Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Kaffepads + Maschinen

Erstellt von franki, 26.07.2009, 08:27 Uhr · 15 Antworten · 2.320 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.436

    Kaffepads + Maschinen

    Hallo,

    Meow hat sich hier so an den guten Kaffee gewöhnt, das sie ihn auch in Thailand nicht mehr missen möchte. Ich habe hier eine Phillips-Senseo Maschine (für Pads). Sie will nun unbedingt so eine Maschine kaufen und mit nach Thailand nehmen. Weiß jemand von den Expats zufällig, ob's die (die Maschine und die Pads) nicht auch in Thailand zu kaufen gibt, da bräuchte sie die nicht mitzuschleppen.

    Gruß von Franki.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Die Pads gibt es, allerdings nicht unbedingt die gleichen Hersteller. Boncafe hat aber welche im Angebot. Auch Maschinen gibt es hier, doch ob auch Philipps vertreten ist
    Also mit anderen Worten: wenn kein Markenfetisch vorliegt, wird man auch in Thailand fündig. Ist aber nicht billiger, musste bei meinem letzten Deutschland-Besuch Kaffeepads für nen Bekannten mitbringen.

  4. #3
    Avatar von Munich

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    64

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Ich hab genau dieselbe Maschine und finde sie total bexxxxscheiden, seit 10 Monaten ist sie nicht mehr im Betrieb. In Thailand sind die Dinger auch zu bekommen, allerdings ca. 20 Prozent teuerer, ebenso die Pads.
    An deiner Stelle wuerde ich mir einen Vollautomaten mit Mahlwerk kaufen, Kaffeebohnen gibts guenstig, so dass sich die Anschaffung ueber die Zeit lohnt.

  5. #4
    Avatar von Bang444

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    375

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Tip hohlt euch bei Ebay oder aus Deutschland die Paddauerfilter die man immer neu befüllen kann.Beispiel
    http://ecx.images-amazon.com/images/...500_AA280_.jpg

  6. #5
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Kaffepads + Maschinen

    weil wir in grenznähe zu den niederlanden wohnen, kommt es doch schon öffters vor das wir auch dort einkaufen.
    dort sind die pads sehr billig und der kaffee sehr schmackhaft.
    (nur als tip gedacht)
    senseo-kaffeautomaten habe ich in THL auch schon bei bei big-C oder bei tesco gesehen.

  7. #6
    Avatar von rainercom

    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    4

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Na, da muss ich doch eine Lanze für den aromatischen Kaffee aus Thailand und Vietnam brechen. Ich mache ihn mit der guten alten italienischen Kaffeemaschine oder wie die Thai durchs Kaffeenetz (dem sog. ´Altweiberbusen´). Unvergleichlich aromatisch und gar nicht teuer. Rechnet man aber den Preis von Pads um, kommt man auf den Kilopreis von Jamaica Blue Mountain, meines Wissens einer der teuersten Kaffees der Welt. Ich schmuggle jedes mal 2 Kilo durch den Zoll. Meine Empfehlung ist der Espresso von BONACAFE, die haben einen Stand auf Chatuchak in Bangkok.
    Grüße.

  8. #7
    Avatar von rainercom

    Registriert seit
    04.06.2009
    Beiträge
    4

    Re: Kaffepads + Maschinen

    "Ich schmuggle jedes mal 2 Kilo durch den Zoll".

    Natürlich Thai-Kaffee.

  9. #8
    Avatar von Munich

    Registriert seit
    15.03.2009
    Beiträge
    64

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Laotischer Kaffee ist noch besser,

    - hab noch einen Vorrat.


    Munich

  10. #9
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Zitat Zitat von rainercom",p="754517
    [highlight=yellow:9a3eb9c4b4]Rechnet man aber den Preis[/highlight:9a3eb9c4b4] von Pads um, kommt man auf den Kilopreis von Jamaica Blue Mountain, meines Wissens einer der teuersten Kaffees der Welt.
    einem guten kaffeetrinker geht es weniger um den preis.
    die übliche, meinem geschmacksempfinden nach zu bezeichnende plärre, ist eh kein übliches südostasiatisches aufgussgetränk.
    deshalb, wenn kaffee dann richtigen kaffee.

  11. #10
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.998

    Re: Kaffepads + Maschinen

    Zitat Zitat von Doc-Bryce",p="754567
    die übliche, meinem geschmacksempfinden nach zu bezeichnende plärre, ist eh kein übliches südostasiatisches aufgussgetränk.
    deshalb, wenn kaffee dann richtigen kaffee.
    Da irrst Du Dich gewaltig, der lokale Kaffee ist hervorragend mit kraeftigem Aroma, wird aber in Touristengegenden seltsamerweise eher selten angeboten.

    Das was man dort zum Teil serviert ist tatsaechlich ne Ploerre.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte