Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 146

Jöreman Kiniau? Satirethread

Erstellt von ILSBangkok, 17.07.2012, 03:11 Uhr · 145 Antworten · 9.366 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @DisainaM, Beitrag #12 trifft den Kern, denn die Frage ist doch warum sich einer geizig bzw. sparsam gibt

    @Panda, eine Nation die einen Krieg verloren hat, hat in der Geschichte fast immer und über längere Zeit nichts zu melden, was aber nicht heißt, daß ihre Angehörigen das Spielchen nicht durchschauen und widerwillig einen Preis für den genehmigten Anschluß Mitteldeutschlands über Jahrzehnte zahlen müssen

    @Volker M. aus HH, kann man zu erwähnten ASEAN-Regelungen konkretes sagen?

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Und die Deutschen empfinden grundsätzlich jeden genannten Preis zuerst als teuer. Oh Mann oh Mann.
    Die Frage ist halt ob ich das Hirn manchmal einschalte, oder nicht.
    Wenn mir z.B. ein Bürgersteighändler ein Shirt für überteuerte 300 Bt. anbietet, und ich dieses für den Preis kaufe, dann bin ich für den Verkäufer halt kein Kiniau, sondern ein Idiot.
    Gebe ich der Putzfrau 20 Bt.,mit der Bitte,mir doch 10 Bt. zurück zugeben, bin ich ein Kiniau und Idiot!
    Also alles Situationsbedingt.

    mike11

  4. #33
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    dass Thailand sich weiterentwickelt und nicht das Altersheim für Arme wird
    für die Weiterentwicklung Thailands sind wir nicht wichtig, da zu wenige. Das müssen die Thais schon selbst besorgen und da muß erst mal mit dem maroden Schulsystem der Anfang gemacht werden.

    Es wurde ja bereits geschrieben, die Feilscherei geht doch erst los, wenn man ständig den Eindruck hat übervorteilt zu werden. Die Russen sind z.B. im Handeln und Preisdrücken wesentlich aggressiver als die Deutschen. Die Thais gehen bei der Preisfindung untereinander auch nicht gerade zärtlich miteinander um.
    Ergo der Fred ist für die Katz.

    Weiterhin wenn man nicht lernt das Geld zusammenzuhalten, kann ganz schnell keines mehr dasein.
    Kann schnell unvorhergesehenes passieren und schwupps ist das Bare weg.

    Gruß Sunnyboy

  5. #34
    Thaigirl
    Avatar von Thaigirl
    Je hoeher der Druck ist sich in LOS beweisen zu muessen, desto hoeher wird auch die Bereitschaft sein Geld zu investieren.
    Und dies ist bestimmt kein spezifisch deutsches Problem.

    Ich frage mich nur wie man als Geiziger in Thailand ueberleben kann.

  6. #35
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von Panda Beitrag anzeigen
    @ILS, es gibt überall Kiniaus nicht nur in Jöreman, kenne auch Schweizer die 20 km Umweg fahren um günstig zu tanken und schlussendlich haben sie 10 Rappen (Cents) gespart.
    Oder die vielen Schweizer die nach Deutschland zum Einkaufen fahren.

  7. #36
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von antibes Beitrag anzeigen
    Das stimmt leider.
    Wir haben in D auch ein unterschiedlich ergiebiges Rentensystem.
    Mit den gleichen Beiträgen in eine Kammerrente, und glücklicherweise nicht bei der "Die Rente", einbezahlt, verdoppeln sich fast die späteren Rentenbbezüge.
    Die Kammerrenten setzen natürlich eine Befreiung von der allgemeinen Rentenversicherungspflicht voraus. Diese geht nur bei Kammermitglieder von z.B. Architektenkammer, Ärztekammer oder Anwaltskammer.
    Glücklich wer sonst noch vorgesorgt hat.
    Du meinst die Versorgungswerke der verkammerten Berufe.

  8. #37
    Antares
    Avatar von Antares
    Ja genau, die Schweizer fressen uns alles weg und schaden uns weil sie den Steuerbetrug fördern, so ein Pack.

    M.

  9. #38
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.495
    Zitat Zitat von mike11 Beitrag anzeigen
    Die Frage ist halt ob ich das Hirn manchmal einschalte, oder nicht.
    Wenn mir z.B. ein Bürgersteighändler ein Shirt für überteuerte 300 Bt. anbietet, und ich dieses für den Preis kaufe, dann bin ich für den Verkäufer halt kein Kiniau, sondern ein Idiot.
    In diesem Sinne werde ich lieber als Kiniau denn als Idiot angesehen.

  10. #39
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    @Volker M. aus HH, kann man zu erwähnten ASEAN-Regelungen konkretes sagen?
    Rein Spekulatius. Ich koennte mir aber vorstellen, dass im Zuge der Freihandelszone auch der Grenzverkehr und Visabestimmungen angeglichen werden. Und da wuerde ich irgenetwas zwischen Malaysia und Thailand erwarten.

  11. #40
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Ich hoffe schwer, dass LOS die Zügel stark anzieht. Ausländer im Land zu haben ist ja gut und recht - sogar richtig, aber die EUR 900.- Fraktion sorgt nicht gerade für einen Aufschwung des Landes, sondern eher für ein Imageverlust.
    Und was ist mit dem Einkommen der Thais, die grossteils über 300,- THB am Tag nicht hinauskommen? Grosskotzige Aussagen mit nur Luft dahinter. Der Farang macht nur den Fehler sich hauptsächlich an den Touristenzoos zu orientieren.
    Wenn ich in Tailand bin gibt es manche Tage an denen ich nicht einen Bath brauche.
    900,- Euro sind ca. 36.000 Bath..........die muss ein Thai ersteinmal verdienen.

Seite 4 von 15 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kiniau
    Von Godefroi im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 16:40
  2. Ihr erster Flug nach Jöreman
    Von rübe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 04:21