Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 146

Jöreman Kiniau? Satirethread

Erstellt von ILSBangkok, 17.07.2012, 03:11 Uhr · 145 Antworten · 9.376 Aufrufe

  1. #1
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok

    Jöreman Kiniau? Satirethread

    Sind die Deutschen wirklich so geizig? Überall wo man ließt, auch hier im Forum, kommt immer gleich: "Gibts das nicht billiger, oh das ist schweine teuer, was kostet eine Mauer bauen (möchte ja nicht EUR 10.- mehr bezahlt haben als der Nachbar) usw."

    Woran liegt das? Gut, die Deutschen, gehe ich davon aus, waren auch die Gründungsväter der "Geiz ist geil-Kultur" (Werbung von Saturn).

    Mir kommt es zwar nicht so vor, dass sie Deutschen kein Geld hätten, jedoch wollen sie so wenig wie nur möglich ausgeben. Dann ist man in LOS und trotzdem wird noch gestänkert, nur weil sich z.b der Taxifahrer läpische EUR 2.50!! dazu verdienen will.

    Ich sage auch ganz ehrlich, dass ich um jeden Preis keinen Deutschen-Kunden mehr will (hatte nähmlich schon). Die wollen wegen paar ganz wenige EUR's immer am Preis feilen. Und die Deutschen empfinden grundsätzlich jeden genannten Preis zuerst als teuer. Oh Mann oh Mann.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Kein Unterschied zu den Englaendern, Oesterreichern oder Australiern. Man kann naemlich nicht pauschalieren: habe etliche sehr spendable Deutsche kennengelernt, darunter auch welche deren Lebensinhalt zu sein scheint unverhaeltnismaessig auf den Kopf zu hauen. Es ist halt wie ueberall, es gibt solche und solche.
    Das "Sparverhalten" der Inder auf Reisen ist hingegen ziemlich auffaellig

  4. #3
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Thailand zieht nunmal die cheap charlys magisch an. Wen wundert es, wenn jemand nach 40 Jahren Arbeit 900 Euro Rente bekommt?

  5. #4
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Ich hoffe schwer, dass LOS die Zügel stark anzieht. Ausländer im Land zu haben ist ja gut und recht - sogar richtig, aber die EUR 900.- Fraktion sorgt nicht gerade für einen Aufschwung des Landes, sondern eher für ein Imageverlust.

  6. #5
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Das ist kein Thailandspezifisches Problem. Sieht man doch auch hier. Kambodscha, Vietnam, Malaysia...die Karawane zieht weiter. Das wird nur ab 2014 ein jaehes Ende finden, wenn die Visa Bedingungen im Rahmen ASEAN egalisiert werden.
    Aber nichts destro trotz finde ich es einen Skandal, dass jemand der sein ganzes Leben vollzeit, versicherungspflichtig gearbeitet hat, im Alter nahe der Armutsgrenze leben muss. Und das ist nicht das Problem Thailands, sondern Deutschlands.

  7. #6
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Genau! Es ist nicht das Problem anderer Länder, was die heimische Regierung eingebrockt hat. ASEAn ist doch 2015 nicht? Ich hoffe die Karawane zieht weiter, hehe.

    Thailand wird ja zwangsläufig immer teuerer und der schwache EUR unterstützt das. Ich denke es ist nur eine Frage der Zeit, bis die "900-Fraktion" in LOS von der Bildfläche verschwindet.

    Ich wäre ein Befürworter für z.b: Monatlicher finanzieller Nachweis von THB 80'000.- für Renter, darauf fallen Steuer an, aber dafür darf er z.B. 1 Grundstück pro Provinz bis zu einer Fläche x Rai zu 100% in eigenem Namen besitzen.

  8. #7
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    970
    Für einen Imageverlust sorgen eher die, die dummes Zeug verbreiten!

  9. #8
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    ...Ich wäre ein Befürworter für z.b: Monatlicher finanzieller Nachweis von THB 80'000.- für Renter, darauf fallen Steuer an, aber dafür darf er z.B. 1 Grundstück pro Provinz bis zu einer Fläche x Rai zu 100% in eigenem Namen besitzen.
    Mehrklassengesellschaft halt. Genauso gut koennte einer verlangen Langzeitaufenthaltsverbot wenn man die Landessprache nicht in Wort und Schrift beherrscht und sich nicht die hiesige Kultur in allen Lebensbereichen aneignet....

  10. #9
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Ich wäre ein Befürworter für z.b: Monatlicher finanzieller Nachweis von THB 80'000.- für Renter, darauf fallen Steuer an, aber dafür darf er z.B. 1 Grundstück pro Provinz bis zu einer Fläche x Rai zu 100% in eigenem Namen besitzen.
    Hochmut kommt vor dem Fall.

    Ausserdem kannst du so viele Rai besitzen, wie du magst. du kannst sie nur nicht eignen.

  11. #10
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Ich finde es eigentlich nicht besonders erhellend, irgendwelchen Nationen Geiz zuzuschreiben, zumal solche Pauschalurteile immer an der Wirklichkeit scheitern, aber manchmal wundere ich mich auch warum sich mancher Besucher westlicher Abstammung dazu berufen fühlt ständig um Centbeträge zu feilschen. Wenn man bedenkt, dass die Leute mindestens Tausend Euro für den Flug hinblättern, dürfte es doch keinen Unterschied machen ob man 100 THB mehr oder weniger für das Taxi/Abendessen/Souvenier ausgibt. Wahrscheinlich hat es damit zu tun, dass die thailändischen Markthändler und Taxifahrer den Besuchern ständig das Gefühl geben übervorteilt zu werden. Vielleicht eine Art Abwehrreaktion.

    Cheers, X-pat

Seite 1 von 15 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kiniau
    Von Godefroi im Forum Sonstiges
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 24.04.06, 16:40
  2. Ihr erster Flug nach Jöreman
    Von rübe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 12.02.06, 04:21