Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Jobs in Thailand

Erstellt von , 08.03.2002, 20:14 Uhr · 23 Antworten · 5.107 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Jobs in Thailand

    @Lungtom
    Eben weil ich kein Lehrer bin habe ich die Vorschläge meiner Thai-Freunde gleich wieder vergessen. Ehrlich gesagt finde ich es auch daneben, wenn Leute Unterricht geben, die zwar die Sprache beherrschen, aber nicht wissen wie sie den Stoff vermitteln. Da muss ich nicht mitmachen. :-)
    Ich konzentriere mich derzeit voll auf ein Praktikum und sammle dafür schon die ganze Zeit Adressen, wo ich dann in zwei Wochen in meinem besten Anzug auftauchen werde. :-D

    Die Links auf der Botschaftsseite helfen mir da vielleicht etwas weiter. Besten Dank.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    mecki
    Avatar von mecki

    Re: Jobs in Thailand

    @all,

    ein spezialist der eben mehr drauf hat als ein thai in seinem fach, wird in thailand leicht einen job finden. gehalt 50 000 aufwaerts.
    das ist nicht das problem, das ist ein anderes. eben weil der farang besser ist als der thai (spezialist) wird er die thais ganz anders kennenlernen als man glaubt. da kommen neider auf, da werden intrigen geschmiedet, da wird gemauschelt und geschummelt bis zum es geht nicht mehr! da glauben die thais mal eben schnell genauso gut zu werden in einem jahr, wozu der farang 30 gebraucht hat!!!
    wer da meint mit einem job allein ist es getan, der irrt gewaltig! in erster linie muss man hier politiker sein in seinem job, dann muss man nerven haben wie armdicke drahtseile. es ist etwas VOLLKOMMEN anderes ueber eine deutsche firma hierher zu kommen, oder hier fuer eine thailaendische firma zu arbeiten!!!
    dallas und denver koennen hier noch soooo viel lernen.

    mecki, schwermaschinen-bau spezialist

  4. #23
    Avatar von Braeu

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    187

    Re: Jobs in Thailand

    Es gibt 2 Gruende, warum eine Thai-Company einen Farang einstellt:

    1. Wegen des Fachwissens
    2. um jemenden zu haben der Schuld ist, wenn irgendwas schief geht das auch nur irgendeinen theoretischen Bezug zum Farang-Job hat.

    Niels

  5. #24
    quaxxs
    Avatar von quaxxs

    Re: Jobs in Thailand

    Die verschiedenen thailändischen Firmen, die ich kenne, die schon Farangs eingestellt haben oder welche Suchen, brauchen die, um Fachwissen zu bekommen. Da Thailand sehr exportorientiert ist (Autos, Möbel, etc) befinden sie sich aber auch im weltweiten Wettbewerb mit anderen Ländern, die bessere Voraussetzungen haben, da die Bevölkerung, z.B. Malaysia viel schneller und besser Englisch lernt. Also entweder ist man Spezialist oder man muss sich selbständig machen, was ja aber auch den nötigen fi....ellen Hintergrund voraussetzt.
    Ich für mich würde natürlich auch gerne in BKK wohnen (ber mein Chef wehrt sich noch mit Händen und Füßen, das zu finanzieren), da es einfach die geilste Stadt der Welt ist....

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Seriöse Jobs in Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 291
    Letzter Beitrag: 14.01.13, 13:26
  2. Die neuen Jobs der Bänkster
    Von J-M-F im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.12.11, 21:31
  3. Jobs in Bangkok
    Von brecht im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 30.11.04, 08:27
  4. Jobs für Thai´s in D?!
    Von Tommy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.11.03, 18:09
  5. Jobs in Thailand
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.12.00, 20:22