Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 16

Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

Erstellt von Rene, 11.07.2005, 20:04 Uhr · 15 Antworten · 1.748 Aufrufe

  1. #1
    Rene
    Avatar von Rene

    Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Es suchen ja immer mal Leute einen Jon in BKK. Hier wäre einer.

    Chief, Security and Safety Section, P-4

    Bitte zu beachten:

    DEADLINE FOR APPLICATIONS: 16 Sep 2005


    Und das ganze bei der UN.

    das komplette Stellenangebot

    René

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Na ja , die Anforderungen muss man ersteinmal erfuellen

    Bei mir wuerde es schon beim "Englisch" scheitern - franzoesisch waere kein Problem ( ausser das sprechen, lesen und schreiben )

  4. #3
    Avatar von Sydney

    Registriert seit
    28.03.2005
    Beiträge
    186

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    with solid background of military or other security specialisation
    der ideale job für ausgediente soldaten oder legionäre

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Hallo,
    die Anforderungen sind ganz schön hoch gesteckt. Englisch OK, französisch, hier schliesse ich mich unserem Frank an, obs aber reicht, grins ;-D .
    Werden in Thailand keine Radio und Fernsehtechniker zu einem eingermassen gutem Gehalt gesucht? Die müssten dort doch bei der hohen Luftfeuchtigkeit reihenweise den Geist aufgeben.

    Wingman

  6. #5
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    @ Wingman,
    Zitat: "Werden in Thailand keine Radio und Fernsehtechniker zu einem eingermassen gutem Gehalt gesucht? Die müssten dort doch bei der hohen Luftfeuchtigkeit reihenweise den Geist aufgeben."
    ____________________________

    Schau dir im Urlaub mal die Bastelbuden dort vorort an...

    Ja...da geht schon einiges kaput. Nur dir Reparaturpreise sind an das Einkommen der Bewohner angepasst.

    Hab mir mal ne Lautsprechersicke an einm JBL Lautsprecher wechseln lassen. Da bliess die Luft durch. Ca. 120 Baht (2 Euro 40 Cent )war der Preis incl. Material.

    Was wird wohl die Obrigkeit sagen, wenn du evtl. noch direct an der Strasse in einem kleinen Office sonen Job machst ??

    Oder bei der Mia auf dem Grundstück, in deiner ganz privaten Bude..
    Kann man nur hoffen, dass es dann dort keine Neider gibt..

    ..und jemand sich die Frage stellt, warum nimmt der Falang den Thais die Arbeit weg...?? gruss.

  7. #6
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Hallo Nokgeo,
    ja Lautprecher mögen feuchtwarmes Klima überhaupt nicht.
    Aber auch die Zeilenendstufen der TVs mögen feuchte Luft nicht.
    Zur Zeit sind bei uns die grossen Plasma Tvs reihenweise zum Teufel.
    Wer sich so ein Teil jetzt kauft ist selbst schuld.
    In Thailand schaue ich mir das auf jeden Fall einmal an. Meine Freundin betreibt einen Beautyshop, könnte ja auch eine TV Werkstatt sein, grins. Sie stellt mich ein für ????? bath und viel .
    Dazu muss sie mich gut füttern und pflegen ;-D .
    Ob sich ein Color TV für ein paar bath reparieren lässt ?
    Arbeitsgenehmigung, Visum bekommt man bestimmt dafür gar nicht oder extrem schwer.


    Wingman

  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    @ Wingman,

    wegen dem Lautsprecher hab ich lange überlegt, warum die Sicke hopps ging.

    Der Reparaturmann im Shop meinte...ist normal, dass die sich zersetzt.

    Vemute mal,dass die Mischung in TH. das zerstört. ( Hitze, Feuchtigkeit und evtl. der Ozonanteil ??? in der Luft)

    War übrigens ne JBL Control 1 G, evtl. sagt dir das ja was.

    Hab mir letztes Jahr in D. meine beiden " Homeboxen" reparieren lassen. Bei beiden hatte sich die Bassicke aufgelöst. Es sind die Pioneer HPM 150, haben schon ein paar Jährchen auf dem Buckel. Meine mal , das ich 150 Euro gelöhnt habe.

    Wo haperts denn bei den Plasmas ?? Hitzeprobleme ?

    Wenn ich die Kohle übrighätte, wird ich son Teil schon gerne haben wollen und in TH.
    einen Beamer...das wär schon was feines. ( träum)...

    Hatte gelesen, das ne neue Technologie der Bildröhre kommen soll, glaube von Samsung.
    _____________

    Zitat Wingman :
    " Ob sich ein Color TV für ein paar bath reparieren lässt ".
    _____________

    Hab im letzten Urlaub einen 36 cm Phillips reparieren lassen. TV vom Tochter in spe. Der sollte entsorgt werden, weil er schonmal repariert wurde. Reparatur hatte mich dann 300 Baht gekostet.
    Der TV hatte kein Bild , Ton und keine Hochspannung, Fuse war ok.

    Danach lief das Teil zwar, und bei dem tollen Antennenempfang dort, fiel die Macke, die er nun zeigte garnicht weiter grossartig auf...am DVD Player gabs aber senkrechte " Verzeichnungen" beim DVD schauen. Hab dann den " grossen 55er " aus dem Wohnzimmer für mich reserviert,
    und Family in die 36er Röhre schauen lassen...grins.

    In Betrieb den 55er dann draussen in ner Strohhütte, die ich mir auf Mass anfertigen und liefern liess. Dazu ne Minianlage Marke Sony und alte Regalboxen von Grundig... vom Flohmark, damits nicht aus dem TV quäckt. Nachts den TV dann mit diversen Laken abgedeckt , wegen der Luftfeuchtigkeit.
    _______________________________

    Zitat Wingman :

    " Arbeitsgenehmigung, Visum bekommt man bestimmt dafür gar nicht oder extrem schwer."
    _______________________________

    Gibt doch ne negativ Liste mit den Jobs. URL hab ich vergessen. gruss.

  9. #8
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Ganz klar,

    die suchen James Bond ;-D

  10. #9
    a_2
    Avatar von a_2

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="259041
    (...)
    wegen dem Lautsprecher hab ich lange überlegt, warum die Sicke hopps ging.

    Der Reparaturmann im Shop meinte...ist normal, dass die sich zersetzt.

    Vemute mal,dass die Mischung in TH. das zerstört. ( Hitze, Feuchtigkeit und evtl. der Ozonanteil ??? in der Luft)
    Das die Sicke bei Basslautsprechern zerbröselt, hatte ich auch schonmal (Lautsprecher meiner BRAUN Anlage). Liegt IMHO an den Weichmachern im Gummi der Sicke. Die mögen z.B. UV Licht garnicht gerne..

    Wo haperts denn bei den Plasmas ?? Hitzeprobleme ?
    Plasmas werden sehr heiss, zudem haben Plasmas Systembendingt das Problem, das die Leuchtkraft des Gases mit der Zeit nachläßt. Je heisser die Umgebung desto schneller geht das. Zudem haben Plasmas auch das Problem das sich Bilder einbrennen können. Spricht alles nicht unbedingt für Plasmas..

    Wenn ich die Kohle übrighätte, wird ich son Teil schon gerne haben wollen und in TH.
    einen Beamer...das wär schon was feines. ( träum)...
    Beamer? Mit dem Gedanken sowas zu kaufen hatte ich auchmal gespielt. Aber derzeit sind mir die Beamer noch zu laut (Lüfter) und die Lampen zu teuer.

    In der Firma habe wir einen Röhrenbeamer, ist ein riesen Teil und kann nur TV Bild darstellen. Dafür leise und ein top Bild. Ich weiss nicht ob sowas noch hergestellt wird!

    Hatte gelesen, das ne neue Technologie der Bildröhre kommen soll, glaube von Samsung.
    Meinst Du vielleicht OLED? Die Entwicklung von OLED's geht vorran, aber ist immer noch nicht Marktreif. Wenns mal ausgereift ist, dann könnte das der Durchbruch sein. OLED's sind selbsteuchtened(Braucht also kein Backlite) und theoretisch in beliebiger Größe auf Folie "druckbar".

    Könnte also bald möglich sein, das man sich TV-Tapete fürs Wohnzimmer kauft..

    Stefan

  11. #10
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Jobangebot in BKK (UN), kein Joke

    @ a_2,

    mmmhh...UV Licht. Meine Boxen in TH. liegen im Schrank und da kommt gar kein Licht ran.

    Mit den Plasmas leuchtet mir ein. Diverse kleine geräuscharme Pc Lüfter könnten kühlen ?!

    Beamer...ja die Ersatzlampen sind teuer. Lüftergeräusche...glaube, da ist ein Fan im thl. Wohnzimmer lauter.

    Oled..

    nein, meinte ich nicht. Die gibts ja schon im Miniformat bei Handys, MP3 Sticks, Digicam Displays.

    Meine mal von Samsung kommt ne normale Bildröhre, die nur nicht die Tiefe der jetzigen normalen TVs hat. Evtl. mit mehr Bildpkten ?? Preis soll unter den LCDs sein. gruss.

    Ps. eine OLED Tapete wär schon nicht soo verkehrt.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Jobangebot als Ehefrau
    Von petpet im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.09.09, 10:38
  2. Jobangebot: Reporter und Fotograf auf Phuket
    Von db1tau im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.08.04, 05:13