Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 30

Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

Erstellt von heinerl, 02.06.2006, 10:37 Uhr · 29 Antworten · 2.957 Aufrufe

  1. #11
    KraphPhom
    Avatar von KraphPhom

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    ..was wirklich in die Kohle geht, ist ja der nächtliche Sanuk

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von yong

    Registriert seit
    27.03.2006
    Beiträge
    42

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    auch das geht...
    wenn man beruflich eingebunden ist, hat mann eh nicht die zeit jede nacht erst zum moenchsumzug nach hause zu kommen. da liegt ja schon mal der wesentliche unterschied zum urlauber. ansonsten auch hier wieder eine frage des sanuks und der daran beteiligten - meiner erfahrung nach.

  4. #13
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    Es gibt diverse Online Jobangebote fuer Softwareentwickler. JobsDB zum Beispiel.

    500Euro, arbeitend in Bangkok, geht, wenn man ein B-Single-Entry, hat ohne weiteres. 1000Euro sind natuerlich besser. Aber was wirklich kostet ist der Touri Spass wie Nana etc. Aber das gibt sich, wenn man hier lebt.

  5. #14
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    naja


    mittlerweile bekommt man ja zb in pattaya ein ordentliches internet... 1024/500 glaub ich und damit kann man schon was anfangen ...

    arbeiten über inet ...
    die sipgate euro flat buchen für 8,9 euro im monat dadurch deutsche rufnummer und für lau ganz fast ganz europa anrufen..
    demnächst bringen die noch fax über inbet raus ...solange einen fax to email service nutzen...

    dadurch einkünfte in D und spaß in TH...

    als bank kann ich dkb.de empfehlen geld immer per dauerauftrag auf die visakarte und damit in TH umsonst am atm ziehen und 2.5% zinsen und alles für lau...

    hatte ein schönes condo für 6k im monat mit inet von loxinfo
    für 7.5 hätte ich auch das größere nehmen können mit großem schreibtisch am fenster und küchenecke...und dsl...

    visa ein 90 tage multiple entry besorgen die 2000 baht für nen visatrip nach kambo alle 3 monate dürften drin sein...

  6. #15
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    Zitat Zitat von KraphPhom",p="352340
    ..was wirklich in die Kohle geht, ist ja der nächtliche Sanuk
    Ein Sparfuchs geht halt bereits zur Öffnung der Bar, hat noch freie Wahl, zahlt seine barfine und geht mit der Lady erstmal kostenlos schwimmen. ;-D

    Erst am nächsten Morgen sagt man sich Bye, bye.

    Das spart die Getränke, den dicken Kopf am Morgen und bringt lange viel Sanuk, trotz schmaler Kassenlage.

  7. #16
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    @Heinerl
    wäre praktisch wenn Du ein SAP Profi wärst und ein spezielles Fachgebiert hättest. Da gibts immer wieder Projekte mit Stundensätzen knapp an die €100 in Singapur und Hong Kong (und vermutlich auch in Bangkok).

    PengoX

  8. #17
    soi1
    Avatar von soi1

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    aber für sap werden sie mit sicherheit leute aus bangalore anfordern. dort gibt es eine große niederlassung mit fähigen indern.

  9. #18
    El_Lobo
    Avatar von El_Lobo

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    Zitat Zitat von dms",p="352351
    naja


    mittlerweile bekommt man ja zb in pattaya ein ordentliches internet... 1024/500 glaub ich und damit kann man schon was anfangen ...

    arbeiten über inet ...
    die sipgate euro flat buchen für 8,9 euro im monat dadurch deutsche rufnummer und für lau ganz fast ganz europa anrufen..

    als bank kann ich dkb.de empfehlen geld immer per dauerauftrag auf die visakarte und damit in TH umsonst am atm ziehen und 2.5% zinsen und alles für lau...
    Hi,
    da ich mir ein Condo in Pattaya zugelegt habe und nun jedes Jahr mehrere Monate dort verbringen möchte(Rentner),will ich mir dort auch einen DSL-Anschluß zulegen.
    Was war das in Deinem Beitrag mit SIPGATE und den anderen Sachen? :???:
    Und dem Speed 1024kbs / 512kbs ist das nicht noch recht teuer dort?
    Wie geht das überhaupt in Thailand im Vergleich zu uns? :???:
    Was ist mit dem Leitungsbereitsteller und dem ISP? :???:
    Was ist mit Bereitstellungsgebühr/DSL Monatsgebühr/DSL-Flat? :???:
    Welche Anschlußgeschwindigkeit muß ich mindestens haben? (Wohl Preisfrage)
    Hab hier noch einen Draytek Router mit W-Lan u. eingeb. Modem;rentiert sich das mitnehmen?

    Das mit der DKB Bank mache ich schon seit 2 Jahren(Klasse)!
    Bitte lass mich nicht dumm sterben.

  10. #19
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    Mich würde bei DMS Variante eher interessieren, wie das mit der Arbeitserlaubnis geregelt ist.

    Und von wegen 500 Euro im Monat, ich habe schon Leute kennen gelernt die wieder zurück gekehrt sind, weil 50.000 einfach zu wenig sind.

  11. #20
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Job als Software-Entwickler in Asien/Thailand?

    Zitat Zitat von Chak3",p="352655
    Und von wegen 500 Euro im Monat, ich habe schon Leute kennen gelernt die wieder zurück gekehrt sind, weil 50.000 einfach zu wenig sind.
    Entweder zu verwöhnt oder zu blöd preiswert zu leben. :-)

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Software kaufen in Thailand
    Von Carradine im Forum Treffpunkt
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 11.02.12, 11:25
  2. Firmengründung für Software-Vertrieb (Thailand/Malaysia) ?
    Von maphrao im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.04.08, 14:05
  3. Software aus Thailand
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 01.08.07, 21:28
  4. AOL entlässt 50 Netscape-Entwickler.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 16.07.03, 17:40
  5. Ein Dickes Lob an die Entwickler
    Von Wowi im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.03.02, 21:42