Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 49

Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

Erstellt von MadMac, 06.03.2002, 12:48 Uhr · 48 Antworten · 1.928 Aufrufe

  1. #11
    LungTom
    Avatar von LungTom

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    Ich kann Suay da nur zustimmen. Lecker Mein chinesischer Nachbar in Kuala Lumpur hatte mich mal mit auf eine kulinarische Entdeckungsreise genommmen. War teilweise recht interessant, aber auch gewöhnungsbedürftig. Ging von Eichhörnchen, Schlange u.a. auch unter anderem bis zum Waran. Ob es nun wirklich einer war weiß ich nicht so genau. Auf jeden Fall war es eine große Echse Ob es zudem jemand aus Jinjoks Familie war, weiß ich auch nicht
    @jinjok
    Ist so ca. 1986 mal irgendwie ein Verwandter in Malayasia spurlos verschwunden?

    Sawasdee Krap

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    @LungTom
    Also was die nähere Verwandtschaft angeht, waren wir als Ossis ja bis 1989 in einem übersichtlichen Gehege untergebracht und da kam so schnell keiner weg. Jedenfalls nicht nach Malaysia


    @Kali
    Unter Thais komm ich mir mit 171cm lichter Höhe recht groß vor. Zumindest in meinenr Altersklasse. Wenn eine Horde Teenager den Bus entert, dann kann ich oft schon nicht mehr über sie hinwegsehen


    @MadMac
    Nachträglich möchte ich vielleicht noch einmal darauf hinweisen, daß ich schon seit meiner Jugendweihe 1978 in den Kreis der Erwachsenen aufgenommen bin und auch schon vor einigen Jahren diesen Status mental erreicht habe. Beweise ich das nicht auch jeden Tag hier im Forum?

    Nicht. wirklich?

    Aha, na dann wird wohl was dran sein. Aber als Mann hat man ja irgendwie auch ein recht darauf, sich einen jugendlichen kern zu bewahren. Warum bloß?
    mfg jinjok

    PS: Wer is nicht weiß, ich bin 38 Jahre alt

  4. #13
    nuum23
    Avatar von nuum23

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    ...der erste Kleinkunstpreis des Abends geht an...

    . . . . . Jinjok
    für den amüsanten Beitrag s.o.

    Chris

  5. #14
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    Wenn das so weitergeht,
    kann das Nittaya-Forum bald als Kabarett auftreten,
    das wär´bestimmt der Knaller.
    Sollten wir nicht schonmal von den Zaungästen einen Obulus verlangen :???:

    meint Michael

  6. #15
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    Chris
    Es gibt ernste Themen und die lassen einem auch oft das Lachen vergehen. Aber dennoch kann man sich etwas Humor bewahren und nicht in permanente Verbissenheit verfallen. Das schöne am Forum ist, hier kann man auch mal zusammen lachen - und wenns über mich selbst ist. Aber genau deswegen bin ich so gern hier.
    ;-D
    Michael
    Du weißt doch was passiert, wenn irgendetwas anfängt was zu kosten, dann kommt in jedem der kiniau maaaaaak durch und jeder hat plötzlich was anderes vor. Also als kassierer and er Abendkasse wirst Du im WWW nichts viel einnehmen, Dazu gibtes zu viele Anlternativen. Allerdings wäre da noch das Qualitätsargument.

    mfg jinjok

  7. #16
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    @Jinjok

    Da Dein Schippschwager (sorry, nicht Onkel :-) ) ja doch zum aelteren Eisen gehoert, besteht immer noch die Moeglichkeit, dass er die Kurve noch vorm Mauerbau gekriegt hat :-) Aber da er es ja auch nur in ein neues Gehege, sprich Insel, geschafft hat, waren wir Vollzeit-Ossis wohl besser dran...

    BTW, die Viecher heissen Monitor Lizard, auf lateinisch varanus salvator.

    Gruss,
    Mac

  8. #17
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    @MadMac
    Daß sich dieser Onkel vor anno 61 abgesetzt hätte, wäre theoretisch möglich. Aber praktisch waren alle Familienmitglieder bis anno 89 vollzählig im Gatter.

    Also doch ein Waran und damit entfernter verwandter. Vor ein paar 100k Jahren haben sich die Jinjoks von denen abgspalten.

  9. #18
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    Na ja, meine Vorfahren hatten den Braten rechtzeitig gerochen und sich lange vor Errichtung des Geheges in wärmere Gefilde abgesetzt.

    So blieb den Kommies nur, das Skelett eines meiner Ahnen, das sie 1978 auf der Insel Hiddensee fanden, zähneknirschend als geglückten Fluchtversuch abzulegen.

    In den Akten der Gauck-Behörde kann man demzufolge nachlesen:
    "Die Stummelfüßer haben einen wurmförmigen, durch Segmente gegliederten Körper. Jedes Segment wird von einem Paar (insgesamt 14 bis 23) Stummelfüßen getragen, die mit Krallen versehen sind. Auf dem Rücken von Xenusion befand sich eine doppelte Stachelreihe. Heute leben die Stummelfüßer in faulenden Baumstümpfen tropischer Wälder. Sie atmen mithilfe von Tracheen (Luftröhren) und ernähren sich von dem Protein gerade getöteter Schnecken, Asseln oder anderer Beutetiere."

    Das ist einer der Vorteile, wenn man einer wirklich adligen Familie entstammt, denn was sind 50 Jahre russischer Besatzung gegen 70 Millionen kambrischer Tradition?

    In diesem Sinne grüsst
    Xenu

  10. #19
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    @xenusion

    Kurze Frage an Dich:
    Beim Xenusion weiß man bis Heute nicht, wo vorne und hinten ist. Das interessiert mich natürlich.

    Ist das bei Dir auch so?


    Gruß

    Mang-gon-Jai

  11. #20
    xenusion
    Avatar von xenusion

    Re: Jinjok (wenn er mal erwachsen wird)

    ..das ist ein weit verbreiteter Irrtum, der im übrigen auch nur meinen Cousins der Familie Hallucigenia unterstellt wird (da hatte einer meiner Vorfahren wohl mal ein Techtelmechtel mit einem Maccaroni). Es ist ganz leicht herauszufinden, Du brauchst nur mal einen Keks hinzuhalten (am schnellsten gelingt es mit Schokokeks).

    Xenu

Seite 2 von 5 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wenn Aufenthaltstitel nicht verlängert wird...
    Von kart672 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 29.09.10, 12:00
  2. Wenn ein Kind in Thailand geboren wird....
    Von Otto-Nongkhai im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.12.08, 16:07
  3. Wenn der Kunde verkauft wird....
    Von nakhon im Forum Sonstiges
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 04.10.08, 20:38
  4. Wenn aus Kleinigkeiten ernst wird!!
    Von Jinjok im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.04.05, 09:01
  5. Wenn ein Trauschein zum Pass wird
    Von papa im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 23.12.04, 11:20