Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

Erstellt von tbock, 27.11.2005, 04:18 Uhr · 16 Antworten · 1.650 Aufrufe

  1. #11
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    Die Strafen fuer solche Schlaeger sind halt auch viel zu nieder.

    Wenn ueberhaupt ermittelt wird, wer von den 4 Skins zugeschlagen hat, was ich mal ganz stark bezweifle, lacht der doch blos ueber die Geldstrafe.

    Uns ist hier zum Glueck hier sowas noch nicht passiert. Meine Frau wurde allerdings am Muenchner Hauptbahnhof schon einmal von einer aelteren Dame!! die Rolltreppe hinuntergerschuppst. Hat natuerlich auch niemand gesehen, geschweige geholfen.

    Sioux

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    Wir leben eigentlich auch in einer Gegend mit eher hohem Ausländeranteil.Bei uns gibt´s kaum Skins, ist den Rechten bei uns zu gefährlich.

  4. #13
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    das seltsame bei der deutschen rechtlage bzw. rechtsprechung ist wenn man in diesem fall den agressoren eines auf die mütze gibt bzw. die leute im zelt die skins verdreschen und rauswerfen werden diese leute härter bestraft als die skins.

    ich habe auch das problem wenn ich irgendwo eingreife oder helfen will muss ich sehr genau abwegen zu welchen mitteln ich greife, da eine gewisse ausbildung vorhanden ist stehe ich quasi mit einem bein im knast sollte dem bösen buben irgendwas passieren.

    z.b. in dem geschilderten fall.
    ich sehe wie der skin jemanden schlägt und gehe hin und schreite ein und verletzte den skin bei der aktion, ist ja schnell passiert. dann werde ich garantiert von dem skin verklagt. der richter sagt dann ich habe zwar geholfen aber der angriff war ja schon beendet also hatte bei handeln keine rechtsgrundlage mehr und ich bin der böse und werde zu schmerzensgeld und mehr verdonnert.

    da kräht kein hahn mehr dansch das der skin zuerst jemnaden geschlagen hat.

    traurig aber war, deshalb überlegt man immer zweimal ob und wie man eingreift da man als helfer ganz schnell als täter abgestempelt wird.

    das soll keine entschuldigung oder rechtvertigung sein nur als zusätzliche information um das gesamtbild etwas zu vervollständigen.

    bis jetzt habe ich immer geholfen doch muss ich mir sehr genau überlegen wie weit ich dies in zukunft noch tun kann und welche mittel ich einsetzte, die kosten und folgen muss ich nämlich alleine tragen und vorstrafen kann ich mir in meinem job nicht leisten.

    und in der branche kommt es öfter mal zu situationen in der man sich verteidigen muss und spätestens nach dem dritten verfahren bekommt man schon ganz schnell den stempel aufgdrückt vorsätzlich bzw gewaltbereit.



    mfg lille

  5. #14
    ray
    Avatar von ray

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    Servus,

    meine Kleine und ich fühlen uns hier in München auch ziemlich sicher und es ist noch nie eine Belästigung dieser Art passiert.

    Aber man kann ja nie wissen , meine Kleine muß bereits um 5.10 aus dem Haus und mit der u-Bahn in die Arbeit. Ich habe da eher Angst vor Türken und sonstigen Ausländern die gerne schon mal auf Frauen losgehen. Liest man fast jeden Tag und die Täter sind fast immer Ausländer und nicht ........s.

    Ich hab meiner Kleinen deshalb ein Pfefferspray gekauft das sie jetzt immer dabei hat. Ich kann nur hoffen, dass sie es, wenn es denn einmal notwendig wäre, richtig einsetzt.

    Gruß Ray

  6. #15
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    @Lille,
    hast ihn auch auswendig lernen müssen?
    "Notwehr ist die Verteidigung, die erforderlich ist um einen gegenwärtigen rechtswidrigen Angriff von sich oder einem anderen abzuwenden."

    Also hinterher hauen geht nicht weil der Angriff nicht mehr "gegenwärtig" ist und wenn du es zeitgleich schaffst, hat keiner gesehen, wer denn nun angefangen hat.
    Was nun genau erforderlich ist sieht wohl auch jeder Richter anders.
    Im Prinzip kannste nur eingreifen, wenn sich ein Schläger länger mit seinem Opfer beschäftigt.
    Gruß Uwe

    PS: Ray, das Pfefferspray landet ganz schnell bei etwas Wind auch im eigenen Gesicht.

  7. #16
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    @Lille

    Man soll den Leuten ja nicht gleich mit nem Kopfstoss das Nasenbein teilen.
    Wenn in so einem Saal ( mit vielen Zeugen ) sich 10-12 Leutchen vor denen Aufbauen und vom auftreten und Stimmlage her - klar machen das sie jetzt schnellstens verduften sollen - mal sehen was passiert.
    Wenn die dann meinen den Arm zu heben - bitte - dann hast du auch deine Rechte. Ich weiss nicht was du beruflich machst aber vor gericht hast du ( bzw. dein Anwalt ) mal Locker 10 Paragraphen zur Hand, fallst du Sie nicht kennst
    § 15 OWiG Notwehr
    § 227 BGB Notwehr
    § 32 StGB Notwehr
    § 33 StGB Ueberschreitung der Notwehr
    § 127 StPO Vorlauefige Festnahme
    § 229 BGB Selbsthilfe
    § 228 BGB Verteidigungs-Notstand
    § 904 BGB Angriffs-Notstand
    § 34 StGB Rechtfertigender Notstand
    § 35 StGB Entschuldigender Notstand

    ich musste mich mit dem Kram oft genug "rumpruegeln" und kann sagen das ich nie Aerger bekommen habe - natuerlich darfst du nicht gleich Planlos draufhauen aber aus meiner Erfahrung sind auch die Polizisten nicht sehr zimperlich wenn solche schraegen Voegel versucht haben in nem Laden/Saal... Rabatz zu machen - die Tendenz ist, das eher der Security/Gaesten/Zeugen geglaubt wird als irgendwelchen Skins.
    Das oben aufgefuerte sind ja nur die "normalen Jedermanns Rechte"
    wenn du offiziell im Security bereich arbeitest kommen noch die Besitzdienerrechte dazu.

  8. #17
    Avatar von MichaelNoi

    Registriert seit
    07.02.2002
    Beiträge
    3.844

    Re: Jetzt isr es passiert Angriffe von Skins!

    Ich hatte da anfangs auch ein wenig Sorgen.
    Bisher gab es in den ersten 4 Jahren keinerlei Zwischenfälle.
    Wir sind schon mal ab und zu in die Nähe einzelner Skinns gekommen, ohne dass etwas passiert wäre.

    Dennoch steigt meine Anspannung bei solchen Begegnungen enorm.
    Dieser Bericht zeigt mir wieder, dass man jederzeit mit solchen Übergriffen rechen muss.

    Die Vermeidung von direkter Konfrontation würde ich auch vorziehen, aber das wird aber nicht einfach sein, weil diese Typen ja genau darauf aus sind.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Was passiert bei Tod in Thailand
    Von andrusch im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 17.03.12, 18:31
  2. Mir passiert das nicht...
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.01.10, 04:15
  3. Jetzt ist es doch passiert!
    Von bergmensch im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.09.05, 03:33
  4. Was passiert wenn,
    Von Schulkind im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 13.12.04, 21:30
  5. Was ist passiert?
    Von Jakraphong im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.06.03, 14:14