Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 93

Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

Erstellt von petpet, 11.12.2009, 14:15 Uhr · 92 Antworten · 5.938 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von Yenz",p="802992
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="802988
    Ich würde wegen dem Wetter auswandern,

    obs mir aus den anderen Gründen woanders besser geht ?
    wenn man nur noch [highlight=yellow:810c3699dd]verarscht[/highlight:810c3699dd] wird, dagegen aber machtlos ist, könnte das tatsächlich sein, dass das schelchte woanders besser ist...
    BINGO

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von messma2008",p="802987
    Zitat Zitat von Extranjero",p="802985
    messma, genau das sind auch mein einziger Grund warum ich noch hier bin, meine Mutter. Sonst waeren wir schon lange weg.
    Also dass ich mit dir mal ne echte Gemeinsamkeit habe, hätte ich ja nie gedacht ;-D ;-D
    Hehe, ach was. Wir sind uns gar nicht so unaehnlich.

  4. #13
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von Extranjero",p="802998
    Zitat Zitat von messma2008",p="802987
    Zitat Zitat von Extranjero",p="802985
    messma, genau das sind auch mein einziger Grund warum ich noch hier bin, meine Mutter. Sonst waeren wir schon lange weg.
    Also dass ich mit dir mal ne echte Gemeinsamkeit habe, hätte ich ja nie gedacht ;-D ;-D
    Hehe, ach was. Wir sind uns gar nicht so unaehnlich.
    nicht das, dass noch der Beginn einer wunderbaren Freundschaft ist

  5. #14
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Seh das eigentlich ganz ähnlich bezüglich der Entwicklung im "grossen Kanton" (so wird De in der Schweiz) genannt. Ein bisschen mehr echte Demokratie würde euch ganz gut tun meine ich.

  6. #15
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von simon",p="803029
    Ein bisschen mehr echte Demokratie würde euch ganz gut tun meine ich.
    Um Gottes Willen!
    Damit kämen die meisten sicher eher nicht klar.
    Unsere Politik schon gar nicht.
    Da kann noch soviel Abstimmung mit den Füssen stattfinden.
    Und mal ehrlich: wer sorgt dann für all die Bedürftigem dieser Welt, wo finden die einen ähnlich komfortables Zuhause?
    Wenn dies die deutsche Wirtschaft nicht schafft, wer sonst?

    Also bitte keine defätistischen Parolen!
    Hier - in Deutschland - ist ausschliesslich konstruktiver und verständnisvoller Umgang mit den Geknechten der Erde gefragt.
    Wem das nicht passt, der kann ja - noch - gehen, gelle?
    Mal sehen wann und wie dann wer die "Notbremse" zieht.
    Hoffentlich werden dann noch ausreichend Beton und Mauersteine produziert, denn in diesem Mal gibt es ein noch grössen Bedarf als beim letzten Mal.

  7. #16
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von messma2008",p="802984
    Zitat Zitat von kcwknarf",p="802982
    Perfekte Analyse! Aber das merken die da oben erst, wenn auch die ersten Städte leer sind. Man darf eben nicht nur das Volk abzocken, man muss ihnen eben auch etwas bieten. In aller erster Linie Freiheit, um sich entwickeln zu können.
    na in erster Linie, wäre es schön wenn ich von meinem Geld mehr behalten könnte, und nicht alles von X-Steuern, Abgaben, GEZ sowie Beiträgen aller Art aufgefressen wird.
    Mich würden die hohen Abgaben in Ländern wie Deutschland oder Österreich garnichtmal stören, wenn ich dafür was geboten bekommen würde, im Konkreten:

    Eine vernünftige Absicherung, falls ich im Alter erwerbsunfähig, oder schlicht arbeitslos, werde, ohne Bettelei und Blankziehen vor irgendwelchen Beamten.

    Ein Renteneintrittsalter nicht höher als 60 mit einer angemessenen Rentenhöhe, anstatt 7 Jahre eh arbeitslos zu sein und sich schickanieren zu lassen.

    Staatsdiener, die Respekt vor den Bürgern zeigen, und sie nicht als Untermenschen ansehen, über die sie selbstherrlich urteilen können. - Das ist für mich einfach eine sehr schlechte Dienstleistung, was die machen, und für schlechte Dienstleistungen bezahle ich nicht, wenn ich die Möglichkeit habe "auszuweichen".

    Das ist natürlich alles nicht machbar in Staaten, die Steuern und Sozialabgaben in Projekte stecken, die mir am Hintern vorbeigehen, oder Leute alimentieren, die selbst noch nicht zum "Topf" beigetragen haben ohne krank, oder behindert zu sein.

  8. #17
    Avatar von simon

    Registriert seit
    05.08.2004
    Beiträge
    781

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Von 25-60 arbeiten, wenig Rente zahlen und dann 30 weitere Jahre von der Allgemeinheit leben, alles klar.

  9. #18
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Zitat Zitat von simon",p="803037
    Von 25-60 arbeiten, wenig Rente zahlen und dann 30 weitere Jahre von der Allgemeinheit leben, alles klar.
    Siehst Du, geht einfach nicht.

    Deswegen sollte die Auswanderungswelle nicht verwundern, oder?

    Viele möchten einfach nicht auf Kosten der Allgemeinheit ihre Rente bekommen, sondern von selbst Gespartem. Und selber sparen kann man natürlich einfacher, wenn man sich nicht die Hälfte seines Geldes wegnehmen lassen muss.

  10. #19
    Avatar von Alek

    Registriert seit
    07.06.2006
    Beiträge
    1.709

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Wollte eigentlich viel mehr dazu schreiben, aber der Artikel bringt es bereits auf den sprichwörtlichen Punkt. Überflüssig. Unser Zeitplan beläuft sich stand derzeit auf derzeit ca. 2 bis 4 Jahre. Alles was mich hier hält ist meine Familie. Und Schatz´ Töchterchen (noch in Thailand) möchte ich, eine gute Ausbildung ermöglichen. Gerne auch Bildung5export aus Deutschland. Obwohl, LOS hat auch gute Schulen...

    LG, Alex und Aeld

    Nachtrag: Und der Weihnachtbaum kann mir getrost zu Hause bleiben, lieber mache ich an Weihnachten Tam Bun mit Schatz im Wat.

  11. #20
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Jeden Tag verliert Deutschland ein Dorf

    Weihnachtsbäume bekommt man überall auf der Welt - wenn auch in Plastik. Wir haben hier auch einen stehen. Denn die schönste Zeit für (deutsche) Kinder möchte ich meiner Tochter dann doch nicht nehmen. In den Wat gehen wir natürlich auch.

Seite 2 von 10 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Verliert man ?Schengen Visa nach Scheidung
    Von Mah Noi im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.03.11, 12:55
  2. EADS verliert Auftrag für Airbus-Tankflugzeuge
    Von antibes im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 10.03.10, 22:24
  3. EU verliert endgültig Zuckerstreit
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.04.05, 22:22
  4. 5extoursimus: TH verliert 1. Platz an Brasilien
    Von Jinjok im Forum Thailand News
    Antworten: 75
    Letzter Beitrag: 30.03.05, 09:17
  5. Microsoft verliert Auftrag in Deutschland.
    Von odysseus im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.05.03, 12:02