Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 38

Jeans maßgeschneidert in BKK

Erstellt von Hancock, 31.10.2009, 00:22 Uhr · 37 Antworten · 5.630 Aufrufe

  1. #11
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Auch wenn es ein bischen Off-Topic ist, aber ich bin bei meinem "legendären" Marsch die Sukhumvit Road runter an einem großen Schild mit der Aufschrift Levis Outlet Store vorbei gekommen.

    Vielleicht kann Dieter ja mal bei Gelegenheit schauen, ob da tatsächlich ein Levis Shop ist. Das war ungefähr auf Höhe der Soi 101.

    Das könnte dann ggf. eine Alternative sein.

    Ansonsten kann man sich "seine" Levis im Mainstore von Levis in San Francisco maßschneidern lassen (inkl. individuellem Shrink-to-Fit). Aber das hilft dem Threadstarter auch nicht wirklich weiter ...

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Zitat Zitat von olisch",p="790882
    Vielleicht kann Dieter ja mal bei Gelegenheit schauen, ob da tatsächlich ein Levis Shop ist. Das war ungefähr auf Höhe der Soi 101.
    Leichte Uebung, an der Ecke Suk/Soi 101 befindet sich eines meiner bevorzugten Restaurants mit Thai/China Seafood Kueche. Da schaue ich die naechsten Tage sicher mal vorbei.

  4. #13
    Avatar von Hancock

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    50

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Danke erst einmal für die vielen Anmerkungen.

    Ich habe eine Sondergröße (Zwischengröße), die gibt es nur sehr selten von der Stange. Ich muss regelmäßig kürzen lassen.
    Und mit dem Schnitt in Thailand kenne ich mich nicht aus. Wer weiss, ob ich da überhaupt etwas finde. Da dachte ich mir, eine maßgeschneiderte sollte optimal sein.

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Es gibt hier prima Schneider, das Problem ist, gut Ding braucht Weile und wenn ein Masschneider noch nie fuer Dich geschneidert hat, dann musste zumindest beim erstenmal zwischendurch ein paar mal Zwischenanproben vornehmen, wenn Du ein gutes Ergebnis moechtest.

  6. #15
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Nimm Dir einfach ne Jacke oder Hose, die Dir gut passt mit und lass sie dir in dem Stoff, der dir gefällt kopieren.
    Habe damit gute Erfahrungen gemacht (mit dem kopieren kennen sie sich aus )und ist einfach stressfreier.
    Gruß

  7. #16
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    ich bin von berufswegen Anzugträger und daher mit hohem Verschleiß. Schon seit Jahren lasse ich mir Anzüge nur noch in LOS machen. Habe anfangs aber auch Lehrgeld bezahlt und die ersten Beiden wanderten schnell in die Tonne. Das ist jedoch bei den günstigen Preisen zu vernachlässigen. Wenn man von Stoffen ein wenig Ahnung hat und sich dann bei den Anproben pingelg und geduldig zeigt, ein wenig handelt, kann man eine Menge Geld sparen.

    Übrigens sind die Schneider fast alle Thais, nur die Verkäufer und Inhaber sind i.d.R. Nepalesen oder Inder!

    Jeans allerdings kaufe ich auch nur von der Stange, das würde sich ja kaum lohnen bei den günstigen Preisen, zumal heutige Jeans doch fast immer gesandstrahlt o.ä. sind, das bekommt kein Schneider hin.

  8. #17
    Avatar von werner_1

    Registriert seit
    08.07.2006
    Beiträge
    20

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Hallo,

    also ich lasse meine Jeans bei Mr. Singh in Pattaya schneidern.
    Von der Stange - da hab ich aber als kleiner dicker schon Probleme was passendes zu bekommen... ;-D
    Am einfachsten ist es, eine passende Hose beim Schneider kopieren zu lassen. Klappt fast immer perfekt. (Na ja, das letzte mal war ich nicht so ganz glücklich) Preis ca. 2000 - 2500 Bath. Zahl ich aber in Deutschland auch falls ich was passendes bekomme.

    gruß Werner

  9. #18
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.002

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Zitat Zitat von werner_1",p="790966
    da ab ich aber als kleiner dicker schon Probleme
    Als kleiner Dicker hast Du generell ein heftiges Problem und das hat gar nix mit schneidern zu tun.

  10. #19
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Zitat Zitat von Dieter1",p="790982
    Zitat Zitat von werner_1",p="790966
    da ab ich aber als kleiner dicker schon Probleme
    Als kleiner Dicker hast Du generell ein heftiges Problem und das hat gar nix mit schneidern zu tun.
    Da teile ich sein Problem. bei mir ist es der Bierbauch LOL

  11. #20
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Jeans maßgeschneidert in BKK

    Morgen,

    natürlich gibt es gute Schneider. Sind nur schwer zu finden und wenn man einen guten Stoff und nicht reines Polyamid haben will, wird es relativ teuer. So teuer, daß sich ein Maßanzug nimmer lohnt.

    Ich gehe dann lieber bspw. auf Phuket ins Jungceylon und kaufe mir bei Guy Laroche oder Pierre Cardin Markenware von der Stange (30 €).

    Schneider für Jeans habe ich jedoch noch nirgends entdeckt.

    Man kann überall qualitativ sehr gute Repliken für kleines Geld erwerben, da lohnt doch der Aufwand nicht.

    Grüße

    Rainer

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte