Ergebnis 1 bis 7 von 7

Jahr

Erstellt von Macross, 06.09.2004, 13:21 Uhr · 6 Antworten · 587 Aufrufe

  1. #1
    Macross
    Avatar von Macross

    Jahr

    Ich habe gehört dass Thailänder bereits im Jahr 2500irgendwas leben (wegen Religion). Stimmt das? Im welchen Jahr leben sie nach ihrer Geschichte?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Jahr

    Im Jahr 2547..... Ist wegen dem Buddhismus.

    Die westliche welt (hauptsaechlich christen) leben im jahr 2004 nach christus geburt...

    Klingelts?

    Die arabische welt hat uebrigens auch ein anderen kalender, aber der westliche christliche kalender ist der, der eigentlich international zaehlt...

    Gruss

  4. #3
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Jahr

    Das öffentliche Leben in Thailand richtet sich ebenfalls nach dem gregorianischen Kalender. Entweder unter Rama V oder Rama VI eingeführt. Weiß nicht merh so genau.
    Gruß
    K,J,

  5. #4
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Jahr

    Zitat Zitat von khon jöhraman",p="165598
    Das öffentliche Leben in Thailand richtet sich ebenfalls nach dem gregorianischen Kalender. Entweder unter Rama V oder Rama VI eingeführt. Weiß nicht merh so genau.
    Gruß
    K,J,
    Das öffentliche Leben? Naja, du meinst wohl eher Geschäftsleben. Auf den Personalausweisen steht jedenfalls das jahr nach buddhistischem Kalender.

  6. #5
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Jahr

    Richtig!

    Im Pass aber überwiegend das westliche Datum. Würde sagen, wo irgendwie Ausland betroffen sein könnte, dann westliche Jahreszahl. Nicht nur in der Geschäftswelt.

    Gruß
    K.J.

  7. #6
    Avatar von MaewNam

    Registriert seit
    16.07.2002
    Beiträge
    517

    Re: Jahr

    Zitat Zitat von khon jöhraman",p="165598
    Das öffentliche Leben in Thailand richtet sich ebenfalls nach dem gregorianischen Kalender. Entweder unter Rama V oder Rama VI eingeführt.
    Rama V war´s, und zwar 1888. Vorher hatte Thailand einen Mondkalender (siehe Wikipedia), der dann mit dem gregorianischen Kalender ersetzt wurde. Einzig die Jahreszählung war schon immer anders - bis 1912 wurde ab der Gründung von Bangkok gezählt (Ratana Kosindra, Jahr 1 war 1782), danach wurde auf die Zählung ab Buddhas Tod (nach Thai-Tradition, in Indien ist ein anderes Todesjahr in Gebrauch) umgestellt. Der Mondkalender existiert für die buddhistischen Feiertage aber noch weiter, deswegen wechseln z.B. Mahka Bucha oder Loy Kratong jedes Jahr das Datum. Alle Klarheiten beseitigt?

  8. #7
    Avatar von khon jöhraman

    Registriert seit
    18.11.2003
    Beiträge
    1.068

    Re: Jahr

    @MaewNam
    Danke!

    Gruß
    K.J.

Ähnliche Themen

  1. Ein Jahr nach den Demonstrationen
    Von Yogi im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 83
    Letzter Beitrag: 20.05.11, 22:56
  2. Ein Jahr Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 91
    Letzter Beitrag: 09.02.10, 07:42
  3. 1/2 Jahr Thailand?
    Von Sagat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 20.11.07, 04:40
  4. Ein Jahr in Chiang Mai
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.11.06, 09:13
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.04, 13:31