Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 58

ISUZU Dmax?

Erstellt von strike, 15.04.2011, 04:16 Uhr · 57 Antworten · 7.289 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    ISUZU Dmax?

    Mal eine Frage an die Experten:
    meine Faru liebaeugelt mit einem ISUZU Dmax 2.5 Bi Turbo SLX.
    Spricht etwas gegen dieses Fahrzeug oder habt ihr andere Empfehlungen?

    Mindestanforderungen:

    - das Fahrzeug muss "dorftauglich" sein und mindestens 3 Plaetze bieten
    - Klimaanlage
    - Servolenkung
    - Diesel
    - preiswerte Ersatzteilversorgung
    - dichtes Reparatur/haendlernetz

    Eigentlich muss das Auto nur fahren, tiefergelegt, Superfelgen, blinkende Rueckwand oder gar gruene Unterbeleuchtung sind mir voellig wurscht.
    Keep it simple - meine Devise auch in diesem Fall.
    Etwas mehr Komfort als ein DACIA Logan MCV in der Normalausstattung darf es dann aber schon sein.

    Die Schwierigkeiten Ersatzteile schnell zu bekommen, sind mir beim letzten Motor/Zylinderschaden des Cousins meiner Frau mit seinem FORD Explorer bewusst geworden.

    Ganz toll faende ich es, wenn auch noch einer von den Anwesenden in Thailand etwas zu den aktuellen Preisen sagen bzw. diese benennen kann.
    Danke fuer eure Empfehlungen und Hinweise.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    - preiswerte Ersatzteilversorgung - dichtes Reparatur/haendlernetz
    ich finde, diese beiden Punkte sind die wichtigsten Kriterien (alle Deine übrigen Anforderungen werden von den aktuellen Modellen eh erfüllt) u. hier kann man nur die beiden Marken mit den höchsten Th.- Marktanteilen (u. Verbreitung...) nennen, ISUZU u. Toyota - warte mit dem Isuzukauf noch ein wenig, in ca. 5 Monaten wird der Modellwechsel eingeläutet u. dann gibt es preiswerte ALTE Neuwagen

  4. #3
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Wir fahren den Isuzu Mu7. Ohne Probleme. Isuzu ist nicht ganz auf der Hoehe der Zeit, keine Klimatronik,
    Blattfedern hinten usw. Dafuer aber robuster als der Toyota.
    Service ist ohne Probleme.
    Denke an die Karosserie Variante. Die Notsitze im normal Cab sind nicht so der Brueller.
    Wenn mehr als 2 Personen evtl den space cab.
    Allrad mit Vorgelege?

  5. #4
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Uppps, das geht ja schnell.



    Allrad ist denke ich kein Thema.
    Blattfedern irritieren mich auch nicht.

    Wir sind halt Mann, Frau und Kleinkind.
    Ab und an - vor allem wenn wir uns auf dem Dorf aufhalten - werden auch schon mal Leute mitfahren.
    Aber die koennen ja hinten aufsitzen.
    Dort wo uebelicherweise die Einkaeufe bei BigC verstaut werden.

    Eigentlich wuerden mir also Notsitze reichen, weil selten gebraucht.
    Heisst dann welche Cab?

    Danke fuer den Hinweis auf den Modellwechsel.
    Wisst ihr, was das dann eventuell in Baht ausmacht?

    Uebrigens habe ich letztes Jahr erlebt, dass die Cash-Zahlung des Fahrzeuges, was wir fuer 4 Monate brauchten, die Verkaeufer in grosse Bedraegnis brachte.
    Wir haben es dann hinbekommen, aber Ratenzahlung waere wohl willkommener gewesen.

    Wie laeuft so etwas bei Kauf eines Neuwagens?

  6. #5
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Hier auf Samui war cash kein Problem. Aus Sicherheitsgruenden (1,2 MB) haben wir einen
    bankbeglaubigten Check benutzt.
    Bedenke bei der einfachen Kabine kannst du, glaube ich, das Kind nicht vernuenftig
    sichern.
    Preisnachlass war ums Verrecken nicht zu bekommen, aber wir konnten uns alles Zubehoer
    umsonst aussuchen, incl Xenon usw.

  7. #6
    Avatar von Andichan

    Registriert seit
    19.11.2007
    Beiträge
    770
    Morgen @strike,

    habe gerade das Thema gelesen.
    Also, ich habe im letzten Jahr, während meine TH aufenthaltes einen ISUZU Demax -Super Platinum, in Chiang Rai gekauft. Leider konnte ich nicht allzuviel damit fahren, doch die wenigen Kilometer die ich gefahren bin, sind mir noch gut in Erinnerung. Zu den Kosten, kann ich nur noch aus meinen Erinnerungen was sagen, da mein Frauchen den größten Teil gemacht hatte. Ich glaube das Teil hat, incl. Sonderzubehör im Wert von 50.000 Bath (extra verhandelt), um die 700.000 Bath gekostet. Zuzüglich Versicherung und Anmeldung. Klima, Radio und Fussmatten waren ebenso mit drinn wie die Zentralverriegelung. Als Zusatzausstattung haben wie die Plastikwanne, einen Heckaufstieg und getönte Scheiben vereinbart. Das waren 50.000 Bath die sich in der Verkaufsverhandlung gelohnt haben.

    Der Verbrau ist auch in ordnung. Gut das mit den Blattfedern ist so ne sache. Doch eines sollte man auch bedenken, die Fahrzeuge werden eigentlich nicht zum Showfahren, wie hier in DE, gekauft, sondern sollen ais Transportmittel dienen. Und da sind Blattfedern besser, wie ich finde.

    Aber es gibt auch noch Alternativen aus Indien, den TATA Xenon Pickup. Guck hier: NEU +++ Tata Xenon: Tata Xenon XENON 2,2 Dicor 16V Turbodiesel für 14499
    Das Ganze für unter 15.000 Euro. Natürlich kommt es immer darauf an, für was man ein Pickup haben möchte. Ich denke, dass der TATA für nen Bauern oder Waldarbeiter ganz gut ist.

    IMG_0424.jpg

    Mein PickUp Isuzu (20).jpg

  8. #7
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Habe auch einen Dmax, das Top Model, und bin mit allen vollkommen zufrieden. Beim Barkauf kriegt man immer solche Extras wie Andichan erzählt, bei mir war auch noch die First Class Versicherung dabei für ein Jahr.
    Welcome To ISUZU

    Ohne den auf Knopfdruck zuschaltbaren Allradantrieb, hätte ich bereits einige Male Hilfe benötigt. Die nächste Regenzeit kommt garantiert und Erdstrassen können sich zu Schlammpisten verwandeln, Hochwasser Strassenlöcher unsichtbar und so weiter. Mit dem Allrad ist das alles ein Kinderspiel. Ausserdem sieht man durch die erhöhte Sitzpostion über viele andere Fahrzeuge hinweg.....

    Habe hinten eine Carryboy Deckel seit Anbeginn montieren lassen. mMn ein Muß.
    CARRYBOY SPORT LIDS : The Utility Sport Lid Cover

  9. #8
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Ich besitze zwar keinen D-Max, fahre ihn aber regelmässig im Urlaub.
    Den Zweitürer mit Notrückbank, würde ich mir nicht kaufen. Wenn, dann den 4-Türer. Technik scheint mir robust zu sein.
    Rundum keine Probleme, ist aber auch bei 6 Wochen Urlaub unwahrscheinlich.

  10. #9
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Servus strike, ich fahr hier seit 2007 einen Isuzu D-Max 3,0l Turbo. Aeusserst robuste Karre! Mir ist an einer Ampel in Pattaya mal ein Toyota Hillux hintendrauf geknallt. Der war erledigt und bei mir war das Ruecklicht und der Blinker kaputt.

    Ich hab 130.000 Kilometer draufgefahren und an Ersatzteilen einmal einen neuen Keilriemen benoetigt.

    Die Ladeflaeche ist mittels "Sportscab 2000" in sechs weitere klimatisierte Sitze umgewandelt.

    Kauf Dir keinen 2- sondern einen 4-Tuerer, am besten mit zuschaltbarem Allradantrieb. Die Notsitze beim 2-Tuerer kannste vergessen.

    Meiner hat Automatik und einen entsprechen erhoehten Spritverbrauch. So je nach Fahrweise 12 - 14 l je 100 km.

  11. #10
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.503
    Dieter1;875023]Die Ladeflaeche ist mittels "Sportscab 2000" in sechs weitere klimatisierte Sitze umgewandelt.
    Wolltest du mal ins Songtheo-Taxler-Business einsteigen?
    Sorry O.T.

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DMAX: 27.11.08, 09:00 - BANGKOK BEI NACHT
    Von woma im Forum Event-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 17:56
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 21.10.08, 17:21
  3. Isuzu D-Max
    Von Detlef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 04.08.08, 19:10
  4. ISUZU D-Max Cab 3.0 4x4 verkaufen
    Von Korat993 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.03.08, 17:29
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 19.09.06, 17:11