Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

Erstellt von Bökelberger, 28.07.2003, 01:59 Uhr · 31 Antworten · 2.773 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Die Willkuer wird von den Personen angewandt, die die Ueberregulierungen umsetzen...

    Im Beamtendeutsch wird das feinfuehlig ERMESSENSSPIELRAUM genannt.

    Seis drum, hierzu hat Jeder so seine Erfahrungen und Ansichten.

    Einen vernuenftigen Konsens gibt es da nicht.

    Ich bin mir nicht sicher ob ich diesen Regulierungsapparat vermissen werde, eher den Schwartenmagen und die Leberwurst...

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Die Willkuer wird von den Personen angewandt, die die Ueberregulierungen umsetzen...
    Im Beamtendeutsch wird das feinfuehlig ERMESSENSSPIELRAUM genannt.
    Ja, Dr.Locker jetzt kommst Du der Sache näher, weniger Regulierung mehr Ermessensspielraum, so ist das nun mal.
    Aber der grössere Ermessensspielraum, muss zum Vorteil des Bürgers eingesetzt werden, so ist es vom Gesetzgeber gewollt und geregelt. ;-D ;-D

  4. #23
    Avatar von Dr. Locker

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.700

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Aber der grössere Ermessensspielraum, muss zum Vorteil des Bürgers eingesetzt werden, so ist es vom Gesetzgeber gewollt und geregelt. ;-D ;-D
    Wenn das mal nur so waere...

    Aber eben das passiert m. E. nicht.

  5. #24
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Zitat Zitat von roette
    Der dortige Abteilungsleiter war ein alter Mann der ok war.
    Er sagte man könne den Eindruck haben, das die Botschaft die Leute extra mies behandelt, damit nicht so viele Anträge gestellt werden.
    Obwohl wir in den letzten Jahren nie mehr was mit der Deutschen Botschaft zutun hatten,
    hörte ich immer wieder schlechtes von denen.Scheint sich nichts geändert zu haben.
    Hallo roette !
    Dein Bericht ist gut geschrieben und sehr interessant.
    Leider scheint die Vermutung des älteren Abteilungsleiter wohl den Nagel auf den Kopf zu treffen. Es hat anscheinend keiner ein wirkliches Interesse daran, die teilweisen unzumutbaren Zustände wirklich zu ändern.
    In dem Zusammenhang fällt mir gerade noch was ein...
    Für die Antragsteller, die sich nicht darüber bewusst waren, geforderte Unterlagen stets in zweifacher Ausfertigung einzureichen, stellt die Botschaft wohl nocht nicht mal ein Kopiergerät gegen Gebühr bereit. So müssen die Antragsteller erst mühsam einen Service suchen, der ihnen die Sachen kopiert um sich am nächsten Tag schön brav erneut in die Schlange vor der Botschaft anzustellen.
    Lt. Aussage der Zeitung, ist die deutsche Botschaft wohl die einzige der Schengenstaaten, die mit einem so "netten Service" aufwartet.

    Aber wie gesagt, der nette, ältere Abteilungsleiter hatte wohl recht in seiner Annahme !

  6. #25
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Klaus, um die Botschaft herum, ich meine jetzt die in Bangkok wimmelt es nur so von bereitwilligen Helfern, die dir Kopien anfertigen. Die Leute leben davon. Du brauchst nur etwas Mut, über die Strasse auf die andere Seite zu laufen dann hast du es geschafft.
    Ein freundliches, nicht aufgesetztes Lächeln und eine leicht gebückte Körperhaltung können Wunder erwirken.


    Oder hat sich das geändert?
    fragt Jakraphong

  7. #26
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Hallo Jak,
    Mag sein, ich selbst kenne die deutsche Botschaft nur vom Hörensagen und ich persönlich hatte daher noch keine Erfahrung, weder poisitive noch negative. Alles was ich hier schrieb, stammt aus einem Artikel des Tip. Die ebenso da geäusserte Vermutung, dass die Botschaft wohl den Antragstellern schon von vornherein der Mut genommen werden soll. Und diese Vermutung ist hier in diesem Thread jedenfalls von der Tendenz her, unübersehbar. Ob nun mit oder ohne Buckel und freundlichem Lächeln.

    Gruß
    Klaus

  8. #27
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Ja Klaus, ist schon was wahres dran. Behaupten würde ich aber mal, in diesen Gebäuden menschelt es ganz gewaltig. Wichtig sollte daher sein, nicht schon mit gemischten Gefühlen und Agressionen dorthin zu gehen. Du glaubst garnicht was sich da so abspielt in diesem heißen Vorgarten. Da gibt es die unmöglichsten Situationen, da kommen Farangs mit ihren Eroberungen direkt aus der Bar und wollen für die kleine sofort ein Visum haben, da am nächsten Tag der Flieger nach Frankfurt geht. Da fließen schon mal Tränen, das wird schon mal geschimpft, das die Heide wackelt, alles nur Menschen. Hitze, Angst das es nicht klappt, Panik da was vergessen usw. Nervöse Mitarbeiter und genervte Wartende, alles in allem ein Schmelztiegel der Leidenschaften und unerfüllten Erwartungen.
    Ein idealer Ort um Eindrücke für ein kleines Buch zu sammeln.

    Trotzdem, mein Tip (nicht TIP) geduldig sein und vor allen Dingen nett! Dann klappt das auch mit dem Visum.

  9. #28
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Jak, keine Frage, aus deinem Posting kann ich sehr viele Passagen unterschreiben. Meine Meinung kann ich mir nur von Hörensagen bilden und muß zwangsläufig mit Urteilen vorsichtig sein.
    In meinen persönlichen Fällen, bin ich z.B. von meiner Ausländerbehörde Siegburg immer äusserst freundlich behandelt worden. Das hat aber vermutlich auch was damit zu tun, dass ich selbst auch immer sehr freundlich auf die Beamten zugehe.
    Wer dies nicht macht, wird auf kurz oder lang Probleme bekommen. Deshalb bin ich mit vielem was du sagt, hundertprozentig einer Meinung.

  10. #29
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    @domtravel:
    auf alle Menschen sollte man freundlich zugehen;
    dann klappts auch mit dem Visa, dem Zoll und all
    dem andren Kram...
    .........ausgenommen natürlich die Geisbockfans ...
    aber die haben Samstag ab 17:15 sowieso nix mehr zu lachen

  11. #30
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Ist unsere Botschaft in BKK wirklich so mies ?

    Bis jetzt sind alle meine Visas genehmigt worden (ca 10 Stueck).
    Ausser dem letzten (Jang).Da war ich natuerlich etwas entaeuscht.
    Denn alle Papiere und Angaben waren in Ordnung.
    Naja,Mai pen rai.........

    Was mich an der Deutschen Botschaft in Bangkok stoert,ist eigentlich die Praesentation Deutschland.

    Der Schmutz,die Hitze,die Ventilatoren,die manchmal nicht funktionierende Klima in dem Raum mit den 4 Schaltern usw.
    (natuerlich sollten einige Farangs auch nicht mit Badehose etc. auf der Botschaft erscheinen).

    Wir sind doch "DEUTSCHLAND" und nicht ein armes Entwicklungsland.

    Eine schoene Wartehalle mit Air Con,ein paar Blumen,ein kleiner Springbrunnen,schoene Stuehle usw.

    Die Botschaft soll Deutschland im Vorfeld schon mit etwas Ambiente darstellen.

    ......und nicht so ein schmutziges,heisses warten draussen im Freien.


    Vieleicht noch ein schoen grosses Foto vom Koenig Schroeder ? mit ner Flasche Bier ? ......oder lieber doch nicht.(war nur ein Spass hahaha)

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.11, 21:59
  2. Sind unsere Staatsoberhäupter wirklich Vagabunden?
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.01.09, 13:42
  3. Botschaft nicht gleich Botschaft
    Von Jetset im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 26.09.06, 08:18
  4. Wo ist unsere Djini?
    Von Rawaii im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 23.09.04, 19:36
  5. [url]www.unsere-kinder.de.vu[/url]
    Von heini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.09.02, 22:30