Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 156

Ist Thailands Ruf noch zu retten?

Erstellt von Antares, 20.02.2012, 17:42 Uhr · 155 Antworten · 9.036 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Registriert seit13.04.2011OrtNRWBeiträge427



    Zitat von sunnyboy
    der Ottonormaltourist, der sich nicht mit Thailandforen beschäftigt kriegt von den ganzen aktuellen Geschehnissen in Thailand nichts mit und wird sich auch in seinem Urlaubsverhalten davon nicht beeinflussen lassen.

    Gruß Sunnyboy



    Die Politischen Unruhen, die Flut, die Bomben in BKK und jetzt der neue (alte) Hundeskandal, das alles läßt sich ja nicht nur in Thai-Foren finden,
    alle Nachrichten-Portale bringen das.



    der normale Tourist nimmt das bei der Medienflut nicht wirklich wahr.

    Würde ich zum Bsp. ein Argentinienurlaub planen hätte ich auch keine Ahnung was in dem Land los ist und so lange keine direkte Reisewarnung besteht, würde mich alles weitere nicht interessieren.

    Macht sich auch kein Spanienurlauber Gedanken was in dem Land los ist, man will einfach nur 2 Wochen relaxen.

    Gruß Sunnyboy
    (gew. Länderforen sind einfach zu Interpretation freudig)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Absoluter Bloedsinn. Hund steht sehr wohl auf dem Speiseplan, und "Hundehauptstadt" ist Sakhon Nakhon. Im Isaan fahren die "Hundesammler" mit Pickups durch die Doerfer und sammeln ungewolltes Getier im Tausch gegen Gebrauchsgegenstaende wie Plasticschuesseln ein.
    Kann ich alles so bestätigen, da ich es selbst mal miterlebt habe als die Bösartige Frau meines Kumpels seinen Hund beim durchfahrenden Hundefänger gegen einen 10L- Plastikeimer eintauschte, als mein Kumpel vom Einkaufen zurückkam guckte der schön blöd.....

  4. #33
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Kann ich alles so bestätigen, da ich es selbst mal miterlebt habe als die Bösartige Frau meines Kumpels seinen Hund beim durchfahrenden Hundefänger gegen einen 10L- Plastikeimer eintauschte, als mein Kumpel vom Einkaufen zurückkam guckte der schön blöd.....
    Ja, solche posts liebe ich, geht gegen alles: Gegen Thai Frauen, Thailand, die Thais an sich. Der Farang in der Opferrolle zusammen mit der geschundenen und bald verspeisten Kreatur.

    Eigentlich wollte ich beim Start des Threads aufzeigen wie es um die Außenwirkung von Thailand bestellt ist....aber leider wird fast nur der "Aufmacher" Hundefleisch diskutiert. Schade.

    M.

    PS. Meiner Bitte nach Schließung wird ja auch nicht nachgekommen. Liegt wohl am alarmistischen Thread. Mea culpa, mea maxima culpa.

  5. #34
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Ja, solche posts liebe ich, geht gegen alles: Gegen Thai Frauen, Thailand, die Thais an sich. Der Farang in der Opferrolle zusammen mit der geschundenen und bald verspeisten Kreatur.
    Eigentlich glaube ich dem mylaw auch nicht sehr viel, aber angenommen es war so, dann hast du es zu respektieren.
    Warum aber du dieses Beispiel als allgemeingültige Aussage über Thailand empfindest, erschließt sich mir nicht.

    Eigentlich wollte ich beim Start des Threads aufzeigen wie es um die Außenwirkung von Thailand bestellt ist....aber leider wird fast nur der "Aufmacher" Hundefleisch diskutiert. Schade.
    Dann hättest du dein Eingangspost auch so gestalten sollen. Ich hab auch nur den Aufhänger Hundefleisch registriert.
    Erschwerend kommt hinzu, dass du abschließend auch noch fragst, ob jemand Hundeschlachtereien kennt.

  6. #35
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Seit wann hat denn Thailand ein negatives Image?

  7. #36
    Antares
    Avatar von Antares
    @Yogi Mit der Frage nach Kentniss über die Hundeschlachtstellen wollte ich auf den Wahrheitsgehalt des Artikels im SPON anspielen.
    mylaw`s storry über den wechgegebenen Hund klingt nach "urban legend" oder nicht?

    Der Thread taugt halt nix, ich habe es verratzt, ich wollte maximale Aufmerksamkeit daher der reißerische Titel.
    Ich würde ja einen neuen Thread aufmachen, aber dieser wird ja nicht geschlossen, man könnte auch diesen Thread mit dem alten Hunde Thread zusammenführen.

    M.

  8. #37
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    mylaw`s storry über den wechgegebenen Hund klingt nach "urban legend" oder nicht?
    Sicherlich fahren die mit den Schuesseln und Eimern seltener durch Pattaya, also schon mehr "rural" als "urban". Eine Legende ist das aber ganz sicher nicht, gehoert zum normalen Leben in Thailand, und man muss dass nicht derartig reisserisch aufbereiten wie im Spiegel.

    Regst du dich eigentlich auch auf ueber Leute in "deinem Kulturkreis" die Kaninchen oder Hasen schlachten und essen, oder gar Pferdefleisch?

  9. #38
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    ...gehoert zum normalen Leben in Thailand, und man muss dass nicht derartig reisserisch aufbereiten wie im Spiegel.
    Normales Leben ist relativ, speziell wenn es um die Riten von absoluten Minderheiten geht oder warum wuerde es sonst auch solche Institutionen wie Amnesty International geben? In manchen "Kulturen" koennen ja auch Hexenverbrennungen, Steinigungen, "Ehren"mord und vielleicht auch Kannibalismus duchaus zum normalen Leben gehoeren. In einem sind sich aber dann doch alle "Kulturen" gleich, naemlich in Sachen Idiotie. Die und eigentlich nur die ist wirklich multikulti.

    Na ja, vielleicht mag ein Dog Trader ja mal in Thailand zur falschen Zeit am falschen Ort auftauchen und erfahren, dass in Thailand ein Menschenleben nicht sonderlich viel wert ist, speziell wenn man auf einen strikten Opponenten fuer sein Handeln stoesst. Total normal hier in Thailand und eigentlich noch nicht mal eine Erwaehnung in der Zeitung wert, wenn es nicht gerade um einen Auslaender handelt und die westliche Presse ihr Entsetzen in die Welt hinausschreit. Willkommen in Thailand oder manchmal auch eben nicht. Gilt auch fuer manche Thais in manchen Gegenden in Thailand. .... happens. Mai pen rai.

    Uebrigens, die Thematik ist auch in Singapore durchaus akut, obwohl die chinesische Kultur ja im Grunde dazu neigt alles zu essen was Beine hat. Ausnahme Tische und Stuehle natuerlich. http://thesatayclub.net/2011/05/upro...re-restaurant/

    Ups.

  10. #39
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Uebrigens, die Thematik ist auch in Singapore durchaus akut, obwohl die chinesische Kultur ja im Grunde dazu neigt alles zu essen was Beine hat.
    Genau, da gibts ganz andere Sachen, wogegen Hund verblasst . Aufregen? Warum? Ich finde sowas eher interessant und probier auch wenn es sich anbietet...

  11. #40
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.098
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Normales Leben ist relativ, speziell wenn es um die Riten von absoluten Minderheiten geht oder warum wuerde es sonst auch solche Institutionen wie Amnesty International geben?
    Ups.
    Amnesty International ist ein von den Illuminaten generiertes Konstrukt um von der Versklavung der Menscheit abzulenken

Seite 4 von 16 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe ... oder bin ich noch zu retten ... auch Isaan
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.09.17, 04:25
  2. Grundsteuer in Thailand & Wir retten GM
    Von petpet im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 16:13
  3. Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !
    Von Thai-Robert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 11:26
  4. Outlook mails/adressen retten
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 22:25
  5. Thailand: Finanzministerium will Banken retten
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.03, 19:01