Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 156

Ist Thailands Ruf noch zu retten?

Erstellt von Antares, 20.02.2012, 17:42 Uhr · 155 Antworten · 9.053 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ... Z. B. Strasenhunde fuettern gehen.
    Lässt du sie auch gleich .......... / sterilisieren, wenn du mit der Fütterei ihre Fortpflanzungskraft stärkst?

    Wie wär's noch mit einem Vogelschutzprojekt? (heute fotografiert in Phitchit)




    Durch derartige Fressereien werden übrigens Arten bedroht - nochmal eine ganze Dimension übler als alle Straßenhundprobleme zusammen genommen...

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Antares
    Avatar von Antares
    Hundeproblematik, Vogelqualzucht, Korruption, Kein Eigentum für Ausländer, Überflutungen, politische Unruhen, mangelhafte Hygiene, chaotischer Straßenverkehr,
    Abzocke, Kriminalität, Mangelhaftes Bildungssystem, protektionistische Visumvorschriften, Flüchtlinge aus Burma und und und.

    In der Summe schädigt das natürlich den Ruf Thailands als aufstrbendes Schwellenland. Auf der anderen Seite schätzen auch viele Pensionäre und Expats gerade
    diese Atmosphere des Aufbruchs. Man muß sich halt anpassen um den Strand, das Warme Klima und das Laissez Faire genießen zu können. Naja nicht nur anpassen sondern auch ausblenden und wechschauen. Oder im Isaan eine Trutzburg bauen. Kann oder will man das nicht, bleibt man halt besser in Europa

    M.

  4. #123
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    Fußwege voller Hundescheiße, Massentierhaltung, Korruption, Heuschrecken-Hedgefonds, Überflutungen, politischer Stillstand, Gen-Food, GEZ- und Politessen-Terror, Abzocke per Internet, kriminelle Politiker, überfordertes Bildungssystem, extrem protektionistische Visumvorschriften, gut versorgte Flüchtlinge aus aller Welt, Scheiß-Wetter und Scheiß-Essen und und und

    Man kann alles und jeden schön- oder schlechtreden. Aber nur die Dümmsten meckern ständig und ändern nichts.

  5. #124
    Antares
    Avatar von Antares
    Nun ändern und verbessern einer bestehenden Situation gelingt dem Expat und Pensionär in Thailand nur punktuell.

    M.

  6. #125
    Avatar von AndyLao

    Registriert seit
    23.07.2003
    Beiträge
    949
    Dann soll er (der meckernde Pensionär) die Fresse halten oder die Sachen packen.

  7. #126
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von AndyLao Beitrag anzeigen
    Dann soll er (der meckernde Pensionär) die Fresse halten oder die Sachen packen.
    Oder so. Take it or leave it .

  8. #127
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    Lässt du sie auch gleich .......... / sterilisieren, wenn du mit der Fütterei ihre Fortpflanzungskraft stärkst?
    .........., da sterilisieren nichts halbes und nichts ganzes ist. Alle unseren ehemaligen Strassenhunde und Strassenkatzen sind natuerlich kastriert, die auf der Strasse lebenden teils teils, wie es sich ergibt. Genannte sind extrem misstrauisch Menschen gegenueber und es dauert manchmal Monate, bis sie soviel Vertrauen haben, dass man sie ueberhaupt anfassen kann. Kommt es soweit, koennte eine .......... in's Auge gefasst werden oder manchmal ist auch eine Hormonspritze bei Huendinnen eine Alternative. Im Allgemeinen haben Junghunde auf der Strasse nur eine sehr geringe Ueberlebenschance. Vor einem Wurf von sieben auf der Rama 3 hat letztendlich nur ein einziges Junges ueberlebt. Hauptproblem ist in der Regel der immense Autoverkehr.

    Wo die Thematik angesprochen hast. Ist eigentlich europaeische Entwicklungshilfe fuer Entwicklungslaender an Sterilisation gekoppelt, da ja wie Du sagst durch solche Programme die Fortpflanzungskraft gestaerkt wird? Wohl nicht, sonst wuerde es wohl keine 7 Milliarden Menschen geben.

    Keine Ahnung ob es Leute in Phichit gibt, die sich in ihrem Dunstkeis um massakrierte Voegel kuemmern. Glaube ich aber nicht, da es den meisten Menschen eher um's Voegeln als um Voegel geht. Voellig menschlich. Die 7 Milliarden sprechen fuer sich.

  9. #128
    Antares
    Avatar von Antares
    Eigentlich hatte ich mir den Thread anders gedacht. Aber militante Tierschützer mit ihrer verquasten Ideologie haben nun die Oberhand.

    M.

  10. #129
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Damit musst Du leider immer rechnen, wenn es in einem Forum nicht nur dumme Member gibt. Vielleicht sollte Intelligenz in Foren verboten werden, das wuerde sicherlich einiges einfacher machen.

    Stelle Dir einen Weisen am Steintisch vor. Ein Alptraum, net wahr? Da schmeckt das beste Bier nicht mehr.

  11. #130
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    ... da es den meisten Menschen eher um's Voegeln als um Voegel geht.
    Ja, die Menschen sind schlecht.

Seite 13 von 16 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe ... oder bin ich noch zu retten ... auch Isaan
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.09.17, 04:25
  2. Grundsteuer in Thailand & Wir retten GM
    Von petpet im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 16:13
  3. Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !
    Von Thai-Robert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 11:26
  4. Outlook mails/adressen retten
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 22:25
  5. Thailand: Finanzministerium will Banken retten
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.03, 19:01