Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 156

Ist Thailands Ruf noch zu retten?

Erstellt von Antares, 20.02.2012, 17:42 Uhr · 155 Antworten · 9.033 Aufrufe

  1. #1
    Antares
    Avatar von Antares

    Ist Thailands Ruf noch zu retten?

    Wieder eine neue Horrormeldung aus Thailand:

    Hunde in Thailand: Zur Delikatesse verdammt - SPIEGEL ONLINE - Nachrichten - Panorama

    Es hat einfach kein Ende, Überschwemmungen, Bombenterror und jetzt zeigt sich Thailand als
    wichtiger Zulieferer von Hundefleisch nach Vietnam. So etwas bleibt in den Köpfen der Menschen
    haften.

    Kennt jemand die beschriebenen Orte in welchen die Hundeschlachthöfe liegen?


    M.



  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.309
    Ein alter Hund ...äh Hut.

    Haben wir schon ausführlich diskutiert:

    Delikatesse Hund?!

  4. #3
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Nicht so viel schreiben, aktiv werden: Soi Dog Foundation

  5. #4
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    So etwas bleibt in den Köpfen der Menschen
    der Ottonormaltourist, der sich nicht mit Thailandforen beschäftigt kriegt von den ganzen aktuellen Geschehnissen in Thailand nichts mit und wird sich auch in seinem Urlaubsverhalten davon nicht beeinflussen lassen.

    Gruß Sunnyboy

  6. #5
    Avatar von Ralf2209

    Registriert seit
    23.06.2006
    Beiträge
    92
    War gar nicht mal schlecht... BBQ damals in Nakhorn Phanom.

    IMG_1291.JPGIMG_1298.JPG

  7. #6
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von sunnyboy Beitrag anzeigen
    der Ottonormaltourist, der sich nicht mit Thailandforen beschäftigt kriegt von den ganzen aktuellen Geschehnissen in Thailand nichts mit und wird sich auch in seinem Urlaubsverhalten davon nicht beeinflussen lassen.

    Gruß Sunnyboy
    Die Politischen Unruhen, die Flut, die Bomben in BKK und jetzt der neue (alte) Hundeskandal, das alles läßt sich ja nicht nur in Thai-Foren finden,
    alle Nachrichten-Portale bringen das.


    M.

  8. #7
    Avatar von halbschlau

    Registriert seit
    03.07.2011
    Beiträge
    847
    Die Nachrichtenportale haben nichts besseres zu schreiben.
    Hunde gibt es in Thailand ausserordentlich viele. Mich stört es nicht wenn die Hunde "verschwinden".

  9. #8
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Die Nachrichtenportale haben nichts besseres zu schreiben.
    .
    Wahrscheinlich ist sauere Gurken Zeit, nach Wulff? Aber das ist doch normalerweise immer im Sommer.
    Die Nachricht mit den export-Hunden ist sowas von alt. Pfui, Spiegel Online. Habe immer gedacht, die sind up-to date.

    Wenn der eine oder andere, beissende, kranke, verseuchte Strassenköter in Thailand von den Strassen verschwinden würde, wäre es mir auch egal- und ich wünsche den Gourmands "guten Appetit", so lange das Tier nicht leiden musste.
    ER wäre dann zumindest erlöst von seinem elenden Dasein.

    Ich liebe Hunde und habe selber einen. Aber der würde nie weglaufen, wenn ich das Tor aufmache. Und der beisst auch nicht und ist auch nicht krank.
    Ich liebe Hunde, so lange sie in guten Händen sind - und nicht alleine auf der Strasse in Thailand streunen müssen.
    Die Hunde können nichts dazu. Die sind gut und lieb, solange sie nicht in falsche Hände geraten.

  10. #9
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Die ganzen Jahre über hatte ich das Gefühl, dass alles,aber auch wirklich alles an TH abprallt - wie Regen auf einer frisch gewachsten Motorhaube. Dieses Gefühl habe ich nun nicht mehr.

    Trotzdem wird TH weiter steigende Touristenzahlen berichten. Wenn diese nicht stimmen, dann werden diese eben stimmig gemacht, fertig.

  11. #10
    Antares
    Avatar von Antares
    Also ich höhre nix von steigenden Touristenzahlen, schaut euch mal den Leerstand der Hotels und Resorts über das Jahr an.

    Ich möchte wissen welchen Weg Thailand einschlagen will und wird....alleine die 780.000 Gäste jedes Jahr aus DACH stellen ja ein gewaltiges
    Potential dar. Ich denke das ein Teil der Pauschalurlauber Richtung "All Inklusive" tendiert. So wie auch schon in der DomRep.





    M.

Seite 1 von 16 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe ... oder bin ich noch zu retten ... auch Isaan
    Von Ralf_aus_Do im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 27.09.17, 04:25
  2. Grundsteuer in Thailand & Wir retten GM
    Von petpet im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.07.09, 16:13
  3. Sind wir noch zu retten. Merkel bürgt mit unserem Geld !
    Von Thai-Robert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 09.10.08, 11:26
  4. Outlook mails/adressen retten
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.01.07, 22:25
  5. Thailand: Finanzministerium will Banken retten
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 28.07.03, 19:01