Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 87

Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

Erstellt von kcwknarf, 25.08.2005, 06:41 Uhr · 86 Antworten · 6.272 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.012

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    kcw,

    aus diesen ganzen Beiträgen jetzt den Schluss zu ziehen, dass Dein Kind auf einer thailändischen Schule besser aufgehoben sei, das zeugt von einer schon bedenklichen Beratungsresistenz.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    welchem Virenstamm gehoeren denn die beratungsresistenten Viren an? ;-D


    P.S.
    In meinen ersten Schuljahren - gehoerte auch noch - das Finger auf den Tisch und mit dem Lineal massregeln - an die Tagesordnung!

    Kinder mit Schmerz und Herabsetzung zu "erziehen" zeigt eine deutliche Schwaeche des "Paedagogen" d.h. des Erziehenden.

  4. #33
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="269860
    Kinder mit Schmerz und Herabsetzung zu "erziehen" zeigt eine deutliche Schwaeche des "Paedagogen" d.h. des Erziehenden.
    Merke: Wer schlägt, hasst!

  5. #34
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Das ist richtig. Ich hasse Fliegen! :-)

  6. #35
    Avatar von Khun Sung

    Registriert seit
    02.08.2005
    Beiträge
    720

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Zitat Zitat von pef",p="269871
    Das ist richtig. Ich hasse Fliegen! :-)
    @ pef

    Da siehst Du mal, der Spruch gilt im Großen wie im Kleinen ...

  7. #36
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Dieter: aus diesen ganzen Beiträgen jetzt den Schluss zu ziehen, dass Dein Kind auf einer thailändischen Schule besser aufgehoben sei, das zeugt von einer schon bedenklichen Beratungsresistenz.

    In der Tat!

    Vielleicht wollte kcw aber nur hören, dass Thaischulen eigentlich gar nicht so schlimm sind.

    TH Privatschulen sind normalerweise besser, aber nicht immer. Die besten Privatschulen sind vielleicht sogar vergleichbar mit internationalen Eliteschulen, aber die kosten dann auch einige 100k im Jahr. Wenn es bei uns so weit ist, werde ich auf jeden Fall mit dem Direktor, Lehrern, und Eltern sprechen und mir vielleicht auch ein paar Unterrichtsstunden "live" anhören. Wenn es möglich wäre würde ich für meine Tochter jedoch eine Erziehung in DE vorziehen. Dort sind gute Schulen kostenlos.

    Gewalt gibt es an TH Schulen vermutlich ebenso wie in DE, wenn nicht mehr. Hier gibt es jedes Jahr Todesfälle als Resultat von Bandenkriegen.

    X-Pat

  8. #37
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Was jemand für schlecht oder gut hält ist doch immer relativ. Daher habe ich aus dem bisher Genannten tatsächlich den Schluss gezogen, dass man mit thailändischen Schulen leben kann, wenn man zu Hause noch etwas "nachbessert" (es gibt ja auch Dinge, die die Eltern vermitteln können oder vielleicht sogar sollten).
    Doch nun kam ja doch ein neuer Aspekt hinzu, der bis gestern noch nicht angesprochen wurde: Bandenkriege.
    Wie sieht es denn konkret in Bangkok (und nicht auf einer Dorfschule) aus?
    Hat da jemand Erfahrung?
    Und kennt jemand die Kosten von Privatschulen etwas genauer?
    Ist ja noch mind. 7 Jahre hin - denn wir haben ja noch nicht mal ein Kind. Und eigentlich trägt die Frage ja auch zum Teil dazu bei, ob wir überhaupt ein Kind haben wollen oder wir sogar in ein Drittland auswandern, weil hier die Mehrheit sagt: Thaischulen sind nicht gut und ich der Meinung bin, deutsche Schulen sind es auch nicht. Dann würde ich nämlich rechtzeitig in anderen Ländern nach dem Schulsystem fragen, z.B. Australien.

  9. #38
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Verstehe ich recht? Deine Frau ist noch nichtmal schwanger? Und Du denkst schon über die Schule nach?

    Manche Leute denken echt weit voraus.
    Das Rentensystem in Thailand ist miserabel....

    Gruss
    mipooh

  10. #39
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Ja, warum nicht. Ich kenne Leute, die wollten ein Kind, wussten aber später nicht, wie sie sich das Leben dann leisten konnten, stritten sich erst später über Religionen, Namen, Erziehungsmethoden und erwarteten einfach von den (Schwieger-)Eltern, dass sie auf das Kind aufassen, weil man ja nicht auf seine gewohnten Freizeitaktivitäten verzichten wolle. Das halte ich für verantwortungslos, vor allem wenn es aus oben genannten Gründen sogar zu Schwangerschaftsabrüchen kommt.
    Wenn jemand etwas tut, dann sollte man sich auch über die Konsequenzen bewusst sein und nicht später jammern.
    Und genau deshalb versuche ich mich halt möglichst intensiv vorher zu informieren.
    Natürlich kann man dabei nicht an alles denken und sein Kind vor allem schützen ist ja auch der verkehrte Weg.
    Was die Rente betrifft: das ist ja durchaus auch ein Punkt, an den viele Leute erst viel zu spät denken. Normalerweise könnte ich daher gar nicht in Thailand leben, wenn ich dafür nicht eine Lösung gefunden hätte - die kann unser potentielles Kind übrigens auch übernehmen. Also von daher auch schon alles geklärt
    Aber die Frage der Schule ist halt noch offen....

  11. #40
    Avatar von db1tau

    Registriert seit
    23.10.2003
    Beiträge
    396

    Re: Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?

    Hat jemand Erfahrung mit der Deutschen Schule in CNX?

    http://www.cdscm.org/

    Ich hab mir bisher nur mal das Schulgebaeude von aussen angeschaut (mein Kleiner ist ja nichtmal 2 Jahre alt) und die Infos auf der Webseite angesehen.

    Ich mache mir auch grosse Gedanken um die Schulbildung, allerdings fuehle ich mich echt ueberfragt was gut und schlecht ist. In Deutschland gibts ja auch Probleme in der Schule, ich habe ne zeitlang Nachhilfe gegeben, ich hatte den Eindruck die lernen von Jahr zu Jahr weniger. Ausserdem sind in der Klasse teilweise doch mehr russische und türkische Kinder als deutsche... Dann doch lieber eine Schule mit Thai Kultur.

    Was ich nicht so toll finde ist, dass es sich um eine christliche Schule handelt, aber viele Alternativen gibts ja halt in Thailand nicht. Der Preis ist fuer deutsche Verhältnisse natuerlich auch hoch, aber dafuer wird auch mehr geboten als auf einer Thai Schule (denke und hoffe ich).

    Gruss, Marco.

Seite 4 von 9 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.07.12, 16:14
  2. Ist Phuket wirklich so schlimm?
    Von x-pat im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 17.06.12, 16:37
  3. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.01.12, 01:19
  4. Möglichkeiten der Auswahl bei thailändischen Schulen
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 27.10.10, 15:16
  5. Ist Patong wirklich so schlimm?
    Von Leo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 21.11.07, 06:11