Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 143

Ist Patong wirklich so schlimm?

Erstellt von Leo, 15.01.2007, 02:24 Uhr · 142 Antworten · 17.776 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Mich mal wieder zu Wort meldend:

    Unterm Strich ist fuer mich Phuket/Patong irgendwie nur ne riesige Urlaubshochburg. Miphooh hats ganz treffend beschrieben.

    Ob Du nun in Spanien, Italien, Kroatien oder Phuket bist' irgendwie macht's da keinen Unterschied. Ausser dass das Falang Food schlechter als in Europa ist (ist noch nicht mal ein Vorwurf) und dass das Thai Food nicht richtig Thai ist (das schon eher). Ich denke wer sich auf den Balearen wohlfuehlt, wird es auch in Phuket...

    Allerdings - finde ich - sind die Schilder, denen man bei Tsunamis folgen soll, schon etwas daneben (300 m am Strand entlanglaufen, ob das wirklich Sinn macht???).

    Ueber die gewisse Meile in Patong war ich froh. Gute Musik, zurueckhaltende Damen (ich war da mit meiner Freundin, ebenso viele Paerchen waren da und die Maedels sind touristisch nett) und alles passte. Die .......s machen ihr Geld mit ihren Fotos; das gefaellt ....... und Touri.
    Phuket in meinen Augen ist auch fuer Familienurlaub nicht schlecht. Angenehm und kultiviert; wenn mal mal in Pattaya war.

    Gruss Tom

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Leo
    Avatar von Leo

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @Kali
    Bin irgendwie durcheinander und versteh den Zusammenhang net.#45 hat doch Rooy geschrieben.
    Sorry,das ich das net schnalle. :-(

  4. #53
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @Leo,

    ich habe es auch nicht verstanden.

  5. #54
    Avatar von tielag12

    Registriert seit
    20.11.2005
    Beiträge
    126

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Hallo,
    das schöne an Phuket ist doch gerade, daß für jeden was dabei ist.
    Derjenige, der etwas mehr Nachtleben haben möchte geht nach Patong, der andere eben ein paar Strände weiter.

    Daß die Liegestühle weniger werden ist wohl utopisch. Aber damit muß mal sich wohl die nächsten Jahre abfinden.

    Fliege am Freitag jedenfalls das elfte mal nach Phuket und bleibe erst mal 11 Tage in Patong.

    Gruß,
    Joachim

  6. #55
    Leo
    Avatar von Leo

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Wir können es auch schon kaum erwarten.Endlich kann man sich ein eigenes Bild von der schönen Insel machen und Erfahrungen sammeln.Wir sind echt froh,das wir auf dieses Forum gestossen sind. Vernünftige Leute mit vernünftigen Antworten. .Haben auch die Zweifel,die wir an der schönheit Phukets-Patong hatten verlohren.

  7. #56
    Avatar von megabonsai

    Registriert seit
    01.09.2003
    Beiträge
    48

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Zitat Zitat von Leo",p="438059
    . .Haben auch die Zweifel,die wir an der schönheit Phukets-Patong hatten verlohren.
    Joo Leo,

    das ist die richtige Einstellung. Und von Phuket aus kannst Du "tausend" schöne Sachen anschauen und besuchen. Da reichen 2 Wochen Urlaub bei weitem ned. Was mich total fasziniert hat, war die fahrt mit dem Motorrad nach Khao Sok zum Nationalpark (war aber von Khao Lak aus). Kannst aber von Phuket auch mit dem Auto machen. Ebenfalls geil ist das Tauchgebiet bei den Similans. Auch zum schnorcheln echt ne schau.

    Lass Dich einfach überraschen!!

    mfg

    megabonsai

  8. #57
    Leo
    Avatar von Leo

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Hab euch doch einmal erzählt,was die Leute so von Phuket-Patong so halten.Hab da mal so ein beispiel von den Phuket-Patongliebhabern.Müsst mal beim Holidaychecker rein schaun.Oben einfach mal Duangjitt(ist ein Hotel in Patong)eingeben und dann auf Hotelbewertung,die erste Bewertung durchlesen.Was haltet Ihr davon?

  9. #58
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @Leo: meinst du die hier???

    http://www.holidaycheck.de/bericht-H...p_1-ch_hb.html

    Falls ja: Tja, das ist bei den zwei Pauschaltouristen scheinbar "dumm gelaufen".

    Aber vielleicht hat man sich zuvor auch nicht ausgiebig genug über das Urlaubsziel sowie das Reiseland im allgemeinen informiert, sondern nur den Beschreibungen aus dem Neckermann-Katalog geglaubt.

    Die anderen Bewertungen von anderen Gästen fallen ja viel positiver aus...



    Gruß
    Samui-Fan

  10. #59
    Leo
    Avatar von Leo

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Ich meine nicht direkt die Hotelbewertung,sondern die Meinung über Phuket-Patong allgemein.
    Ich schreibe hier mal ein paar Auszüge rein:
    Die Überschrift heisst schon:Thailand Urlaub, nein danke!
    Doch in Thailand ist der Tourist nur eine Nummer und Geldeinnahmequelle, welche in der Situation beschissen wird. Unser Fazit so Schlimm der Tsunami auch gewesen sein mag, auf Massentourismus und Abzockerei können wir verzichten! Wer "Ballermanfeeling" sucht kann dies auf Mallorca deutlich preiswerter haben. Preise wie "fast" in Deutschland sind für Asien absolut nicht gerechtfertigt! Das Preis-/Leistungsverhältnis zur gebotenen Qualität ist schlecht. Tauchen und Schnorcheln auf Phi Phi ist okay, kulturell ist dieser Bereich nicht erpicht ihre Sitten und Gebräuche weiterzugeben. NIE WIEDER THAILAND!
    Überall Liegen und Schirme, kilometerweit (gegen bezahlung) dahinter direkt die Uferstrasse mit ständigem Verkehr.
    Wir würden Bundesstrasse oder Autobahn sagen, soviele Fahrzeuge sind da unterwegs. Ruhe und Erholung sucht man vergeblich, Jetski, Gleitschirm und Motorboote ....Werbeautos mit überlauten Boxen, Touristenabzockerei (z. B. Thaiboxen ... ein Thai würde nie für 1000 - 1300 Baht zum Boxen gehen... zahlen selbst nur 150- 200 Baht) ein Thai verdient pro Tag rund 200 - 250 Baht! Das gleiche gilt für Museen, ZOO usw. .... deutliche Touristenpreise!
    Land des Lächelns!? Nee, alles aufgesetzt für die Touristen. Englisch sollte man können, aber nicht jeder Thai kann es.
    Unser TIP ....... einen grossen weiten Bogen um Thailand machen. Es gibt schönere Ziele in Asien, wo man als Tourist nicht als Nummer behandelt wird. Wo Preis-Leistung gerechtfertigt sind!
    Was haltet ihr von dem Bericht über Phuket-Patong?

  11. #60
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Zitat Zitat von Leo",p="439147
    kulturell ist dieser Bereich nicht erpicht ihre Sitten und Gebräuche weiterzugeben.
    Aus dem hier zitieren:

    Grell, lebt Kafka echt noch? Hätte ich nicht gedacht! Ich dachte der wäre seit 31 mausetot. Aber jetzt beklagt er sich, diejenigen die dort leben würden sich nicht so verhalten wie diejenigen die dort leben, KLASSE

Seite 6 von 15 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist Phuket wirklich so schlimm?
    Von x-pat im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 17.06.12, 16:37
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.01.12, 01:19
  3. Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?
    Von kcwknarf im Forum Treffpunkt
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 14:06
  4. Thailands Armee so schlimm wie die von Burma ?
    Von simon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 11:29
  5. Phuket anfang maj im regenzeit wie schlimm?
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.06, 14:41