Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 143

Ist Patong wirklich so schlimm?

Erstellt von Leo, 15.01.2007, 02:24 Uhr · 142 Antworten · 17.758 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Zitat Zitat von KKC",p="542280
    Deutschland ist vielleicht ein reiches Land, aber an diesem Reichtum nehmen immer weniger teil.
    Gruß
    Jeder, der bedürftig ist. Egal, ob gerechtfertig oder nicht bekommt seinen Teil zum überleben. Klar, dass von einer Grundversorgung keine Träume erfüllt werden können, aber jeder ist versorgt, OHNE zu arbeiten.

    In TH gibt es diese Versorgung NICHT!
    Also immer schön den Ball flachhalten.

    Wenn ich bedenke, was ich an Abgaben zahle, und was ich im Krankheitsfall oder Rente wiederbekomme, dann kommen mir die Tränen.

    Ich ziehe hier die sozial schwachen mit durch, was auch in Ordnung ist. Aber auch die, die gar keine Ambitionen haben an diesem Sozialstaat ihren Anteil zu leisten.
    Und das ist dass was mich ankotzt. Man Malocht und Malocht für andere. Das ist in TH besser geregelt. Meine Meinung.

    In Thailand gibt es keine Schmarotzer. Da ist jeder auf sich selbst gestellt.

    Gruß Rolf

    PS: Ich persönlich finde Phuket noch am schönsten. Tolle Insel mit vielen Möglichkeiten.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Ich arbeite eindeutig für mich. Für niemand sonst. Wenn wer anders dadurch Nutznießer ist, dann liegt es am System und nicht an demjenigen.

    Hatte noch nie das Gefühl, jemanden "mitzuziehen". Wenn es umgekehrt kommen sollte, wäre ich wahrscheinlich auch nicht dagegen.

    Karlheinz

  4. #133
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.666

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @Spartakus,
    Du hast Recht, in Thailand gibt es keine Schmarotzer, weil das System dazu keine Ansatzpunkte hergibt.
    Deutschland und Thailand lassen sich auf dieser Ebene nicht vergleichen.
    Und das wollte ich auch garnicht.
    Es war die Aussage, Deutschland ist ein reiches Land, die mich gestört hat, weil sie suggeriert, das alle am Wohlstand in Deutschland teilhaben. Und das ist definitiv nicht der Fall.
    Gruß

  5. #134
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @KKC
    Das verstehe ich nicht ganz. Es partizipieren doch "ALLE" die hier leben von dem "Wohlstand" von Deutschland.

    Ohne zu Arbeiten ein gesichertes Leben zu haben ist doch "Wohlstand" oder nicht?

    Man wird kein Millionär, aber es reicht zum Leben! Wo gibt es vergleichbares in der Welt?

    @Karlheinz
    Entweder bist du auch Hartz4 Empfänger, oder der Bruder von Mutter Theresa.

    Das kaufe ich Dir nicht ab. So eine Einstellung ist sehr ungewöhnlich.
    Wenn es um wirklich Bedürftige geht, dann bin ich damit konform, aber Leute zu unterstützen, die es auf die Ausbeutung unseres Systems abgesehen haben, NEIN!!!

    Aber politische Diskussionen enden meistens in einem Eklat, und somit werde ich mich dazu auch nicht weiter äußern.

    Gruß Rolf

  6. #135
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Zitat Zitat von KKC",p="542280
    Erzähl das doch mal den Rentnern, Deutschland ist vielleicht ein reiches Land, aber an diesem Reichtum nehmen immer weniger teil.
    Gruß
    So sehe ich das auch.


    Zitat Zitat von spartakus1",p="543752
    Wenn ich bedenke, was ich an Abgaben zahle, und was ich im Krankheitsfall oder Rente wiederbekomme, dann kommen mir die Tränen.
    So geht es den zukünftigen Rentnern allen.

  7. #136
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    @Rolf,

    weder Hartz4 noch Theresas Bruder

    Bin Angestellter im Öffentlichen Dienst, schwach bezahlt. Ich fahre SA + SO nebenbei Taxi, um mir meine Urlaube leisten zu können. Also eine 7-Tage-Woche. Habe also gar keine Zeit, nach jemandem Ausschau zu halten, der auf dem Umweg über mich das System ausnutzt. Bin jetzt 55 und bekomme schön langsam mit, in welchem Zeitraffer die Jahre vorbeiziehen. Da bleibt nicht viel, wenn man dieses eine Leben einigermaßen genießen will. Ab einem gewissen Zeitpunkt, und durch so die eine oder andere Erfahrung komme ich zu der Erkenntnis, dass man sein Leben je nach Voraussetzung nur selbst in die Hand nehmen kann.

    Bevor ich mich über Missstände in der Politik und in unserem System zu Tode ärgere, fahre ich mit meinen paar Kröten nach Thailand und genieße die paar Jahre, die noch bleiben, betrüge niemanden und gebe nur das Geld aus, das ich selbst hart verdient habe.

    Vielleicht eine etwas unsoziale Philosopie. Aber ich liege niemandem auf der Tasche und suche, wie alle auf diesem Planeten, ein kleines Stück für einen selbst. Ist sowieso alles unsicher genug.


    Karlheinz

  8. #137
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    :bravo: :bravo: :bravo:

    Sorry, war aber auch mehr als Späßle gemeint. (Theresa..usw.)

    Hut ab, aber Du hast recht. Das ist auch meine Lebensphilosophie. Alles endet in einer Holzkiste, und bis dahin .. einfach nur so gut Leben, wie es möglich ist.

    Top.

    Gruß Rolf

    PS: Wir sind auch nur 10 Jahre auseinander...

  9. #138
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?


    Respekt!
    Ich habe etwas gelernt. Hört sich ziemlich schleimig an, ist es aber nicht!


    Gruß Rolf

  10. #139
    Avatar von

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    Diese bärtige Gestalt aus Regensburg ist ein wahrer Segen für dieses Forum.
    Entspannt, sich nicht ständig selbst beweihräuchernd und so herrlich unaggressiv.

    Aus seinen Posts lese ich immer wieder die Botschaft heraus: "Huber nimm' Dich selbst nicht so wichtig. Und dieses Forum schon gleich gar nicht!"

    Schön, dass Du hier bist! Noch schöner, dass Du Teil des Moderaforenrat bist!

    Hätte nie gedacht, dass ich sowas mal 'nem Oberpfälzer schreibe

    Gruß aus Nürschberch
    Yaso

  11. #140
    Avatar von spartakus1

    Registriert seit
    27.09.2005
    Beiträge
    2.021

    Re: Ist Patong wirklich so schlimm?

    DITO!

    Ich wollte es gar nicht so "schl.....g (positiv gemeint) machen... aber du hast recht...

    Gruß Rolf

Seite 14 von 15 ErsteErste ... 412131415 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ist Phuket wirklich so schlimm?
    Von x-pat im Forum Touristik
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 17.06.12, 16:37
  2. Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 15.01.12, 01:19
  3. Was ist so schlimm an thailändischen Schulen ?
    Von kcwknarf im Forum Treffpunkt
    Antworten: 86
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 14:06
  4. Thailands Armee so schlimm wie die von Burma ?
    Von simon im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 18.04.08, 11:29
  5. Phuket anfang maj im regenzeit wie schlimm?
    Von matrix im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.03.06, 14:41