Seite 40 von 78 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte
Ergebnis 391 bis 400 von 780

Was ist der Unterschied zwischen Nor Gor Sam Kor und Chanot

Erstellt von Socrates010160, 15.08.2013, 09:26 Uhr · 779 Antworten · 40.965 Aufrufe

  1. #391
    ILSe
    Avatar von ILSe
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Du kennst aber schon die hohen Importzölle gerade auf Luxusautos in Thailand?
    Deshalb eben die überlegung mit dem internationalen Recht. Da wäre man als Autovermieter von der Luxussteuer befreit - so zumindest in anderen Länder.

  2.  
    Anzeige
  3. #392
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    nun stellt sich die Frage: habe ich mich unklar ausgedrückt oder hast Du mich, wie so oft unklar verstanden...
    Klare Sache, du weisst nicht, was du schwätzt.

  4. #393
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Da hat er aber bisher andere Gründe genannt.

    Noch einmal, du hast offensichtlich nur wenig von dem gelesen, was er so alles von sich gegeben hat.
    Das macht Ilse gerne.

  5. #394
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.781
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Für die wirklichen Arbeiten, die kommen werden, hat sich der Bruder meiner Frau schon beworben,
    Langsam kommen wir der Sache naeher.

  6. #395
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Deshalb eben die überlegung mit dem internationalen Recht. Da wäre man als Autovermieter von der Luxussteuer befreit - so zumindest in anderen Länder.
    Nach welchem "internationalen Recht" und welche Länder sind das?

  7. #396
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Aber aber lieber Socrates, wie kann ein Engel denn nervig werden, sie vermisst Dich nur.
    sie ist (m)ein Engel, Rolf...und als ich das gestern schrieb, hatte ich ein Lächeln auf den Lippen... da sie nur ungern alleine im Meer schwimmen geht... weil es ja hier an der Adriaküste Haie geben könnte und ich sie dann retten müsste...*lächel*

  8. #397
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    Mein Vorschlag dann, hochwertige Oldtimer restaurieren und für teuer Geld verkaufen, dafür ein extra Gelände kaufen, für sich und die Familie ein hübsches Häuschen zur Alterssicherung einfach ein dickes Konto, wenn Dat. Frauchen so fleißig und begabt ist wie Socrates hier behauptet wird sie dann schon das für sie Richtige in Angriff nehmen wenn er tot ist.
    nein Ralf... ich schrieb es schon einmal... mich reizt etwas völlig neues... und nicht schon wieder an Autos herumschrauben... oder eine Werkstatt auf zu bauen... das ist mir zu laut und vor allem, das ist wirkliche Arbeit.

    Meine letzten Oldtimer restaurierte ich vor rund 25 Jahren... Mercedes Bj. 1960, DKW junior, Fiat 500, VW 1600, Warthburg (nach 1989).

    meine Frau interessiert sich auch nicht im Geringsten für Autos...

  9. #398
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    ILSe, du klingst so, als hättest du bisher noch nicht viele Beiträge von Socrates gelesen. Kritikfähigkeit ist nicht seine Stärke.

    Aber in einem hast du absolut recht, ich habe auch den Eindruck, wir schreiben hier, im Extremfall noch acht Jahre, und hinterher macht er dann doch etwas ganz anderes, was dann natürlich seine Idee war und nicht, weil wir ihm hier die Schwachpunkte seiner Vision aufgezeigt haben, denn das haben wir schon zu genüge. (Könnte man nicht im übrigen erwarten, dass du nicht erst bei Posting 350 einsteigst und dann vorschlägst genau das zu machen, was wir 35 Seiten lang schon gemacht haben?)

    Was mich nur wundert, so ein angeblicher Macher, aber eine derartige Entscheidung wird acht Jahre hinaus gezögert, wie ja nebenbei auch das notwendige Erlernen der Sprache. Ein wirklicher Macher würde sofort alle Unternehmungen verkloppen und auswandern.

    Was ist ein Forum für Dich Chak..? Soweit ich das aus Deinen bisherigen eigenen Threads herauslesen konnte, auch nichts anderes, als eine Form des Sammelns von Informationen...

    Ich kann nun nicht erkennen, was daran aus zu setzen wäre, wenn jemand eine Idee hat, diese Idee allen Intelligenten und Unintelligenten zum Informationsaustausch mitteilt. Wie man sieht kommen dabei auch einige brauchbare Informationen zum Vorschein.

    Weder Du noch ich wissen, ob ich in 8 Jahren noch lebe... und wie sich die Gesetze und auch die Wirtschaft (Preise u.a.) in Thailand entwickeln...

    Was diesen Thread für mich interessant macht, ist die Weiterentwicklung meiner Vision in viele Richtungen...

    So habe ich gestern mal über folgende Option nachgedacht:

    sollte der Baht auf 50/ 1€ steigen und die Zinslage so bleiben wie sie im Moment ist, wäre es möglicherweise interessant, hier bei max. 2,5 % Zinsen einen Kredit über z.B. 300.000 € auf zu nehmen und in Thailand aufs Festgeldkonto für z.B. 6 Jahre zu legen.

    In dieser Zeit wäre der Kredit hier abbezahlt und in Thailand stünden dann rund 18. Mio Baht auf dem Konto... bei 3,5 % Zinsen...

    und so ergibt das eine das andere Chak...

    womit auch Deine letzte Verwunderung beantwortet wäre... der Macher tut das, was er am besten kann... er macht.
    ... und um Deiner wohl nächstliegenden Frage gleich zuvor zu kommen: weshalb mache ich nicht in Thailand?

    Weil es hier für mich sehr viel einfacher ist, Geld zu verdienen, als im LOS.

  10. #399
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    Zitat Zitat von ILSe Beitrag anzeigen
    Er ist ja anscheinend an einen Pachtvertrag ""gebunden"". Würde er diesen jetzt kündigen - so meine Überlegung - würde dies doch ein grosses Loch in die Finanzen reissen. Ob es sich das lohnt, weiss ich nicht und ob ein Pachtvertrag nach 8 Jahren ausläuft, weiss ich genau so wenig. Kann ein Pachtvertrag überhaupt auslaufen?

    Ich weiss es nicht und kenne mich hier nicht aus. Reine Überlegung, welche auch komplett falsch sein kann.
    ich habe hier einen Pachtvertrag, der von beiden Seiten mit einer 1-jährigen Kündigungsfrist zu kündigen wäre... wie schon beschrieben, würde ich nach Aufgabe dieser Firma auf ca. 30-40K € netto p.a. verzichten... und das sehe ich im Moment noch nicht ein... diese Kohle verdiene ich mir lieber in den nächsten Jahren als Basis für unser Invest in Thailand...

  11. #400
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ...........

    Wie lange hältst du dich nun aufs Jahr gerechnet in Hua Hin auf?

Seite 40 von 78 ErsteErste ... 30383940414250 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Hausbau, Eintragung, Chanot
    Von samet2010 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 08:41
  2. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  3. Unterschied zwischen Beglaubigung und Legalisierung
    Von run74 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.08, 10:46
  4. Der Unterschied
    Von glueckspilz im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.09.06, 17:23
  5. Was ist der Unterschied zwischen .......
    Von Marco im Forum Treffpunkt
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 17:03