Seite 35 von 78 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 350 von 780

Was ist der Unterschied zwischen Nor Gor Sam Kor und Chanot

Erstellt von Socrates010160, 15.08.2013, 09:26 Uhr · 779 Antworten · 41.042 Aufrufe

  1. #341
    Avatar von Navita

    Registriert seit
    04.08.2013
    Beiträge
    507
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich saug mir das auch nicht aus den Fingern, habe sowas selber noch im Hinterkopf.
    Jeder wie er mag ...

  2.  
    Anzeige
  3. #342
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    das Ziel ist, dass unsere Freunde und Bekannten sozusagen Dauermieter werden...das heißt, dass ihnen ihr Bungalow jederzeit zur Verfügung steht und er nicht an andere vermietet wird... ob das funktioniert, weiß im Moment niemand.
    endlich mal ein Post ,dass man nachvollziehen kann.

  4. #343
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.529
    Zitat Zitat von Navita Beitrag anzeigen
    Jeder wie er mag ...
    biete ihm doch dein Geschäft an ,dann kannst du 4 Länder geschäftlich bereisen.Cremes werden überall gebraucht.

  5. #344
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Will damit doch auch garnicht irgendwelche Eliten anziehen. Die meisten Thais wohnen in solchen Apartments. Dabei kommt es eigentlich nur auf die Lage und den Zustand an.

    Ersteres muss man mit einem gluecklichen Haendchen finden, Letzteres laesst sich recht einfach ueber einen Hausmeister, der in Personalunion Manager ist, bewerkstelligen. Die Thais kommen halt mit Fan, Fernseher und Kuehlschrank. Ziehen alle halbe Jahre wieder um. Die Apartments sind dann halt gefliesst, es gibt ein Bett mit plastikbeschichteter Matratze, Schrank, Einbauschreibtisch und Balkon zum Klamotten aufhaengen. Alles was kaputtgeht, oder Mietausfaelle, wird mit der Kaution (2 Monate) abgegolten. Fertig.

    Ist keine Milchmaedchenrechnung, die Mietpreise sind fuer Bangkok. Das ganze geht auch noch ein Level niedriger in der Pampa, da vermietet man halt fuer 2000B, kriegt die Anlage aber auch fuer entsprechend niedrigere Kosten gebaut und gemanaged.

    Ich saug mir das auch nicht aus den Fingern, habe sowas selber noch im Hinterkopf.
    kannst Du mir verraten, wie man die Rendite herausfindet ? In Deutschland würde ich mir die Bilanz bzw. G & V Rechnung zeigen lassen.. aber wie kann ich in Thailand herausfinden, wie viele Einnahmen z.B. in den vergangenen 2 Jahren vorhanden waren ?

  6. #345
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Ganz einfache Pi x Daumen Rechnung. Geht auch nur um die Mietrendite, also Mieteinnahmen im Verhaeltnis zu Kosten. Kein Wertzuwachs/verlust etc.

  7. #346
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    4.002
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Abzueglich Kosten fuer 1x Management + 1x Security sind 10% Mietrendite drin.
    Security brauchst du schon mal mindestens 2x wenn rund um die Uhr jemand da sein soll.

    Bei deiner Renditerechnung kalkulierst du offensichtlich der Einfachheit halber erst gar keine Abschreibungen mit ein. Aber schau dir mal Billig-Apartmentgebäude nach 10 oder 20 Jahren an. Die sehen nicht nur ziemlich angegammelt und versifft aus, sondern weisen oft auch erhebliche bauliche Mängel auf. Klar, Thais sind da tolerant und stellen einfach einen Eimer hin wenn es reinregnet, anstatt die Miete zu mindern. Ändert aber nichts daran dass die Bausubstanz einem Verfall ausgesetzt ist. Wenn du dein Gebäude über 20 Jahre abschreibst hast du keine Rendite von 10% mehr, sondern nur noch 5%.

  8. #347
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422
    Zitat Zitat von ffm Beitrag anzeigen
    Security brauchst du schon mal mindestens 2x wenn rund um die Uhr jemand da sein soll.

    Bei deiner Renditerechnung kalkulierst du offensichtlich der Einfachheit halber erst gar keine Abschreibungen mit ein. Aber schau dir mal Billig-Apartmentgebäude nach 10 oder 20 Jahren an. Die sehen nicht nur ziemlich angegammelt und versifft aus, sondern weisen oft auch erhebliche bauliche Mängel auf. Klar, Thais sind da tolerant und stellen einfach einen Eimer hin wenn es reinregnet, anstatt die Miete zu mindern. Ändert aber nichts daran dass die Bausubstanz einem Verfall ausgesetzt ist. Wenn du dein Gebäude über 20 Jahre abschreibst hast du keine Rendite von 10% mehr, sondern nur noch 5%.
    Sicher ist das keine detailierte Rechnung, sondern nur eine Grobabschaetzung. Ich seh das so, dass das Grundstueck durch Wertsteigerung einen Wertverlust des Gebaeudes durch abwohnen ausgleicht. Fuer normale Instandhaltungsarbeiten kommen dann noch Maintenancekosten zusaetzlich zur Miete dazu, die normalerweise per qm berechnet werden, man kann das aber natuerlich auch pauschal machen. Das liegt je nach Alter und Umfang der Anlage bei 15...30B/qm. Bei 25qm/Unit also etwa bei 500B oder ~10% des Mietpreises.

  9. #348
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    hier in D hat ein Vater seine beiden Kinder 2 und 4 Jahre alt erwürgt... ein anderer hat seinen Vater erschlagen und ist nach Brasilien geflüchtet....
    Was hat das damit zu tun, dass bei Geschäftsstreitigkeiten in Thailand schnell mal zur Waffe gegriffen wird?
    Dieter hat schon recht, das hat wenig Zweck dir das klar machen zu wollen.

    Wenn Dieter1 in 5 Jahren 3 mal von seinem Moped krankenhausreif rasiert wurde, ist das ein Zeichen, dass er entweder nicht Moped fahren kann, oder dass es gefährlich ist... frag ihn mal, ob er weiter Moped fährt ???
    Willst du jetzt etwa auch noch abstreiten, dass Mopedfahren in Thailand gefährlich ist?

  10. #349
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Frankie Beitrag anzeigen
    Wie viele Porschefahrer gibt es denn in Thailand? Und die würden dann ihr Schätzchen in einer Hinterhofwerkstatt warten lassen?

    Die Blauäugigkeit mancher Menschen hier erstaunt mich immer wieder...
    Doch so einige wie es scheint.
    https://www.facebook.com/porscheclubthailand

  11. #350
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.512
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen

    Du hast als einer der wenigen erkannt, dass es sich um eine Idee handelt... da sich das Wissen ständig vergrößert und sich Umstände ändern können passen sich die Gedanken an diese Veränderungen an... Du nennst es Flexibilität.

    Was das Resort betrifft, wird sich das nach und nach entwickeln, wenn es so weit ist...
    Ddafür, dass das bislang nur eine vage Idee ist, die sich nach Belieben noch vollkommen ändern kann, verteidigst du sie aber ziemlich vehement.

Seite 35 von 78 ErsteErste ... 25333435363745 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Fragen zu Hausbau, Eintragung, Chanot
    Von samet2010 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 16.04.11, 08:41
  2. eintragung ins chanot
    Von somchei im Forum Treffpunkt
    Antworten: 106
    Letzter Beitrag: 07.12.10, 14:10
  3. Unterschied zwischen Beglaubigung und Legalisierung
    Von run74 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.02.08, 10:46
  4. Der Unterschied
    Von glueckspilz im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 17.09.06, 17:23
  5. Was ist der Unterschied zwischen .......
    Von Marco im Forum Treffpunkt
    Antworten: 141
    Letzter Beitrag: 20.12.04, 17:03