Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte
Ergebnis 181 bis 190 von 216

Ist das alles selbstverständlich ?

Erstellt von MartinFFM, 08.12.2004, 12:52 Uhr · 215 Antworten · 8.286 Aufrufe

  1. #181
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    [quote="MartinFFM",p="203878"]Eine Woche - eine erste Zwischenbilanz

    Ihre größte Befürchtung: ich hätte irgendwo noch eine "Woman Fallang" und würde sie wohl nur als Mia-Noi ansehen. Keine Ahnung wie sie darauf kommt, denn dafür gibt es wirklich absolut keinen Grund. Aber das legt sich mit der Zeit von selbst.[quote]

    Dies ist ein Sprachproblem: Zu leicht reden wir von Freunden und Freundinnen, diese Bezeichnung gibt es in Th nicht. Und Fen, oder Freund heiß Ehefrau oder ansonsten kann es eben nur eine Mia Noi sein.

    Gruß Armin

  2.  
    Anzeige
  3. #182
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Hallo Martin,

    mittlerweile hast du es ja ganz gut im Griff mit den kleinen Eigenheiten umzugehen.

    Als statt Ratschlägen nur weiterhin viel Glück und Sanuk maak maak!



    phi mee

  4. #183
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Hallo Martinffm,
    schön das es so gut mit euch beiden anläuft, einiges erinnert mich sehr an meine Schwägerin als sie nach D kam. Der Winter war damals erheblich kälter und sie kam im sommerlichen Seidenkleid in Hannover an :-).
    Ich musste schmunzeln wegen der elektrischen Belastbarkeit der Leitungen, das könnte dauern bis sich das legt. Das testet meine Schwägerin noch heute ab und zu (nach 22 Jahren) :-). Es gab einen Tread hier zum Thema Energieproblem. Meine Schwägerin ist eine sehr liebe Frau, eine super Thaiköchin aber eine E-Herd Killerin :-(.
    Trotzdem das wird schon, wenn ihr euch gut versteht, alles erdenklich Gute von mir :bravo: .
    Und die Brise von Eifersucht, die bleibt bei den Thaigirlis ohnehin ;-D .

    Liebe Grüsse
    Wingman

  5. #184
    Schulkind
    Avatar von Schulkind

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Zitat Zitat von phi mee",p="204021
    Hallo Martin,

    mittlerweile hast du es ja ganz gut im Griff mit den kleinen Eigenheiten umzugehen.

    Als statt Ratschlägen nur weiterhin viel Glück und Sanuk maak maak!



    phi mee

    da möchte ich mich gerne anschliessen. :bravo:

    So lang sie den Hundekuchen dem Hund gibt Dir das Katzenfutter ist die Welt immer in Ordnung. Zur Energie - schau doch mal bei Ebay, ersteigere doch einfach ein bischen Licht und Wärme.


    Gruss, --------------- >>>

  6. #185
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Schoen zu lesen/ zu hoeren. :bravo:

    Ich haette aber noch einen Tip damit es so bleibt. Ist bestimmt aber vorher schon x geschrieben worden, oder?

    Halt sie erstmal von anderen Thais fern. Wenn sie Thai "quatschen" will, lass sie nach Hause anrufen. Denn das ist mit Sicherheit wesentlich billiger, als ihr irgendwelche "Floehe" aus dem Kopf zu holen.

    Gruss.

  7. #186
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    ...und so gings weiter...

    Zeit- und Klimaumstellung sehr gut überwunden. Morgens schläft sie mittlerweile bis in die Puppen und steht nicht mehr mit mir auf; warum auch...ich könnte sie beneiden. Also schleiche ich mich aus dem Schlafzimmer, mache mich fertig und bevor ich gehe noch mal schnell zu ihr, tschüß sagen, Küsschen geben und Teddy in den Arm legen, der dann erst mal durchgeknuddelt wird. Ich beneide diesen kleinen Zottel

    Ach wie ist es schön, dann abends nach Hause zu fahren und die Wohnung schon von weitem erkennen zu können. Nicht daß ich so einsam und abgelegen wohne, ist ein normales Wohngebiet, aber wenn sie soo schön hell erglänzt, im Lichterschein aller verfügbaren Lampen, ist das schon gut zu erkennen. Auch wenn wir nach Hause kommen, der kleine Wirbelwind läßt in Null komma nix mit vielen kleinen Sonnen das traute Heim erglänzen. Die Energieversorger werden´s mir danken Aber damit werde ich nicht der einzige hier sein

    Dann, endlich zu Hause, sie empfängt mich überschwinglich. Ihr größte Sorge, daß ich womöglich vor Müdigkeit tot umfalle oder mich der Hungertot sehr schnell ereilt. Also nichts wie ab in die Küche und erst mal etwas gutes kochen. Nachdem ich ihr klar gemacht habe, daß mich weder gleich die Müdigkeit dahin rafft noch ich Lust darauf hab mich vors TV zu setzen und einen auf faul zu machen, ich ihr deshalb lieber zusehe bzw. helfe, hab ich auch meine Daseinsberechtigung in der Küche erlangt. Ihr dann dabei zuzusehen, wie sie die Küche in der gleichen Geschwindigkeit in ein heilloses Chaos stürzt wie sie es schafft alle Lampen anzuknipsen, bringt mich nur zum schmunzeln ;-D

    Nach einem wirklich fantastisch guten Essen, das noch eine halbe Stunde seine Wirkung im Mund beibehält, aber ich liebe es ja nach Thai-Art, geht es dann an die Beseitigung des Küchendesasters. Meine Hilfe dabei wird mittlerweile ohne fragende Blicke als normal empfunden, was aber der Besorgnis um mein eventuelles Umfallen aufgrund Übermüdung keinen Abbruch tut. Dafür ist sie ganz stolz darauf, daß sie genau so spült wie ich es tue. Nicht daß ich darauf versucht hätte Einfluß zu nehmen, sie hat sich einfach umgestellt und gemeint, ich spüle jetzt so wie Du. Musste ja schon dabei grinsen, hat aber jedenfalls den Vorteil, daß die Wasserversorger an mir nicht mehr soviel verdienen werden :P

    Nach so einem opulenten Mahl gibt´s natürlich, für mich ollen Suchti, nichts besseres als erst mal eine zu qualmen. Also ab auf den Balkon, denn Liebste kann den Qualm nicht ab haben und im kalten unter gemecker aus den Innenräumen eine durchziehen. Nicht daß ich mit dem durchfrieren auf dem Balkon genug gestraft wäre, nachdem ich wieder drin bin werde ich zuerst mal noch mit bösen Blicken bestraft und in die 1 Meter-Bannmeile geschickt, weil zu sehr nach Qualm stinkend. Nach einiger Zeit in der Verbannung darf ich ihr dann auch so langsam wieder näher kommen und bekomme die Knuddeleinheiten, auf die ich morgens auf den Teddy neidisch bin

    Sie danach noch dazu zu bewegen etwas aus dem Haus zu gehen fällt natürlich, wen wundert es, bei ihrer nach wie vor andauernden Besorgnis um meine schwindenden Energiereserven etwas schwer, aber ist nicht unmöglich. Da sich diese Exkursionen nach wie vor noch Größtenteils auf das Einkaufen von Dingen beschränken, schwindet dafür sehr schnell die Besorgnis um mein Wohlergehen und wird ersetzt durch das schlechte Gewissen wegen des vielen Geldausgebens. Um irgenderwas müssen sich die Mädels wohl immer Sorgen machen :???:

    Auf der anderen Seite, wie z.B. gestern abend, wir waren im Eiskaffee und sie wollte Eis essen, also ab zur Theke geschleppt und aussuchen. Zu den 4 Bällchen, die sie haben wollte, meinte ich nur daß es recht viel wäre. Schaut sie mich doch mit großen Augen an, als wollte sie sagen: bist Du jetzt zu geizig um mir 4 Bällchen Eis zu kaufen. Also ich diesen traurigen Augen erlegen, hab dann nur noch oK gesagt und mir anschließend beim Essen das gejammer angehört, daß es doch soviel wäre Was soll man(n) dazu noch sagen.

    Und so reihen sich viele Erlebnisse aneinander, mehr als man überhaupt aufschreiben kann, und alle sind einfach nur zum schmunzeln. Und nach wie vor sind wir dabei mehr als

  8. #187
    PETSCH
    Avatar von PETSCH

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    kurze Zwischenfrage MARTIN:
    was macht SIE denn so den ganzen Tag; wenn Du nicht da bist?

  9. #188
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Zitat Zitat von MartinFFM",p="206528
    ...und so gings weiter...

    Also schleiche ich mich aus dem Schlafzimmer, mache mich fertig und bevor ich gehe noch mal schnell zu ihr, tschüß sagen, Küsschen geben und Teddy in den Arm legen, der dann erst mal durchgeknuddelt wird. Ich beneide diesen kleinen Zottel
    Martin,


    ich will dich nicht komplett zitieren, aber alles was du hier geschrieben hast, ist anscheinend "selbstverständlich". Darum haben die meisten dir ja auch am Anfang nahegelegt durchzuhalten.

    Pass nur auf das @Kali dich nicht auch noch dem Kuschelclub zuordnet.


    phi mee

  10. #189
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    @ Martin,
    dein Beitrag liest sich so schön, das du durchaus in unseren Kuschelclub Aufnahme findest. Nun sind wir ja schon drei Kuschelbärenfans ;-D .
    Nun bald wird es von mir wieder Beiträge geben.
    Martin, euer Start ist doch gut da kann nix mehr schief gehen.

    Alles Gute für euch beide

    Wingman

  11. #190
    MartinFFM
    Avatar von MartinFFM

    Re: Ist das alles selbstverständlich ?

    Ich finde, daß es bisher wesentlich besser gelaufen ist als ich mir das vorgestellt habe. Hätte eigentlich nicht gedacht, daß ich über die vielen kleinen Eigenheiten so hinwegsehen kann.

    Das größte Problem im Moment ist sie zu beschäftigen. Selbst weg zu gehen traut sie sich noch nicht und so sitzt sie mehr oder weniger den ganzen Tag über zu Hause. Mittlerweile gehts wenigstens etwas, weil sie ein paar CD/DVD von einer Freundin gekriegt hat und sie sich einiges für Handarbeiten gekauft hat, aber das ist keine Lösung, besonders da es noch 4 Wochen dauert bis ihr Deutsch-Kurs anfängt. Ich bin auch nicht gerade glücklich über diese Situation. Ich gehe zwar dann abends mit ihr 2-3 Stunden weg, aber das kann's einfach nicht sein.

    Aber irgendwie wird sich das auch noch lösen lassen.

Seite 19 von 22 ErsteErste ... 91718192021 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles Geschichte(n).
    Von franky_23 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 09:24
  2. Alles auspacken
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 23.06.06, 18:15
  3. Alles Lüge!?!??
    Von V. Calvino im Forum Treffpunkt
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 02.03.06, 16:46
  4. Und was man so alles glaubt...
    Von Moonsky im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.12.05, 16:15