Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 95

Issaan laotisch?

Erstellt von Mang-gon-Jai, 30.06.2004, 14:10 Uhr · 94 Antworten · 4.257 Aufrufe

  1. #71
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Issaan laotisch?

    Ja, aber "sehr viel" wird doch auch nur mit doppelter Wiederholung gebildet und heißt dann "lai lai", oder?

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Issaan laotisch?

    @Chak2
    Ja, aber "sehr viel" wird doch auch nur mit doppelter Wiederholung gebildet und heißt dann "lai lai", oder?
    Klar, aber "noch viel viel mehr" ist "lai lai lai". Beim Sprechen solltest du dabei mit dem Kopf schütteln. :-)

    Also: "Falang gin bia lai lai lai". Dazu Kopf schütteln der Art "Ich versteh´ die Welt nicht mehr".

    Bier trinkt man nicht, man isst es. Also "gin" bia statt "düm" bia. :-)


    Gruß

    Mang-gon Jai

  4. #73
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Issaan laotisch?

    Ja, wenn man vorort ist, oder sein zuhause mit von dort teilt, ist das (fast) immer einfacher.

    Hier in D, wo sich dann alle vorort von dort Treffen, wird´s dann schwieriger.
    Wenn ich mal wieder ganz stolz meine neusten Lernerfolge zum Besten geben, kugeln sich die Bangkok oder Nord Thai immer:
    Na, haste wieder Issaan Besuch gehabt?

  5. #74
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Issaan laotisch?

    Habe beim stöbern im net was gefunden, was wohl noch nicht erwähnt wurde: Ron Meyers
    Daraus geht hervor, dass der heutige Isaan schon über zweihundert Jahre unter thaiändischer Herrschaft steht, aber bis zur Besetzung Laos durch die Franzosen nicht direkt zu Thailand. D.h. die Provinzen waren tributpflichtig, aber hatten keine dem König unterstellte Verwaltung.

  6. #75
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Issaan laotisch?

    Zitat Zitat von Loso",p="166774
    ... D.h. die Provinzen waren tributpflichtig, aber hatten keine dem König unterstellte Verwaltung.
    Vielen, vielen Dank. Habe mir gerade die komplette Site gesnaggt :-).
    Wenn diese Diplom-Arbeit die Dinge richtig wiedergibt, war der Einfluß der thailändischen Krone wohl weniger bedeutsam als die Eigentumsverhältnisse an Gebieten (plus darin lebender "dumpfer Masse") in Deutschland des Mittelalters. Diese blöden Massen hatten in Deutschland bitteschön zumindest die Religion ihres jeweiligen Landesherren anzunehmen (Cujis regio, ejus religio). Im Issaan konnten die wohl ihre eigene kulturelle Identität wahren. Nicht das das immer vom Vorteil für sie gewesen wäre.
    Bei dem zugrundeliegenden Streit bin ich zunehmend aber nicht mehr bereit, die wechselnden Eigentumsrechte über Ländereien (und nachgeordnet auch über die dort ansässigen Bauern) als irgendwie relevant für die Selbstdefinition der Menschen dort anzuerkennen.
    Mögen die Vertreter von Groß-Thailand auch etwas anderes behaupten.

    P.S. Ich bin mir noch nicht sicher, aber vielleicht hat die ILF bald ihren neuen virtuellen Treff gefunden. Sie wird sich natürlich nie so nennen. Aber aus dem worüber die reden, wird deutlich werden, was die denken.

    P.P.S. Wir suchen für unseren Stammtisch-Wimpel noch ein Bild von dem Thai Red-Bull Drink mit der Faust, die einen Wasserbüffel macht. Wo auch Carabao die Werbung für machte. Wer kann helfen?

  7. #76
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: Issaan laotisch?

    zur vollständigen Verwirrung: Thailand Linguistic Map

    The Isaan dialect

    Lao-Forum

    nur damit ich die Links bei Bedarf wieder finde
    woma

  8. #77
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Issaan laotisch?

    Zitat Zitat von woma",p="166815
    zur vollständigen Verwirrung: Thailand Linguistic Map
    The Isaan dialect
    Lao-Forum
    nur damit ich die Links bei Bedarf wieder finde
    woma
    Und wir suchen noch einen Kassenwart

  9. #78
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Issaan laotisch?

    Das Wahlplakat mit Chavalit ist als "Faust"-Bild auch nicht schlecht.
    Hier gibt es auch noch ein paar Isaan-Links, ausser dem von Mr. Meyer.

  10. #79
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Issaan laotisch?

    Zitat Zitat von woma",p="166815
    zur vollständigen Verwirrung: Thailand Linguistic Map
    Interessant. Aber Nongkhai und Nong Bua Lamphu sind vertauscht.

  11. #80
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Issaan laotisch?

    Vielen Dank Loso.
    Hab so einiges Gutes gefunden, zu Stoffen und Kleidung, zu downloadbaren Fonts der Lao Sprache. Selbst Si Chompu habe ich auf einer weiteren Karte gefunden :-)
    Udon-Khon_Khaen-Loei_Map

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Lao- und Issaan Musik
    Von waanjai im Forum Essen & Musik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.09.05, 09:07
  2. Neues Badezimmer im Issaan
    Von waanjai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 28.10.04, 13:30
  3. Sterne im Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 20.06.04, 23:27
  4. Redewendungen im Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 11.06.04, 16:33
  5. Karte Issaan
    Von Mang-gon-Jai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 06.03.02, 23:25