Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 68

Invitation letter ??

Erstellt von cologne, 28.08.2007, 12:33 Uhr · 67 Antworten · 6.883 Aufrufe

  1. #11
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Invitation letter ??

    Nachweis über die Unterkunft (Hotelreservierung oder Einladungsschreiben)
    wenn er ein Hotel bucht kann man eben auf das Einladungsschreiben verzichten.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Invitation letter ??

    Zitat Zitat von Sioux",p="518832
    Wenn jemand ausreichendes Einkommen, etc. hat wozu braucht es dann noch so ein Einladungsschreiben?

    Bei geschäftlichen Dingen geht damit für die Botschaft klar hervor warum dieser Besuch stattfindet. Ein Einladungsschreiben zur Abwicklung einen größeren Geschäftes durch ein renomiertes deutsches Unternehmen erleichtert die Sache ungemein.

    Bei privaten Besuchen geht durch die einladung zumindest klar der Aufenhaltsort/Unterkunft des Eingeladenen hervor. Bei einer pauschalen Reisebuchung mit Hotel erübrigt sich das natürlich.

    Wenn Bärchen später wieder in LOS am Flughafen arbeitet, und entsprechende Freiflüge bekommt, denke ich ein Einladungsschreiben sollte für die Botscchaft ausreichend sein und ich benötige eventuell keine Verpflichtungserklärung mehr. Sie verdient ja dann genug und kann die erforderliche Reisekrankenversicherung in LOS abschließen. Die Einladung bezieht sich dann auf Unterkunft und Logis


    phi mee

  4. #13
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Invitation letter ??

    Zitat Zitat von phi mee",p="518841
    Wenn Bärchen später wieder in LOS am Flughafen arbeitet, und entsprechende Freiflüge bekommt, denke ich ein Einladungsschreiben sollte für die Botscchaft ausreichend sein und ich benötige eventuell keine Verpflichtungserklärung mehr. Sie verdient ja dann genug und kann die erforderliche Reisekrankenversicherung in LOS abschließen. Die Einladung bezieht sich dann auf Unterkunft und Logis


    phi mee
    Das vermutest du genau richtig.

  5. #14
    cologne
    Avatar von cologne

    Re: Invitation letter ??

    Gibt es irgendetwas, was man schreiben könnte, das die Visumsausstellung erleichtert?

  6. #15
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Invitation letter ??

    Wichtiger sind die Verhältnisse des Antragstellers und dass seine Unterlagen in Ordnung sind.

  7. #16
    cologne
    Avatar von cologne

    Re: Invitation letter ??

    Ah OK ... das sollte nicht das Problem darstellen.

    Jetzt muss ich aber nochmal fragen ... ich schreibe ihm einen Brief, in dem ich ihn einlade. D. h. die Botschaft möchte nur sicher stellen, dass er hier nicht auf der Straße lebt oder wie? Weil ihr meintet man könne auf das Einladungsschreiben verzichten wenn er eine Hotelbuchung nachweisen kann ...

    Und noch eine Frage ... hat es einen Vorteil wenn ich mit zur Botschaft gehe?

  8. #17
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Invitation letter ??

    @Cologne

    Ich habe seinerzeit die Einladung an die Botschaft gerichtet - es sei denn es ist ein geschäftlicher Besuch, dann sollte es auf Firmenpapier an den Antragsteller gerichtet sein, das er dann der Botschaft vorlegt.

    Wenn du dabei sein willst - dann solltest du der Antragsakte aber gleich eine Vollmacht beilegen lassen, ansonsten bist du aussen vor, da nicht Antragsteller (Datenschutz). Ob es Sinn macht - ds is nur wirklich Einzelfallspezifisch.

    Juergen

  9. #18
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Invitation letter ??

    Zitat Zitat von JT29",p="518856
    Wenn du dabei sein willst - dann solltest du der Antragsakte aber gleich eine Vollmacht beilegen lassen, ansonsten bist du aussen vor, da nicht Antragsteller (Datenschutz). Ob es Sinn macht - ds is nur wirklich Einzelfallspezifisch.

    Juergen
    Wenn man persönlich gemeinsam erscheint ist eine Vollmacht etwas übertrieben.

    Aber dir als Beamten sei das verziehen.

  10. #19
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Invitation letter ??

    @chak

    Mag ja sein, es ändert sich aber nichts am Sachverhalt und ich würde immer versuchen alle Eventualitäten auszuschliessen und immer ein "Notfallprogramm" im Hinterkopf zu haben um u.U. entsprechend reagieren zu können. Wenn man blöd will, hast du nichts zu melden.

  11. #20
    Chak3
    Avatar von Chak3

    Re: Invitation letter ??

    JT29, bisher hatte ich da keine Probleme und selbst wenn könnte man eine Vollmacht zur Niederschrift erklären.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An Open Letter to the Red Shirts
    Von Serge im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 10:52
  2. Thaivisa "letter from embassy"
    Von Kieler im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 15.09.08, 10:08
  3. Letter of the bank
    Von TimBorchers im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 04.09.08, 08:13
  4. Letter To The Prime Minister
    Von x-pat im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.05, 12:31