Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 34

Internetverbindung Surin und Umgebung

Erstellt von blackdevil_2010, 15.05.2013, 13:05 Uhr · 33 Antworten · 3.563 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Dr. Watson. Er schrieb aber von einem Gewitter südwestlich von Surin. Diese Info muß er, da sie sehr lokal ist, entweder a. aus Surin erhalten haben oder b. selbst erfahren haben.
    In beiden Fällen spricht die Schilderung dafür, dass die Telefonverbindung nach außen noch besteht. Insbesondere im Fall a.
    Im Fall b spricht vieles dafür, dass er dann per GPRS ins Internet gelangte.
    Ich hatte nachdem Skype ausfiel mit ihr telefoniert (GSM)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Lass ihr ein Glasfaser verlegen. Dann kannst du sie HD genießen. Ein wenig Investment sollte schon sein.

  4. #13
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Lass ihr ein Glasfaser verlegen. Dann kannst du sie HD genießen. Ein wenig Investment sollte schon sein.
    Spenden werden gerne angenommen

    Glasfaser brauchen wir vielleicht nicht mehr für die kurze Zeit, aber die Spenden können ruhig fließen

  5. #14
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ja, glaube ich.
    Bei mir hier in Udon fällt auch hufig TOT - also mein DSL-Anschluß - aus. Dann muß ich über einen Modem-Stick ins mobile AIS-Internet. Und klar, kann ich dann immer noch mit dem Müüthüü telefonieren.

  6. #15
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Für jemand, der in Thailand sich niederlassen will, empfinde ich Glasfaser die beste Wahl. Auch in Hinblick auf die Zukunft wenn immer schnellere Verbindungen nötig sein werden. Ausserdem gehört einem dann diese Leitung ganz alleine und wird nicht noch für andere Kunden gesplittet.


    Also gönnt euren Freundinnen etwas Gutes und investiert.
    Und seien wir ehrlich. Webcam macht doch wirklich nur heiss, wenn man auch die Details sieht. ;)

  7. #16
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Magst recht haben. Aber ich gönne mir das Glasfaser später lieber selber

  8. #17
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Für jemand, der in Thailand sich niederlassen will, empfinde ich Glasfaser die beste Wahl. Auch in Hinblick auf die Zukunft wenn immer schnellere Verbindungen nötig sein werden. Ausserdem gehört einem dann diese Leitung ganz alleine und wird nicht noch für andere Kunden gesplittet.
    Finde ich auch. Aber Glasfaser wird nur in zentral Udon-City angeboten. An der Pheripherie gibt es max. 7 Mio Bits.
    Eine "private" Zuzahlungs-Option wird nicht angeboten. Es gibt zwar im Isaan wahrscheinlich mehr Farang-Häuser als in Krabi, aber der Farang hat hier noch keine überall wahrgenommene besondere Kaufkraft oder Zielgruppen-Eigenschaft.

  9. #18
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Bedenke, alles läuft ÜBERland. Auch bei uns fällt mit großer Wahrscheinlichkeit bei jedem Gewitter irgendwo eine Leitung aus. Wo sollen die Blitze sonst hin?
    hhhmmm vielleicht in den Blitzableiter? Man müsste nur so etwas installieren, dann müßte man nicht nach jedem Gewitter immer reparieren. Bei uns laufen auch Leitungen Überland und es fällt nicht aus

  10. #19
    Avatar von blackdevil_2010

    Registriert seit
    17.08.2011
    Beiträge
    135
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ja, glaube ich.
    Bei mir hier in Udon fällt auch hufig TOT - also mein DSL-Anschluß - aus. Dann muß ich über einen Modem-Stick ins mobile AIS-Internet. Und klar, kann ich dann immer noch mit dem Müüthüü telefonieren.
    also Internetverbindung soll wieder gehen seit letzter Woche, doch jetzt ist die Netzwerkkarte im 10 Jahre alten Netbook kaput .

    AIS mobile Internet soll in Surin noch nicht funktionieren, sieht man auch auf der Karte

    http://www.ais.co.th/3g/th/coverage-checker.aspx#tips

    oder gibt es noch einen anderen mobilen Internetanbieter?

  11. #20
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Die Karte zeigt Dir nur an, wo es schon 3 G gibt. Das gibt es noch nicht überall in Thailand. Dort bekommt mit der AIS-Aircard dann halt GPRS.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wie eine gute Internetverbindung bekommen?
    Von yamzik im Forum Computer-Board
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.12, 11:55
  2. Sichere und schnelle Internetverbindung
    Von siam2011 im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.01.11, 07:52
  3. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.02.09, 21:02
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 25.02.08, 09:04
  5. Internetverbindung .
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 14.07.02, 17:57