Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 54

Internetspeed in Thailand

Erstellt von Teddy, 02.02.2016, 05:32 Uhr · 53 Antworten · 4.222 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.055
    Ja, das geht natuerlich auch. Ist halt nicht die Standardeinstellung und wenn Du beim Betreiber anrufst und Dich beschwerst, dass Du nicht die Geschwindigkeit bekommst, die Du bezahlst, dann werden sie Dich wieder auf ihren Speedtestserver verweisen.

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von savag

    Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    207
    Alles klar. Danke.

  4. #43
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.647
    Zitat Zitat von savag Beitrag anzeigen
    Alles klar. Danke.
    Nix klar - wir warten noch auf die Antwort:

    Zitat Zitat von crazygreg44 Beitrag anzeigen
    gestatte mir nochmal die Frage, Teddy: was ist das für eine DTAC Simkarte? Prepaid oder postpaid? 3G oder 4G ? DTAC WiFi ? Wieviel GB bei maximaler Downloadgeschwindigkeit sind enthalten in den 600 THB pro Monat?

    Was machst Du, sobald das maximale Daten-Volumen verbraucht ist, dann wird's doch langsamer. Für 600 THB bekommst doch gerade mal 3 GB pro Monat, oder nicht?

  5. #44
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    21.055
    Ich habe aktuell ein 7 Tage Paket von AIS, das kommt mit 1.5GB. Maximalgeschwindigkeit 512k, das reicht fuers Handy und auch fuer den Laptop zum Mails oder Forenschreiben. Fuer Videos ist es aber nicht wirklich brauchbar. Kostet 79B, also um die 300B, wenn man das auf den Monat hochrechnet.

    Die Pakete der Anbieter sind alle mehr oder weniger gleich, aber bewusst voellig unuebersichtlich und verwirrend gestaltet. Generell kann man aber sagen, dass man bei einem kombinierten Voice/Datenpaket immer mehr bezahlt, da entweder das Eine odere Andere meist nicht aufgebraucht wird. Wir haben da mal eine Marktanalyse gemacht, ist aber schon wieder ein Jahr her, da rollen sich einem die Fussnaegel.

    Wichtiger als das jeweilige Paket ist die Netzversorgung. Hier hat TRUE wie ich schonmal schrieb klar die Nase vorn. Nummer 2 ist AIS, und die klar abgeschlagenen Dritten sind DTAC. Dann gibt es noch ein paar "Kleinanbieter" wie CAT, TOT oder auch eine Reihe von MVNOs. Letztere sitzen auf dem Netz eines der grossen Anbieter und sind damit genauso gut oder schlecht wie der Host. Lokal kann es aber sein, dass man nur einen Anbieter findet mit Coverage, da hat man dann nicht viel Wahl.

  6. #45
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    10.942
    Zitat Zitat von Teddy Beitrag anzeigen
    mein heutiges Signal mit Teltronika Rut 950 und Dtag SIM
    Speedtest.net by Ookla - My Results
    nett--
    nur..wie schauts ins Ausland aus.. ?

  7. #46
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    10.942
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ja, das geht natuerlich auch. Ist halt nicht die Standardeinstellung und wenn Du beim Betreiber anrufst und Dich beschwerst, dass Du nicht die Geschwindigkeit bekommst, die Du bezahlst, dann werden sie Dich wieder auf ihren Speedtestserver verweisen.
    smile..echt ?

  8. #47
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.359
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich schrieb das doch schonmal, vergesst den Speedtest von Ookla. Das ist manipulierte lokale Verarsche.

    Alternative: testmy.net
    hab Testmy.net mal gemacht :



    die Ergebnisse schwanken je nach Art des Testes .

    Insgesamt aber für True Fiber 30 eher unterirdisch oder ?

    Sollte down zumindest nicht höher sein als up ??

    Hast mal im Router Thread was von der Entfernung zum nächsten Knoten geschrieben .....wenn ich hier so rumlatsche und am Straßenrand hochschaue seh ich ja ne ganze Menge Knoten in den Leitungen ....welcher iss' n nu meiner ??

  9. #48
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    6.266
    ich wähle über mein Smartphone mit AIS Sim Card die *777*7055# und erhalte 5 GB für 10 Tage für 175 THB. Solche Pakete nehme ich oben drauf auf meinen AIS 4G Tarif, wenn das Volumen verbraucht ist.

    Die Signalstärke im Stätdchen ist volle 5 Striche und es reicht sogar meistens für Videostreaming! Man muss es halt ausprobieren. Im Dorf hat das nicht funktioniert.

    Eine merkwürdige Sache ist nur, daß wenn ich die SIM-Card im iPhone benutze, die Geschwindigkeit runter geht (trotz abgeschalteter automatischer Aktualisierung und anderen hinderlichen Einstellungen). Benutze ich die Sim-Card hingegen in meinem Samsung J7, ist die Verbindung und die Geschwindigkeit höher!

    Denkt dran, in Eurem Smartphone über die Einstellungen alle andere Datendienste zu deaktivieren, wenn ihr es zum tethern benutzt.

    Weil es so gut funktioniert, haben wir bis jetzt kein Internet übers Kabel einrichten lassen.

  10. #49
    Avatar von oberhesse

    Registriert seit
    05.01.2010
    Beiträge
    336
    Habe mir dieses Jahr für den Urlaub eine 1-monats-Karte für Internetbetrieb zugelegt. Direkt am Flughafen bei DTAC für 450 THB. Volumen unbegrenzt, Geschwindigkeit 3G (soweit verfügbar :-) ).
    Ich nutze diese SIM in einem Huawei WIFI-Gerät. Vorteil: Das Ding läuft stundenlang mit Akku und funktioniert wie ein kleiner Router. Reichweite zwar recht begrenzt, allerdings haben wir jetzt am Laptop sowie mit beiden Handys Internet. Reingesteckt, eingeschaltet, läuft.
    Gerade hier im ISAAN mit diesem Test gemessen: Download 10,5 mbps, upload 2,7 mbps.

    Nutze das Gerät übrigens auch im Auto für die Online-Navigation mit Google Maps oder HERE, funktioniert tadellos.
    Da diese KArten auch für 1 oder 2 Wochen zu haben sind, ist das in Verbindung mit dem HUAWEI eine Supersache.

  11. #50
    Avatar von Ferdinand

    Registriert seit
    06.04.2016
    Beiträge
    705
    Zitat Zitat von oberhesse Beitrag anzeigen
    Habe mir dieses Jahr für den Urlaub eine 1-monats-Karte für Internetbetrieb zugelegt. Direkt am Flughafen bei DTAC für 450 THB. Volumen unbegrenzt, Geschwindigkeit 3G (soweit verfügbar :-) ).
    Ich finde bei Dtac keinen Tarif der nicht Volumenbegrenzt ist, Max sind 12GB für 799Baht aber nur als Vertag (postpaid)
    Das heißt zwar unlimited aber das bezieht sich auf die Geschwindigkeit und nicht auf das Volumen.
    Bei prepaid geht es bis 3,5GB für 350Baht pro Monat
    Reines 3G finde ich auch aber sowohl Volumen wie Geschwindigkeitsreduziert, für 450Baht finde ich überhaupt kein Paket.

    Kannst was näheres zum deinem Paket sagen, internetflat für 450Baht,wäre ja richtig interessant auch bei 3G

Seite 5 von 6 ErsteErste ... 3456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unterstützung der Schwiegermutter in Thailand
    Von Peter im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 369
    Letzter Beitrag: 09.02.17, 12:00
  2. Visum-Frage fuer D bei TH/D Ehe in Thailand
    Von Dr. Locker im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.04.15, 03:42
  3. Zahnersatz in Thailand (Pattaya)
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.03.09, 15:03
  4. Brautgeld in Thailand
    Von DisainaM im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 146
    Letzter Beitrag: 19.10.05, 05:30
  5. Heiraten in Thailand oder Deutschland
    Von pbk im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 27.07.02, 23:44