Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 39 von 39

Internet im Mae Taeng District und in Chiang Mai selbst

Erstellt von Ahriman, 21.09.2013, 00:03 Uhr · 38 Antworten · 1.907 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    ... beim Stromausfall noch stundenlang mit Batterie weiterlaufen.
    Was aber wenig hilft, wenn sie auf WLAN oder ADSL angewiesen sind ;)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von Franky53 Beitrag anzeigen
    den Stromausfällen kann man mit USV-Geräten entgegenwirken ,wird in Los sicher auch geben.
    Wie lange ueberbrueckt eine UPS? Um die Stromausfaelle zu ueberbruecken braeuchte ich eher einen Dieslgenerator welcher einige Stunden ueberbruecken kann. Eine UPS hilft da wenig.

  4. #33
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Zitat Zitat von strike Beitrag anzeigen
    Was aber wenig hilft, wenn sie auf WLAN oder ADSL angewiesen sind ;)
    Man koennte ja den Router ebenfalls an eine UPS anschliessen. Das wuerde dann kurzzeitige Stromausfaelle ueberbruecken. Nur sind kurze Ausfaelle ja nicht das Problem, sondern sowas wie heute morgen. Strom weg fuer 4 Stunden und das ist keine Seltenheit.

  5. #34
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wie lange ueberbrueckt eine UPS? Um die Stromausfaelle zu ueberbruecken braeuchte ich eher einen Dieslgenerator welcher einige Stunden ueberbruecken kann. Eine UPS hilft da wenig.
    So'n DSL Modem zieht nicht mehr als 1A bei 12V, eher weniger. Sagen wir mal 10W. Mit einer UPS Batterie kommt man also ein paar Stunden hin. Eine Base Station (3G) ist ebenfalls auf 4h ausgelegt. Auch hier wird keine Verbindung abbrechen. Egal wie hoch das Wasser irgendwo steht.

  6. #35
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.429
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Wie lange ueberbrueckt eine UPS? Um die Stromausfaelle zu ueberbruecken braeuchte ich eher einen Dieslgenerator welcher einige Stunden ueberbruecken kann. Eine UPS hilft da wenig.
    USV Geräte sind ja hauptsächlich für Datensicherung entwickelt worden.
    Wie weit man langfristig autark sein muß ,sollte der User selbst entscheiden und dann entsprechend vorsogen.

  7. #36
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Im Buero haben wir fette Leonics UPS welche das komplette Netzwerk einige Stunden aufrecht erhalten. Kosten ab 100000 Baht pro Stueck aufwaerts.

    Von den normalen UPS halte ich nicht viel, damit haben wir nur schlechte Erfahrungen gemacht. Nach 2, 3 Stromausfaellen ist die Batterie im Eimer und muss getauscht werden. Selbst wenn so eine UPS den Router 4 Stunden lang am laufen halten wuerde, macht der Computer nicht so lange mit. Selbst das Laptop haelt keine 4 Stunden im Batterie Betrieb, wenn man damit arbeitet.

    Mich persoenlich stoeren die Stromausfaelle nicht sonderlich. Aergerlich ist nur das es dann auch kein Wasser mehr gibt, da das irgendwie zusammen haengt. Das ist aber wieder ne andere Sache.

  8. #37
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Ich meinte die reine Verfuegbarkeit, Mario. Also der AP oder die Base Station. Damit kannst Du dann mit Handy oder Laptop noch weiter kommunizieren, auch wenn der Strom sonst weg ist. Halt solange, wie die Batterie haelt. 4h sind in jedem Fall drin.

  9. #38
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Moeglichkeiten gibt es immer. Man kann auch sein Smartphone als Hotspot verwenden und weiter arbeiten. Ist immer nur eine Frage was man will oder welchen Aufwand man betreiben moechte :-)

    Ich frage mich nur was der TS macht wenn bei Ihm schon einige Sekunden ohne Internet schlecht sind. Wenn das so kritisch ist dann duefte Thailand wohl eher das falsche Land sein im Bezug auf Internetzugang.

  10. #39
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Moeglichkeiten gibt es immer. Man kann auch sein Smartphone als Hotspot verwenden ....
    Dies ist für mich eine der besten Optionen überhaupt.
    Da darf es auch mal langsam sein.
    Hilft sogar in Deutschland ;)

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Hotelsuche in Bangkok / Dusit District
    Von Solid9 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 00:21
  2. Gin Tab / Taeng
    Von fauxpas im Forum Essen & Musik
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.11, 10:39
  3. internet seiten chiang rai
    Von thai-rodax im Forum Touristik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.07.08, 21:07
  4. Adressen von District Offices - Amphur - Amphoe
    Von waanjai im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.01.03, 18:04