Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 44

Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

Erstellt von tad sin dschai, 20.01.2005, 19:12 Uhr · 43 Antworten · 2.051 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    @thurien,

    das ist korrekt, was Du geschrieben hast. Es ist aber die schlechteste Alternative. Mit diesen Karten kann man praktisch erst ab Mitternacht einigermaßen problemfrei surfen. In der übrigen Zeit kann es Dir passieren, daß Du alle 2-3 Minuten rausfliegst (wenn man überhaubt reinkommt) und Dich nei einwählen musst.

    Es reicht, um mal eben schnell seine Mails abzurufen, mehr aber nicht.

    Gruß
    AlHash

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    brecht
    Avatar von brecht

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Also hab das drei Monate gemacht mit der Seven Eleven Karte und absolut zufrieden bin nie rausgeflogen da kosten 20 Stunden 189 Baht billiger gehts glaub nicht.

  4. #33
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Ich verwende zu Hause schon 2 Jahre ANET, kostet 750 Baht fuer 150 Stunden. Kannst immer wieder telefonisch Aufladen. Erhaeltlich in Telefon und Internetshops.

    Im Buero TOT kostet das einwaehlen 3 Baht. Nachteil, nicht fuer mich, nach 3 Stunden neu einwaehlen.
    Erhaeltlich: Entweder auf die TOT HP gehen und sich ein Passwort holen, oder in ein Office von TOT. Es entstehen keine weiteren kosten.

    In beiden Faellen bekommt man eine E-mail die ueber ein Mailprogram abrufbar sind. Bei mir Outlook.

  5. #34
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Hossa,

    danke für die ausführlichen Bescheibungen.
    Ich habe heute die Info bekommen, dass wir im Isaan keinen Festnetzanschluss bekommen werden. Als Grund wurde angegeben: Keine Nummer frei.......?!?!?!

    Also anfangs muss ich ja nicht surfen wie ein Verrückter. Ich muss nur am Monatsenden 2-3 MB an Daten runter- bzw. hochladen.

    Ich hör mich dort mal um, wenn ich da bin. Vielleicht kann ich mich im örtlichen Internetcafe mit meinem Notebook und nem Netzwerkkabel einfach kurz einklinken.


    Ciao
    Ricci

  6. #35
    moouan
    Avatar von moouan

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    CAT plant gerade ein grosses Projekt um auch die entlegensten Dörfer zu erreichen. WIMAX ist das Zauberwort. Bedeutet erweitertes WIFI auf 35 Km pro Hotspot. Dauert aber noch ca. 1 Jahr

  7. #36
    Avatar von Ricci

    Registriert seit
    23.05.2004
    Beiträge
    819

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Zitat Zitat von moouan",p="209016
    CAT plant gerade ein grosses Projekt um auch die entlegensten Dörfer zu erreichen. WIMAX ist das Zauberwort. Bedeutet erweitertes WIFI auf 35 Km pro Hotspot. Dauert aber noch ca. 1 Jahr
    Ach ja, WIFI............wer kennt es nicht.........

    :-)

  8. #37
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Zitat Zitat von Ricci",p="209154

    Ach ja, WIFI............wer kennt es nicht.........
    Wirtschaftsfoerderungsinstitut = WIFI in Oesterreich.

    Aber dies wird wohl nicht damit gemwint sein ;-D

  9. #38
    Avatar von tad sin dschai

    Registriert seit
    26.07.2004
    Beiträge
    457

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    [quote="Ricci",p="209154"]
    Zitat Zitat von moouan",p="209016
    Ach ja, WIFI............wer kennt es nicht.........

    :-)
    WIreless FIdelity - auf deutsch alles was wireless lan (auf den verschiedenen, heute gängigen, 802.11 Standards (auch Dual band etc.) betrifft).

    Ricci, ich dachte, Du arbeitest im I-Net Bereich....

  10. #39
    Avatar von altf4

    Registriert seit
    16.07.2004
    Beiträge
    365

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Zitat Zitat von Rawaii",p="208623
    Uebrigens ist das shoppingcenter in ladprao eines meiner lieblingsplaetze... So viele huebsche maedels auf einem haufen sieht man nicht mal im MBK
    heh meiner auch (unter andrem der von rawaii genannten gruende) -g-
    die promohuehner im EG sind meisst der hammer .. hehe

    zum thema: das dsl promo gibbed ueberall !!

    ist generell von true ..
    ich hab 265 KB von true

    speed-checken kannst das wennd auf meine webseite gehst http://0x8.net ... die inhalte hoste ich dort .. (iss praktischer upzudaten .. hehe)

    asianet hat nur 2 probleme

    1. zwangsproxy .. (solltest nen eigenen benutzen)
    2. zu spitzenzeiten ists manchma echt traege ..

    aber fuer das geld ... ists das beste wasd bekommen kannst (means preiswerteste)


    gruesse ..

  11. #40
    Rawaii
    Avatar von Rawaii

    Re: Internet (DSL oder Standleitung) in BKK..Was beachten?

    Hehe, mit dem scan deiner id card zeigst du dich ganz schoen mutig, weisst du was man alles damit machen kann? Anscheinend nicht, sonst wuerdest du die nicht im i-net publizieren, und wenn mit ein paar schwarzen balken

    Btw, wo kann ich denn den internet speed checken?

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.04.11, 09:14
  2. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.12.10, 21:09
  3. Internet oder Nittaya lahm?
    Von tomtom24 im Forum Computer-Board
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 22.01.10, 15:17
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 31.08.04, 13:29
  5. Router für T-DSL, was ist zu beachten ?
    Von Wittayu im Forum Computer-Board
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 11.02.03, 15:41