Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 63

Internationaler Führerschein aus Thailand

Erstellt von Joe-Cheap-Charlie, 21.03.2006, 11:26 Uhr · 62 Antworten · 15.193 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Willi-S

    Registriert seit
    11.09.2003
    Beiträge
    65

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    wenn sie in TH neu einen Führerschein macht, so ist das ein "vorläufiger", der nur für 1 Jahr gilt. Zu diesen gibt es keinen Internatioalen.

    Wenn sie dann nach 1 Jahr ihrem FS erneuert/upgradet, gilt dieser dann für 5 Jahre und dazu kann in BKK im Transportation-Department der internationale FS gemacht werden.

    grz @all ... WILLI (heute geht´s noch nach LOS)

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    Und das was Willi-S schreibt, gilt auch für Deutsche Staatsbürger. Die Gültigkeit beträgt 1 Jahr und er kostet 500 Baht. Wird aber NUR in Bangkok ausgestellt.
    Gruß Matthias

  4. #13
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    sagt mal


    ich hatte ja immer mal vor den thai moped führerschein auf deutschland umschreiben zu laßen und hier dann den deutschen zu erwerben (aber nur die prüfungen machen zu müßen)

    aber wie sieht es eigentlich damit aus :
    den 5 jahre schein hab ich in thailand wenn ich mir den internationalen hole
    in deutschland keinen motorradführerschein habe
    kann ich dann damit hier in Dland fahren ....

    oder geht das aber nur wenn wohnsitz TH und hier nur zum urlaub?

  5. #14
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    oh ha


    der berti ist ja jetzt auch schon über 1 jahr tot :-(

  6. #15
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    Der internationale Führerschein aus TH ist in D nichts wert. Das kommt daher, weil TH einem bestimmten Abkommen (noch) nicht beigetreten ist.

    Deshalb Vorsicht: Gerät man an einen unwissenden Polizisten in D, hat man vieilleicht Glück. Es kann aber auch anders ausgehen!

    Bei Bedarf erfrage ich nähere Details und bringe sie hier.

  7. #16
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    http://www.verkehrsportal.de/fev/anl_11_sonstige.php


    Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)


    Anlagen zur Fahrerlaubnis-Verordnung

    Anlage 11 (zu §31)

    Staatenliste zu den Sonderbestimmungen für Inhaber einer ausländischen Fahrerlaubnis

    Staatenliste

    In der nachfolgenden Tabelle sind diejenigen sonstigen Staaten aufgeführt, deren Fahrerlaubnisse nach Umschreibung in Deutschland ganz oder teilweise anerkannt werden. In den Spalten "Theoretische Prüfung" und "Praktische Prüfung" ist weiter angegeben, ob bei Umschreibung eine gesonderte Prüfung gefordert wird (ja/nein).
    __________________

    http://www.verkehrsportal.de/fuehrer...hrerschein.php

    http://www.autosieger.de/article162.html
    __________________



    Zitat ptysef:

    " Der internationale Führerschein aus TH ist in D nichts wert. Das kommt daher, weil TH einem bestimmten Abkommen (noch) nicht beigetreten ist. "
    ______Zitatende______

    Aus meiner Sicht ist das falsch was du schriebst.

    Vertragsstaaten:
    internationaler Führerschein

    http://www.verkehrsportal.de/board/i...howtopic=18168

  8. #17
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    Zitat Zitat von ptysef",p="527313
    Der internationale Führerschein aus TH ist in D nichts wert...Bei Bedarf erfrage ich nähere Details und bringe sie hier.
    auch durch permanentes wiederholen werd´s nicht richtiger.
    (bezogen auf informationen von den rentnern im pattaya-hinterland).

    nach begruendung des ordentlichen wohnsitzes in der brd man/frau 6 monate mit einem (gueltigen) th-fuehrerschein hier fahren:

    der internationale fuehrerschein interesiert eigentlich nur die kontrollbeamten, weil auf englisch.
    mit dem nationalen fuehreschein darf man 6 monate nach einreise fahren. eine uebersetzung mit sich zu fuehren waere sehr, sehr sinnvoll.

    Ausländische Fahrerlaubnis

    Wenn Sie eine ausländische Fahrerlaubnis für Kraftfahrzeuge besitzen, können Sie diese für Deutschland umschreiben lassen.

    Unter welchen Bedingungen die ausländische Fahrberechtigung umgeschrieben wird, hängt davon ab, ob es sich um eine Fahrberechtigung der EU/EWR-Staaten oder eines Drittstaates handelt. Von der Fahrerlaubnis, die außerhalb der EU/EWR-Staaten rechtmäßig erteilt wurde, dürfen deren Inhaber noch 6 Monate nach Begründung eines ordentlichen Wohnsitzes in Deutschland Gebrauch machen.

    Zuständige Stelle:
    Bitte wenden Sie sich an die Fahrerlaubnisbehörde des Landkreises, der kreisfreien Stadt, in dem/der Sie ihren Hauptwohnsitz haben.

    Zur Beantragung der Umschreibung müssen Sie persönlich in der Fahrerlaubnisbehörde erscheinen.

    Erforderliche Unterlagen:

    * Lichtbildausweis (Personalausweis, Reisepass)
    * Meldebescheinigung vom für den Hauptwohnsitz zuständigen Einwohnermeldeamt
    * Lichtbild (35x45 mm, das den Antragsteller ohne Kopfbedeckung und mit unverdeckten Augen im Halbprofil oder in einer Frontalaufnahme zeigt)
    * ausländischer Führerschein, ggf. mit amtlicher Übersetzung
    * Nachweis, dass der ausländische Führerschein gültig ist

    Begründet der Inhaber einer in einem anderen Staat erteilten Fahrerlaubnis einen ordentlichen Wohnsitz im Inland, besteht die Berechtigung im Inland Kraftfahrzeuge zu führen noch sechs Monate. Die Fahrerlaubnisbehörde kann die Frist auf Antrag bis zu sechs Monaten verlängern, wenn der Antragsteller glaubhaft macht, daß er seinen ordentlichen Wohnsitz nicht länger als zwölf Monate im Inland haben wird. Auflagen zur ausländischen Fahrerlaubnis sind auch im Inland zu beachten (§ 4 Abs. 1 IntKfzVO).
    nach dauerhafter einreise, 6 monate mit nationalem oder internationalen führerschein, danach -innerhalb von 3 jahren nach wohnsitznahme- "umschreiben": uebersetzte dokumente, pruefung -theorie und praxis-, keine fahrstunden und fahrschulbesuch vorgeschrieben.
    die theoretische pruefung kann man auch mit dolmetscher ablegen


    bundesweit einheitliche rechtslage. (Rechtsgrundlage:
    Fahrerlaubnis-Verordnung (FeV)

  9. #18
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    Zitat Zitat von dms",p="527200
    ich hatte ja immer mal vor den thai moped führerschein auf deutschland umschreiben zu laßen
    oder geht das aber nur wenn wohnsitz TH und hier nur zum urlaub?
    wenn du in d-land abgemeldet bist
    (am besten nach dem 22.09. -stichtag fuer lohnsteuerkarten)
    u n d deinen wohnsitz fuer laenger als 6 monate nach th verlegst
    (aber besser: mindestens 9 monate - also irgendwann im letzten quartal des vorjahres abmelden und dann irgendwann nach ende des II. quartals wieder hier anmelden)
    kannst auch du die vereinfachte fuehrerscheinpruefubg hier ablegen.

  10. #19
    Avatar von Santi

    Registriert seit
    19.02.2007
    Beiträge
    64

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    Ich habe mal ne Frage zum Internationalen Führerschein.
    Da ich ja erst 19 Jahre alt bin und ich in Deutschland noch keinen Führerschein habe, stellt sich für mich folgende Frage:
    kann ich als deutscher hier in Thailand eine prüfung ablegen und mit diesem Führerschein dann später auch in D fahren. Oder ist es nicht möglich für Ausländer eine prüfung in TH zu machen??

  11. #20
    EO
    Avatar von EO

    Registriert seit
    09.07.2001
    Beiträge
    1.742

    Re: Internationaler Führerschein aus Thailand

    wieviel mal wurde das Thema Fuehrerschein denn hier schon durchgekaut?das kann doch nicht war sein oder?benutzt doch mal die Suchfunktion.oder googelt mal.jeder Neuling hier kaut alles nochmal durch.Ich kriege bald ein Anfall wenn das hier so wieter geht.

Seite 2 von 7 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationaler Führerschein nötig in Thailand ???
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 09:52
  2. Internationaler Führerschein
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.12.05, 11:21
  3. Internationaler Führerschein
    Von nana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 11.05.05, 17:30
  4. Internationaler Führerschein
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 20:40
  5. Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 09.08.03, 15:27