Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Internationaler Führerschein

Erstellt von nana, 09.05.2005, 14:41 Uhr · 23 Antworten · 4.402 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von naklua

    Registriert seit
    02.08.2004
    Beiträge
    75

    Re: Internationaler Führerschein

    Zitat Zitat von nana",p="243672
    Frank Farang@

    und "warum" können wir dann nicht einfach unseren gültigen Führerschein in Thailand übersetzen und beglaubigen
    lassen...?

    Das wüßte ich auch gerne.
    Vielleicht kann uns das einer beantworten.


    naklua

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Liggi
    Avatar von Liggi

    Re: Internationaler Führerschein

    @Frank Farang

    Meines Wissens muß der Thai Führerschein aber vor der ersten Einreise nach Deutschland gemacht sein.

    Wenn eine Thai hier lebt und dann im urlaub in T den Führerschein macht, kann sie NICHT in Deutschland fahren.

  4. #13
    Avatar von Frank Farang

    Registriert seit
    24.04.2005
    Beiträge
    23

    Re: Internationaler Führerschein

    @nana,
    unser Internationaler Führerschein wird auch in Thailand akzeptiert, z.B. zur Vorlage bei einem Autovermieter (der Bewegungsradius kann eingeschränkt sein).
    Den Internationalen Führerschein mußt Du vorher schon beim Verkehrsamt bzw Führerscheinstelle Ortsamt beantragt haben (Punkte konto Flensburg muß mit eingesehen werden).
    Die deutsche Botschaft kann dieses aus BKK nicht überprüfen.
    Ein thai Staatsbürger mit gültigen Führerschein kann hier wie beschrieben fahren. Auch er kann den Führerschein nur in Thailand beantragen. Ein umschreiben in D ist nur nach einer Prüfung möglich (mit Sofortmaßnahme am Unfallort).

    @Liggi,
    dass ist richtig, der Führerschein (International/bzw.übersetzt und beglaubigt) muß vor der Anmeldung des neuen Wohnortes in D (½ Jahr) in Thailand ausgestellt sein.

    Gruß Frank.

  5. #14
    Avatar von didl69

    Registriert seit
    06.03.2003
    Beiträge
    934

    Re: Internationaler Führerschein

    Zitat Zitat von Johann",p="243633
    .............Früher ging dies nur für thail. Staatsbürger. Ich vermute einfach einmal dass dies so geblieben ist. Muss aber zugeben, dass ich es im Moment wirklich nicht weiß.

    Gruß Johann

    Das habe ich aber schon anders gelesen. Voraussetzung ist/war natuerlich der Besitz der thailändischen Fahrerlaubnis.

  6. #15
    Avatar von Johann

    Registriert seit
    09.04.2005
    Beiträge
    413

    Re: Internationaler Führerschein

    @didl69,

    ich weiß nicht was Du gelesen hast, doch der Gesetzestext war eindeutig, was jedoch nicht bedeutet, das der Ein oder Andere mit Vitamin B nicht doch an ein solches Dokument gekommen ist.

    In diesem Punkt ist wohl TH das Land der unbegrenzten Möglichkeiten, wie man in vielen Bereichen der staatlichen Verwaltung sehen kann ..... aber ich muss das einschränken, es ändert sich wirklich etwas und manche Dinge sind einfach nicht mehr möglich, die noch vor wenigen Jahren problemlos zu machen waren, oder kosten Unsummen um das Ziel zu erreichen. Zeiten ändern sich, langsam aber sicher.

    Nur als ein Beispiel. Früher konnte sich wirklich Jeder, ob Ausländer oder Thai, einen Thaiführerschein kaufen. 500 - 600 Baht waren genug. Versuche das heute einmal. Es dürfte in den seltensten Fällen gehen.


    Gruß Johann

  7. #16
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Internationaler Führerschein

    Zitat Zitat von Johann",p="243721

    Nur als ein Beispiel. Früher konnte sich wirklich Jeder, ob Ausländer oder Thai, einen Thaiführerschein kaufen. 500 - 600 Baht waren genug. Versuche das heute einmal. Es dürfte in den seltensten Fällen gehen.

    Well, darum dürfen die Herrschaften wohl nicht umsonst die Prüfungbei uns wiederholen ;-D , mal abgesehen von den teilweis katastrophalen Fahrkünsten ....

    Juergen

  8. #17
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Internationaler Führerschein

    Sofern man in Thailand angemeldet ist, ist es ganz einfach den Thaiführerschein zu machen. Die Prüfung ist ein Witz und man muss auch keine 500-600 Baht (ich weiß schon, wie Johann das meinte) abdrücken.

    Allerdings frage ich mich, wer braucht einen Thaiführerschein, wenn er sowieso nur ein paar Wochen Urlaub hier macht

    Gruß
    AlHash

  9. #18
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: Internationaler Führerschein

    Zitat Zitat von alhash",p="243750
    Allerdings frage ich mich, wer braucht einen Thaiführerschein, wenn er sowieso nur ein paar Wochen Urlaub hier macht

    Well, es soll ja Kandidaten geben, die ihren Führerschein "verloren" haben und über den Weg evtl. wieder in DE fahren wollen nach dem Motto, wenn nicht Polen, dann halt TH.

    Juergen

  10. #19
    Avatar von Stefan

    Registriert seit
    25.08.2001
    Beiträge
    753

    Re: Internationaler Führerschein

    Zitat Zitat von Johann",p="243721
    @didl69,

    Nur als ein Beispiel. Früher konnte sich wirklich Jeder, ob Ausländer oder Thai, einen Thaiführerschein kaufen. 500 - 600 Baht waren genug. Versuche das heute einmal. Es dürfte in den seltensten Fällen gehen.


    Gruß Johann
    Wo soll da das Problem sein
    In den seltensten Fällen?? da habe ich einen aktuellen für dich Johanns

    Ein Freund kam gestern aus LOS zurück und hat für 105 Baht in der Nähe Pattaya ( Straße Richt. Rayong) gegen Vorlage von seinem deutschen Führerschein, einem bai rap long tee ju = Papier/Wohnsitz in THailand...(da reicht die Adresse vom Hotel ;-D ) einem non immigrant visa, einem ärztlichen Artest und drei Passbilder, den Thailändischen Führerschein bekommen....ist zwar nicht heute aber etwa 1 1/2 Wochen her ;-D
    Dat janze hat auch den Vorteil, das der Th. Führerschein als Dokument in Th. gilt und somit oft auch als Ersatz für den Passport verwendet werden kann.
    Fast vergessen er mußte noch nen Brems- und Farbtest machen. ;-D

    Den Motorradführerschein gab`s dann noch für 55 Baht....mit ner kleinen Testfahrt und einer Prüfung bei der dieAntworten schon angekreuzt waren...so und nochmal ein ;-D

  11. #20
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Internationaler Führerschein

    Kann die Aussagen von Stefan bestätigen. Ich musste aber keinen Fahr- und Bogentest machen :P

    Meine Frau war aber auch erstaunt, Farb- und Bremstest war ihr völlig unbekannt.

    Und selbst bei dem Bremstest stellten sich manche Leute an, als wenn sie im Tran wären. Der Prüfer hat dann den Test solange wiederholt, bis sie endlich 'ne ausreichende Reaktion zeigten.

    Gruß
    AlHash

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Internationaler Führerschein nötig in Thailand ???
    Von turbocarl69 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 07.11.08, 09:52
  2. Internationaler Thai Führerschein ?
    Von Dragan im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 41
    Letzter Beitrag: 27.10.08, 03:41
  3. Internationaler Führerschein aus Thailand
    Von Joe-Cheap-Charlie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 07.05.08, 17:40
  4. Internationaler Führerschein
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 29.12.05, 11:21
  5. Internationaler Führerschein
    Von UAL im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 12.10.03, 20:40