Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 17 von 17

Interessante Frage

Erstellt von khon jöhraman, 24.08.2004, 07:46 Uhr · 16 Antworten · 2.301 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von mucki

    Registriert seit
    16.08.2004
    Beiträge
    197

    Re: Interessante Frage

    ich dachte Indonesien sei das Land mit dem meisten Moslem :???:
    mucki

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Interessante Frage

    Nein, Indonesien ist das größte moslemische Land,

    ca. 280 Mio.

    Indien ist aber das Land, wo die meisten Moslems leben,

    über 320 Mio.

  4. #13
    Avatar von Serge

    Registriert seit
    01.08.2003
    Beiträge
    5.503

    Re: Interessante Frage

    Echt ja - ist mir neu - denke mal es sind 12% Moslems in Indien und 88% in Indonesien. 12% waeren dann so um die 130 Mio in Indien und um die 170 Mio. in Indonesien.

    Und da faellt mir ein - Pakistan hat mehr Muslime als Indien - so heisst es offiziell - 97% offiziel - also ca. 160 Mio.

    Hast Du da ne Quelle, wuerde mich wirklich interessieren. Danke.

    Nebenfrau - Du meinst die Frauen neben den 4 Ehefrauen oder??
    Alles Gute
    Serge

  5. #14
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Interessante Frage

    Statistik ist ein eigenes Thema für sich;

    In säkularen Statistiken wie z.B. dem Spiegel Almanach oder dem als Buch erhältlichen Fischer Weltalmanach geben die Religionsstatistiken in der Regel falsche Zahlen an. Zum einen orientiert man sich hier allein an den offiziellen Statistiken (also Deutschland über 60 % Christen, VR China weniger als 1%). Zum anderen liegt das Interesse derartiger Länderübersichten auf ganz anderen Gebieten: Bevölkerung, Wirtschaft, Geographie, Politik. Die Religionsstatistik wird bei Neuauflagen nicht gepflegt und eher als folkloristisches Attribut des jeweiligen Landes wahrgenommen. Man rechnet hier auch gar nicht mit dynamischen Entwicklungen, sondern geht von einem statischen Zustand aus. In derartigen Statistiken werden zudem vor allem die Großkirchen wahrgenommen.
    Quelle :
    http://www.evangelikal.de/statistik.html

    müßte man jetzt vertiefen, und sprengt das topic,
    sollte man mal abgetrennt behandeln.

  6. #15
    woody
    Avatar von woody

    Re: Interessante Frage

    Disainam, Deine Quelle erscheint mir äusserst zweifelhaft, hier ein Auszug:

    Die Zahl der Evangelikalen in China hat in den 90’er Jahren die Marke von 100 Millionen überschritten.
    Diese Zahl ist wohl wunschdenken.

  7. #16
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Interessante Frage

    Kann ich mir auch nicht vorstellen,

    doch der Grundansatz, warum die offiziellen Statistiken in Asien meistens die offizielle Hauptglaubensrichtungen unterstützen,
    indem sie von statischen Verhältnissen ausgehen,
    und überhaupt nicht daran denken, dynamische Entwicklungen von Randgruppen zu dokumentieren,
    und sich damit ev. selber unter Druck zu setzen,
    dieser Entwicklung mit mehr Rechten für die Gruppe zu honerieren,

    stimme ich grundsätzlich zu,
    und findet zum Teil auch seinen Niederschlag in Kalkulationen der Weltbank.

  8. #17
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.871

    Re: Interessante Frage

    Zitat Zitat von Serge",p="162084
    Echt ja - ist mir neu - denke mal es sind 12% Moslems in Indien und 88% in Indonesien. 12% waeren dann so um die 130 Mio in Indien und um die 170 Mio. in Indonesien.

    Und da faellt mir ein - Pakistan hat mehr Muslime als Indien - so heisst es offiziell - 97% offiziel - also ca. 160 Mio.
    Klar, mit 320 Mio Moslems in Indien war zuviel,

    offizielle 12 % von ca. 1 Milliarde Menschen wird von inoffiziellen Stellen auf um die 20 % geschätzt.

    In Indonesien sprechen die offiziellen Statistiken von 200 Mio Einwohnern, wovon 87 % Moslems sein sollen, was demnach 174 Mio sind.

    Das Indien an einer korrekten Zählung seiner moslemeischen Bevölkerung nicht interessiert ist, ist wegen dem Kaschmir/Pakistan Konflikt klar.

    Wenn die geschätzten 20 %, also 200 Mio Muslime in Indien stimmen, wäre Indien das Land mit den meisten Muslimen.

    Gruss

    DisainaM

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Interessante Web- bzw. Computerlinks
    Von antibes im Forum Computer-Board
    Antworten: 124
    Letzter Beitrag: 06.07.17, 11:28
  2. Interessante Zuspitzung zur Wahl
    Von Armin im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 07:52
  3. Interessante Gerichtsurteile
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.07.05, 20:35
  4. interessante thailändische Webseiten?
    Von Acky im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.12.04, 10:12