Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Insektensicheres Verpacken von Lebensmittel(Tupper eine Alternative)

Erstellt von klaustal, 12.12.2012, 17:33 Uhr · 14 Antworten · 1.372 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von pegasus

    Registriert seit
    27.02.2009
    Beiträge
    2.010
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Klaustal hat es fast auf den Punkt voraus gesagt. Ab dem 10ten Beitrag geht OT los........
    Manche können es eben einfach nicht lassen......

    Finde die Lock-Lock Dinger auch ganz praktisch, wir haben auch ein paar davon. Sind bisher auch sicher bei Ameisen. Gegen die helfen allerdings auch die großen verschraubbaren Gläser zur Aufbewahrung.

    @klaustal: wenn Du sowieso einen Container nach Thailand schickts, dann würde ich den ganzen Tupper-Kram auf jeden Fall mitnehmen. Ist zur Aufbewahrung und Insektensicherung gut geeignet. Egal ob im Kühlschrank oder draußen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827
    Das Angebot an Tupperware hier in Thailand ist nicht das gleiche wie in Deutschland. Auch die Qualitaet bei den Plastikboxen ist nicht die gleiche.

    Wir haben damals eine Menge an Tupperware und auch Emsaplastikboxen nach Thailand mitgenommen. Haben ueber Monate bei Ebay eingekauft. Da gab es dann die Teile immer nach einer Werbeaktion zum Schleuderpreis. Hier in Thailand kaufen wir bei Bedarf jetzt immer Lock-Lock Behaelter dazu.

    Kann dir nur raten bringe dir Tupperware, Emsa und auch Edelstahlware (Schuesseln und Schalen) aus Deutschland mit.

  4. #13
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824
    Naja, ich hatte auch Stainless Steel Waren von D mitgebracht.
    Nach einiger Zeit sah es aus wie Rusted Steel.

    Vom Wochenmarkt habe ich mir auch einige Plastikbehälter für lau gekauft. Egal, die halten ne gewisse Zeit und sind bei weitem billiger als dieses überteuerte Tupperzeug.
    Viecher gehen da nur rein, wenn nicht richtig verschlossen.

    Ich kaufe ja nichts für die Ewigkeit....

    AlHash

  5. #14
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Zitat Zitat von alhash Beitrag anzeigen
    Vom Wochenmarkt habe ich mir auch einige Plastikbehälter für lau gekauft.
    AlHash
    "Für lau" bedeutet im allgemeinen Sprachjargon umsonst, kostenlos. Hast Du sie etwa geklaut, Du Schelm???
    AlHash! Das würde ich Dir gar nicht zu trauen......hätte ich Dir gar nicht zugetraut.

  6. #15
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    moin,wir wollen nur ein paar kisten(plasti) mit einem container verschiffen,so als beigabe.werden ca. 1-2 qm mitnehmen.alles andere werden wir vor ort kaufen.
    mal schauen ob es ein mmber gibt der in der gleichen zeit einen container hat mit ein wenig platz für uns.
    auf jeden fall herzlichen dank für die infos....
    ach so noch etwas ...wie lagert ihr reis......kauft ihr in großen mengen oder nur kiloweise.?

    gruß klaustal

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Vietnam - eine Alternative zu Siam?
    Von fred1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.09.13, 09:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 09:22
  3. Eine schöne Alternative zu Pattaya ;BANG SAEN.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 07:26
  4. Grunderwerb in THL, eine Alternative ?
    Von Rene im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 12:04