Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Insektensicheres Verpacken von Lebensmittel(Tupper eine Alternative)

Erstellt von klaustal, 12.12.2012, 17:33 Uhr · 14 Antworten · 1.373 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096

    Insektensicheres Verpacken von Lebensmittel(Tupper eine Alternative)

    hallo erst einmal

    moin ihr dauer lebendene falangs in thailand.

    meine frage bezieht sich auf das verstauen von lebensmittel, die nicht in den kühlschrank gelegt werden(normalerweise).
    wir haben in unseren haushalt einige tupperware , die wir für zucker,salz usw. verwenden. wir überlegen diese behälter mit nach thailand zu nehmen.
    -gibt es ähnlich gute behälter in thailand zu kaufen
    -sind diese behälter in thailand überhaupot sinnvoll(wärme,luftfeuchtigkeit usw.)
    -wie verstaut ihr die genannten lebensmittel bei euch in thailand

    wieder einmal ein tread, wo man(n) nach der 20 anwort vom thema abkommen darf.

    gruß klaustal

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Tupperdosen sind in Thailand immer gut. Kannst Du auch in Restaurants mit grossen Portionen (bitte nicht Buffets) einsetzen, falls Du mal nicht alles schaffst.....
    Ich empfehle allederdings die neueren "Lock-Locks", mit den Klappverschlüssen. Genau so dicht und haltbar wie Tupper, aber irgendwie angenehmer im Handling.....

  4. #3
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal

    moin sanukk, danke für die info,einige lock-lock behälter haben wir auch.
    wollen uns auf die notwendigsten behälter beschränken, denken so an die 10-15 behälter.

    gruß klaustal

  5. #4
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Tupperware ist in Thailand genauso gut wie wo anders. Gibt es auch dort und in allen moeglichen Qualitäten. Thailändische Restaurants sind darauf vorbereitet, sog. Doggy Bags zu erstellen. Gebrauchen dafür auch keine Plastik-Dosen.
    Willst Du bei Garküchen Sachen mitnehmen, komme am besten vor Geschäftsschluß wieder. Da gibt es dann etwas für den Rest der Woche. Bring einen Eimer mit.

    Gute Dinge sind in Thailand genau so wertvoll wie in Dach. Und stainless ist in Thailland zumeist wesentlich schlechter als was es in DACH zu kaufen gab.

  6. #5
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Insektensicher sind eigentlich nur hermetisch verschliesbare Behälter, vorrausgesetzt die Mitbewohner sind nicht schon im Essen oder z.B. im Zucker.
    Ameisen sind sehr findige harte Gegner. Kein Kühlschrank ist vor den Kameraden sicher. Süssigkeiten im Koffer bedeutet fast immer Ameisen mit nach Deutschland zu importieren. Und sie mögen Laptops..................

  7. #6
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.096
    hallo erst einmal
    moin waanjai, eigentlich wollten wir von den garküchen nichts mit nach hause nehmen. wenn wir dort essen, dann essen wir dort auch auf.
    haben eigentlich so an brot,gewürze usw. gedacht,die wir dann im hause lagern wollten.

    gruß klaustal

  8. #7
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Dann nimmt ruhig alle Behälter in guter Qualität mit. Schiffsfracht läuft nicht per Kilo, sondern per Qbm. Sage dies aus Erfahrung. Habe im Sommer jede Menge von wertvollen Haushaltsgütern nach TH exportiert.
    Wenn meine Frau fragte, habe ich Ihr gesagt, die Tupperware koennte man zum Floaten des Hauses oder Apartments verwenden. Das sah sie ein.

  9. #8
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Wenn euch Frauen zuhoeren wuerden,

    es gibt Tupper und es gibt andere Behaelter,
    aber vermischen darf man das nicht

  10. #9
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    es gibt Tupper und es gibt andere Behaelter
    Ächt Ährlich?


    I know a tighter Bungalow
    which not so many already know

  11. #10
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.780
    Klaustal hat es fast auf den Punkt voraus gesagt. Ab dem 10ten Beitrag geht OT los........

    zurücK.
    Lock-Lock hat gegenüber Tupper wesentliche Vorteile. Z.B. gleiche hermetische Dichtungen, aber lock-lock lässt sich auch von Frauen öffnen, die bei Tupper (in der Mitte des Deckels fest mit dem Daumen drücken...und den Rand mit anderen Fingern anheben) schnell aufgeben und anschliessend diese nicht mehr (nie wieder!!!!) benutzen wollen.......

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Vietnam - eine Alternative zu Siam?
    Von fred1 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 28.09.13, 09:18
  2. Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.10, 09:22
  3. Eine schöne Alternative zu Pattaya ;BANG SAEN.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 14.12.09, 07:26
  4. Grunderwerb in THL, eine Alternative ?
    Von Rene im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 02.02.05, 12:04