Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 93

Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

Erstellt von tomtom24, 07.06.2009, 08:56 Uhr · 92 Antworten · 6.542 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    War jetzt zweimal mit meiner Frau in TH im Urlaub, davon 3 Wo. in Pattaya. Bisher hat es noch kein Girl gewagt in ihrem Beisein mich anzubaggern. Vielleicht ist meine Frau zu grimmig oder ich zu hässlich oder beides.

    Oder ist das in Bangkok und Hua Hin anders ?

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Vielleicht sieht man uns aber auch an, dass wir uns lieben. In den zwei Ehejahren haben wir uns in D ein "schönes Nest" gebaut und das würde ich wegen einer "kleinen Abwechslung" nicht aufs Spiel setzen. Ich hoffe auch, dass das in 15 Jahren auch noch gilt. Und wenn ich mir nicht ganz sicher bin werd ich an den Esel denken. :-)

  4. #23
    Avatar von dermitdemEseltanzt

    Registriert seit
    28.07.2004
    Beiträge
    452

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Zitat Zitat von andiho",p="733858
    Oder ist das in Bangkok und Hua Hin anders ?
    weiß nicht , habe festgestellt das ich bei den Thaifrauen ganz gut ankomme

    zurück zum Thema, mein kleines Resumee, na klar habe ich mich auch verändert, nehme das Leben gelassen, Deutschland ist mir so ziemlich egal geworden, aufregen tue ich mich schon lange nicht mehr, halte es wie die Thais, mailu .
    ob ich nun 10 oder 15 Stunden am Tag arbeite geht mir hinten auch vorbei, hauptsache Geld stimmt desto schneller kann ich einen Neustart in Thailand wagen, aber anders ohne Frauen, denn die können dir das Genick brechen, diesmal will ich treu bleiben

  5. #24
    Avatar von Philip

    Registriert seit
    11.01.2009
    Beiträge
    696

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    "Wenn es um Geld geht, mag die Thaifrau jeden Typ."

  6. #25
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Zitat Zitat von dermitdemEseltanzt",p="733843
    Da hilft auch kaum eine stabile Partnerschaft, ohne big Money im Hintergrund geht kaum etwas als Selbstständiger.
    Das mit dem Big Money siehst du meines Erachtens falsch und auch für tomtom24 steht Geld zu sehr im Vordergrund.
    Das zentrale Problem ist die Selbstständigkeit. Du arbeitest immer selbst und ständig und in eigener Verantwortung.
    Mit einem klaren Ziel (Aufgabenstellung), einer lieben Partnerin und ein wenig Anfangskapital kann man starten. Wer sich durch Eifersuchtszenen und das lockere Leben seiner Umwelt beeinflussen läßt ist selbst schuld.

    Ich habe teilweise von 8 Uhr bis 23 Uhr am Tag gearbeitet, was man da verdient ist im Vergleich zu D lächerlich.
    Wir verkaufen z.B. getrocknete Kokosnuss das kg zu 12 Baht, was da für Arbeit dahinter steckt.

    Ok ich muß zugeben hätte ich meine Mia Noi nicht würde ich wahrscheinlich auch noch in Thailand leben, aber so alleine reitzt es mich nun auch nicht mehr,
    Ok, genau da stelle ich dir fehlende Verantwortung und Selbständigkeit aus.

  7. #26
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.000

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Zitat Zitat von dermitdemEseltanzt",p="733854
    Man kann sich nicht vorstellen wie schnell das geht, da wird man beim essen angebaggert das einem schwindlig wird, egal ob die Mia dabei sitzt oder nicht.
    Ich habe Dich ja schon mal aus anderem Anlass heraus gefragt, in was fuer Kreisen Du Dich hier rumdrueckst, aber inzwischen ist mir klar, dass Du dem Dunstkreis Bar wohl nie so richtig entkommen bist :-) .

  8. #27
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    "diesmal will ich treu bleiben"


  9. #28
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Ich habe in Deutschland meine Selbständigkeit als Student ganz ohne Kohle angefangen. Einen "Vorzeigebüroraum" mit Computer, Software etc. habe ich bei einer kleinen Computerfirma gegen Programmierarbeiten bekommen. Ein Jahr später hatte ich ein eigenes Büro, zwei Angestellte, einen Steuerberater, Kunden in ganz Deutschland, ein paar aus der Schweiz, einen aus England und kam langsam in die schwarzen Zahlen. Die paar Euro für die Gewerbeanmeldung und später Berufsgenossenschaft (ca. 80.-) hatte ich übrig, Buchhaltung etc. habe ich erstmal selbst gemacht.

    Warum soll das in Thailand nicht gehen? Hätte da diverse Ideen, die praktisch völlig ohne Kohle funktionieren, wenn man alles bis 5000.- THB nicht als Investition ansieht. Und da ich die eine oder andere vielleicht doch noch mal umsetzen möchte, werde ich mich hier darüber nicht weiter auslassen.

    Klar geht es legal nur mit thailändischem Partner. Aber wenn einer das ganze Know How mitbringt, sich hauptsächlich an Farangs vermarket etc., die Website auf seinen Namen bspw. in Deutschland oder als eu Domain laufen läßt, sehe ich da keine große Gefahr, abgezockt zu werden. Da kann der 51 % Thai-Partner froh sein, wenn er einen vernünftigen Anteil abbekommt, wenn er auf seine 51% beharrt, dann sucht man sich halt einen neuen.

    Der Typ, bei dem ich meinen Kat gekauft habe, ist/war nach Krankheit auch permanent pleite. Materialkosten für einen Minikat (6m) liegen bei ca. 800.- Euro ohne Segel. Die über Schwarzarbeit zusammengespart, das Teil in knapp einem Monat zusammengebaut und für 3000.- Euro verkauft. Mit dem Rest (nach Lebenshaltungskosten, Mietkosten hat er nicht, Frau verdient auch ein bißchen als Haushaltshilfe) den Rumpf für einen größeren Kat 8.50 m zusammengebaut, sich darauf etwas geliehen, fertiggemacht und verkauft (an mich). Im Anschluß ein 10 m Kat, an dem er sich jetzt gerade für seine Verhältnisse richtig gesund gestoßen hat. So ist der in den letzten zwei Jahren wieder auf die Beine gekommen, im Moment hat er einen 16 m Kat fast fertig, Restarbeiten ca. 2-3 Monate nach der Regenzeit. Für den sucht er übrigens evtl. noch Partner, die sich finanziell beteiligen wollen (Charter oder Verkauf), falls da jemand u. U. Interesse hat.

  10. #29
    Tademori
    Avatar von Tademori

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    @Armin
    Du hast völlig recht: Selbständig heißt nun mal zumindest am Anfang, meist für immer, selbst und ständig. Der Typ mit dem Kat steht morgens um 7.00 auf seiner Baustelle und macht 18.00 Uhr Schluß. Er läßt jetzt zwar viel arbeiten, aber muß das halt ständig überwachen. Und ohne diese Einstellung hätte es für mich schon in Deutschland nicht funktioniert, von wegen die Thais arbeiten alle nur wenn man auch hinschaut, das läuft in Deutschland i.d.R. auch nicht anders.

    In meinem Bekanntenkreis habe ich etwa 5 Leute, die alle praktisch zeitgleich in verschiedenen Bereichen selbstständig geworden sind. Bis jetzt hat es nur ein einziger - Malermeister - seit einem Jahr geschafft, dass er nicht mehr ständig all seine Baustellen permanent abfahren muß. Ist die große Ausnahme, bei allen läuft es zwar unterm Strich ganz gut, aber alle haben mit dem Wachstum das gleiche Problem: Die kriegen das mit ihren Mitarbeitern nicht in Griff. Reklamationen ohne Ende, Abläufe die nicht klappen, obwohl da überall ganz einfache Zettel aushängen, mit denen normalerweise ein Zweitkläßler den Job machen könnte etc. Nur mit Kohle geht gar nix, die eigene Einstellung ist letztlich viel wichtiger.

  11. #30
    Avatar von Lupus

    Registriert seit
    14.09.2006
    Beiträge
    1.063

    Re: Ins 4. Jahr SOA - ein kleines Resumee

    Glueckwunsch zum 4. Jahr Suedost Asien tomtom. Ich lese immr sehr gerne Deine Berichte und Beitraege.

    Ich selber habe bald mein 2. Jahr Thailand voll und bereue es nicht mit meiner Freundin hierhin gekommen zu sein. Ich selber fuehre ein gesundes deutsch/thai/internationales Leben.

Seite 3 von 10 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. kleines ratespiel/wer ist das?
    Von bigchang im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 17.05.11, 10:03
  2. Vielleicht ein kleines Weihnachtswunder
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 15.12.05, 15:28
  3. Kleines Rätsel ...
    Von ReneZ im Forum Thaiboard
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 20.08.05, 21:44
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.10.04, 13:31
  5. Ein kleines Hobby im Isaan.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 22.10.03, 12:28