Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 46

Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

Erstellt von Tarsier, 08.05.2005, 20:10 Uhr · 45 Antworten · 21.447 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    man kann versuchen etwas von dem mobilar bei e-bay zu vertickern, bei alten stücken kannst du mit einem antiquitaetenhaendler glueck haben.

    habe jetzt nicht den ganzen thread gelesen solltes du noch wohneigentum haben möbliert vermieten der rest halt auf den sperrmüll oder mal so ein billigheimer gebrauchtwaren kaufhaus in der nähe aufsuchen die koennen vielleicht weiter helfen.



    mfg lille

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von walt.

    Registriert seit
    22.11.2003
    Beiträge
    236

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    Hallo,
    ich habe es an anderer Stelle schonmal geschrieben. Die Firma Schenker hat meine Moebel,Teppiche,Buecher,Werkzeug,Computer und Fahrrad in Deutschland in der alten Wohnung eingepackt, in Thailand 5 Wochen spaeter in der neuen Wohnung ausgepackt. Das war komfortabel und voellig problemlos! Jeder muss selbst entscheiden, ob diese Aktion ihm die 5000 Euro, die es nunmal kostet, wert ist. Mir war es das wert, denn in Thailand gibts weder geschmackvolle noch stabile Moebel, Teppiche habe ich hier auch noch keine akzeptablen gefunden, man ist froh, das deutsche Werkzeug benutzen zu koennen und am gewohnten Computer zu arbeiten, ohne das alles neu anschaffen zu muessen, die Buecher und Bilder vollends schaffen ein Stueck alte Heimat in der neuen Heimat...
    Gruesse

  4. #23
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    @walt schreibt:
    "...denn in Thailand gibts weder geschmackvolle noch stabile Möbel."

    Da muß ich widersprechen. Es gibt wunderschöne Möbel, nach klassischer thailändischer Machart, sehr geschackvoll und eben in die Umgebung passend, welche aus Vollholz, meist Teak oder Mahaghoni gefertigt sind. Die Möbel sind dermaßen stabil, daß sie noch vererbt werden können.
    Die Preise hierfür liegen auf dem Niveau (oft darunter) von deutschen Möbeln aus Spanplatten mit Furnier.

    Aber gerade diese furnierten Möbel aus Europa sind für ein Klima mit hoher Luftfeuchte (und Insektenbefall) nicht geeignet und lösen sich oft nach kurzer Zeit in ihre Bestandteile auf.

    Gruß
    Monta

  5. #24
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    Monta's Rat und Darlegung unterzeichne ich gleich mal mit....

    5000.- Euro sind ~240.000.- ThB dafuer gibt es hier schon allerhand landestypisches - aber wem seine Heimatsgefuehle in Thailand wichtiger sind... soll ruhig seine Bauerntruhe und den handbemalten Schrank mitnehmen.

    Was Tepiche anbetrifft, trifft auch auf Polstermoebel zu, herrliche Unterschluepfe fuer Krabbeltierechen aller Art.

    Ich habe mal die Veloursledergarnitur eines Bekannten nach der Regenzeit gesehen...da kam Freude auf! War nur noch gut fuer's Schaffott gut! Seinen griechischen Hirtentteppich ereilte zwanglslaeufig das gleiche Schicksal.

    Weichholzmoebel z.B. aus Kiefer, sind ebenfalls die idealen Unterkuenfte fuer alles was an bohrenden, nagenden und knabbernden Insekten hier in den Tropen unterwegs ist.

    Qualitaets-Werkzeug steht auf einem anderen Zettel - da ist guter Rat teuer - also mitnehmen. Ob es der PC wert ist...ist eine Frage des Alters.

  6. #25
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    Nach 15 Jahren in TH erlaube ich mir zu sagen,dass es wohl eine Frage der Raeumlichkeiten und Pflege ist ob Teppiche und Ledercouch ueberleben.
    Weiterhin haette ich gerne gewusst wo es in TH noch geschmackvolle Vollholz Teak- und Mahaghoni- Moebel zum BRD-Spanplatten-Preis gibt?

    mfg

  7. #26
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    rund um Phrae und Den Chai.In Chiang Rai sind auch schon nette Moebel gesichtet worden,was Du allerdings als geschmackvoll bezeichnest darueber moechte ich mir kein Urteil erlauben

    Liebe Gruesse
    der
    Lothar aus Lembeck

  8. #27
    Avatar von wasa

    Registriert seit
    13.07.2002
    Beiträge
    7.876

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    Im Norden haben die Preise fuer gute Moebel in den letzten Jahren auch stark angezogen.
    Weiterhin sollte man das Wegegeld nicht vergessen,wenn man Moebel aus dem Norden Richtung BKK bringt.

    Um sich mit guter Qualitaet einzurichten sind 250 000.- Baht nicht mehr viel Geld,fuer eine Plastikcouch und TH Karton-Moebel allerdings ist es viel.

    mfg

  9. #28
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen

    hab von massgeschreinerten Moebeln geredet wennst willst so gar nach eigenem Entwurf!
    Aber da der Weg von BKK nach CEI oder Phrae zu weit ist kann ich die Adressen ja fuer mich behalten.
    mfG
    Lothar

  10. #29
    Avatar von Tarsier

    Registriert seit
    18.09.2003
    Beiträge
    22
    Ich bin jetzt, nach Eintritt in den Ruhestand, auf die Philippinen umgezogen. Ich habe gesehen, dass ich in meinen ganzen Beiträgen immer von Thailand gesprochen habe. Es war aber immer Philippinen gemeint. Ich weiß nicht, warum ich den Fehler nicht gemerkt habe (vielleicht Wunschdenken). Im Endeffekt wird es für die Ausreise aus Deutschland und das Umziehen ins Ausland (Wohnsitz, Wohnungsauflösung, Beibehaltung von Versicherungen) nicht eine so große Rolle spielen, ob es Thailand oder Philippinen ist. Falls es interessant ist sein sollte, werde ich darüber schreiben. Viele Grüße aus Davao City..

  11. #30
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.202
    @Tarsier

    Zeit haste ja jetzt genug. Es sei denn du mußt noch ein Haus bauen.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 06.02.17, 03:15
  2. Neue Regelungen für das Umziehen von D nach Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.10.11, 00:06
  3. Ruhestand in Thailand - höhere Kaufkraft als in Europa?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 25.08.10, 20:15
  4. Auswandern als Beamter
    Von NINO im Forum Treffpunkt
    Antworten: 309
    Letzter Beitrag: 05.03.08, 08:04