Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 49 von 49

Ich habs gefunden

Erstellt von Rene, 07.06.2006, 16:22 Uhr · 48 Antworten · 3.360 Aufrufe

  1. #41
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ich habs gefunden

    @Nokgeo schreibt:
    "Dachoberflächenbeschichtung mittels Blattgold..der neue
    Trend um " Gesicht " zu schaffen."

    Einmal beim Lotus einkaufen gehen, und wenn Du wiederkommst, hast Du keine Pfannen mehr auf dem Dach.

    Gruß
    Monta

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ich habs gefunden

    Zitat:
    " Einmal beim Lotus einkaufen gehen, und wenn Du wiederkommst, hast Du keine Pfannen mehr auf dem Dach."
    _______________________________________

    Wieso icke..? Brauch mir kein Gesicht " kaufen "..
    Hübsch genuch..

    Achso...hier gehts um kamui..
    ..aber bitte..in TH. sind doch alle äährlich ( gutes Herz usw. )

  4. #43
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ich habs gefunden

    Nur bei Gold ist man noch ein bißchen äährlicher. ;-D

    Gruß
    Monta

  5. #44
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ich habs gefunden

    Achso...

    Wäre mal ne Erfindung, ein selbstreflectierendes Dach..

    Nano Protect ist ja nun schon in aller Munde...letztens erst
    nen Filmbericht gesehen, mit ner deutschen Firma, die die
    Technologie auf Phuket anbietet.

    Problem beim Dach dürfte die Oxidation sein.
    Also ne Beschichtung erfinden, die nicht oxidiert, heisst
    Sauerstoffrei was aufbringen, ausserdem UV stabil. gruss.

  6. #45
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ich habs gefunden

    Reflektion ist nur ein Aspekt der Reduzierung von (ins Innere gelangende) Hitze.

    Der Hohlraum (Dachboden - in TH selten genutzt) zwischen Dachstuhl und oberster Zimmerdecke, heizt sich, mit und ohne Reflektion, auf, bis hin zu unerträglichen Temperatutren, wenn man sich "da oben" mal aufhalten würde.

    Es gilt, diese Hitze nicht nach "unten" in die Wohnräume dringen zu lassen. Dagegen hilft nur eine entsprechende Wärmeisolierung. Zum einen aus einer Wärmedämmschicht zur Hitzeseite hin (z.B. Mineralwollmatten in 15 cm Dicke, oder mehr, (weniger, nach dem Motto, besser als gar nichts, geht auch, ist aber nicht sehr sinnvoll) zum anderen aus einer Konstruktion der oberen Zimmerdecke (zum Dachraum hin), die möglichst dick und schwer ist (hohes spezifisches Gewicht), z.B. Beton, 15 cm dick. Dies ermöglicht eine Speicherung der relativen "Kühle" in den Wohnräumen, die nach und nach abgegeben werden kann.
    Die in Thailand üblichen Deckenabhängungen in gerade mal 1 cm Dicke, möglich noch ohne aufliegender Wärmedämmung, zum aufgeheizten Dachraum hin, ist in keinster Weise geeignet und wirkt wie ein deckenflächengroßer Heizkörper.

    Ein weiterer Aspekt (das Dach ist es ja nicht alleine) ist eine ausreichende Beschattung der Wohnräume und Außenwände, (also Schutz vor direkter Sonneneinstrahlung und dadurch Aufheizung) ein ähnlicher Aufbau der Außenwände wie bei den Zimmerdecken zum Dachraum hin (zumindest wenn überwingend Aircon benutzt wird), sowie gute Durchlüfungsmöglichkeiten.

    Gibt noch andere Aspekte, mit oder (möglichst) ohne Aircon, Nutzung der Nachtkühle, usw.

    Gruß
    Monta

  7. #46
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Ich habs gefunden

    Also ich habe auch in Deutschland schon einige Blaudächer entdeckt, nahezu ausnahmslos auf eindeutig teuren Objekten.

  8. #47
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ich habs gefunden

    Zitat Zitat von Frank und Supa....",p="363424
    Also wir haben auch ein blaues Dach(im Issaan)....auch wenns teurer war und gerade Mode ist.
    meiner frau haus im weiten osten ähh isaan hat ein rotes dach, die kosten waren die gleichen wie
    die einer blauen eindeckung

    gruss

  9. #48
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: Ich habs gefunden

    Wir haben auch 2 Dächer!
    In Deutschland zwischen grün und blau überlegt und dann für grün entschieden.
    In Thailand ist das Dach rötlich und kein Wellblech.Aber es wurde nicht darüber nachgedacht!

    Aber sollte ein modernes Dach nicht bläulich sein?
    Photovoltaik also Solarzellen?
    Nach unten natürlich gut isoliert!
    Oder kann man auch silber empfehlen, nomale Spiegel mit nanoprotected
    surface meine ich, damit der Schmutz nicht hängen bleibt als Dacheindeckung?
    In D habe ich eher das Problem mit der Kälteisolierung
    In T ist das reziprok.

    Und sehr schöne Beiträge von KraphPhom in diesem Artikel!

    phòb kan mài
    BIR

  10. #49
    nongmuang
    Avatar von nongmuang

    Re: Ich habs gefunden

    Achso, fast vergessen!
    Glasvogel oder wer bist Du? Nokgeo
    Du hast natürlich Recht in LOS kommt es immer noch besser an,
    eine Fläche von einem 1000 Euro Schein mit Blattgold zu belegen,
    als 1000 Euro zu spenden.
    Thaigold ist zwar OK aber die meißten laufen mit hohlem (aufgeblasenem) Gold herum und das kann man sehen! :-(

    mfg

    BIR

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. gefunden im Web
    Von messma2008 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 23:56
  2. Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 06:16
  3. Heute gefunden ...
    Von chute chan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 92
    Letzter Beitrag: 08.02.08, 20:07
  4. Fundsachen gefunden?
    Von guenny im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 06.05.07, 05:19
  5. Lühm - ich habs vergessen - das ultimative Thaiwort
    Von nicknoi im Forum Thailand News
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 20.03.05, 10:18