Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 137

Ich gehe...

Erstellt von tomtom24, 11.09.2006, 17:36 Uhr · 136 Antworten · 10.074 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von Akiro

    Registriert seit
    25.05.2006
    Beiträge
    67

    Re: Ich gehe...

    @bummbui:
    Ich verstehe die Sprache nicht und weiß nie, was hinter meinem Rücken geredet wird.
    Nun, dagegen kannste aber was machen. Ein wenig Eigeninitiative ist da natürlich deinerseits schon gefragt. Und in ein Land auswandern zu wollen ohne die Sprache zu sprechen wird wohl früher oder später überall auf dieser Welt in Frustration enden.

    @ray:
    auf alle Fälle besser als die letzten Tage im Isaan
    Verstehe gar nicht was einige Leute immer gegen den Isaan mosern. Gibt da auch ein paar schöne Plätze und wenn´s mal sein muß ist´s nicht weit mit dem Flieger an´s Meer.

    Viele Grüße,
    Akiro

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Ich gehe...

    Ich kann hier nur von den Erfahrungen eines Freundes berichten, der in Thailand eine Firma mit 10 Angestellten vor 3 Jahren gegründet hat.

    Er hat sich mit den Gesetzgebungen arrangiert, er muss
    logischerweise dort seine Steuern genauso bezahlen,
    bei den Angestellten kommt´s selbstverständlich auch öfters mal vor "mai sabai" und es fehlen 2

    Wenn er Vor- und Nachteile aufwiegt, kommt er zu dem
    Ergebnis, dass er eine bessere Lebensqualität für Ihn
    vorfindet als in Deutschland.

    Für meinen Geschmack reichen mir 2 Monate Urlaub im Jahr in Thailand vollkommen.
    Ich kann tomtom verstehen, aufgrund der Thai Gesetze, die
    Ausländer betreffen, käme eine Auswanderung für mich nie in Frage.

    Allen Expats, weiterhin viel Vergnügen in Thailand
    .


  4. #53
    Avatar von Khun Han

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    318

    Re: Ich gehe...

    Meine Meinung ist, ohne belehrend zu sein:

    Was suchen wir? Den perfekten Ort, den perfekten Partner, die Erfüllung unserer Wünsche? Wir werden erst zuhause sein, wenn wir aufhören, an unseren Vorstellungen zu kleben und beginnen zu leben und zu lieben. Die „Fakten“ deutet jeder anders.

    Für die Entscheidung, längere Zeit oder den Rest seines Lebens in Thailand zu verbringen, gibt es viele Gründe – und nicht alle davon haben schwarze Haare (wie mal jemand postete). Jeder hat seine eigenen Voraussetzungen, seine Pros und Kontras. Auch unsere Mias hatten nicht nur die große Liebe im Auge, als sie uns nach Deutschland folgten. Meine gab zu, einfach nur „bai tiao“ gewollt zu haben. Heute fühlt sie sich hier zuhause und sagt oft: Bei uns in Deutschland gibt es zuviele Ausländer.

    Es vielleicht notwendig, einen gewissen Kulturschock zu überwinden. Bei einem Urlaub habe ich gesagt: Nie wieder Thailand! Ich hatte genug davon, im Verkehr in Bangkok zu stecken, übers Ohr gehauen zu werden und nicht seine Meinung äußern zu können, ohne beleidigend zu sein.

    Es gibt nicht das Paradies auf Erden. Aber man lehnt nicht ein Land ab oder die Menschen. Man lehnt immer nur den Augenblick ab. Doch dies gehört in die Philosophenecke.

  5. #54
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ich gehe...

    @Khun Han schreibt:
    "Man lehnt immer nur den Augenblick ab."

    Die können sich manchmal aber ganz schön ziehen.

  6. #55
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ich gehe...

    Zitat Zitat von Khun Han",p="397024
    ....man lehnt nicht ein Land ab oder die Menschen. Man lehnt immer nur den Augenblick ab....
    jo tom,

    und es iss durchaus möglich mit gemachten negativ erfahrungen auf der anderen seite
    der welt wieder in der heimat deiner freundin/frau einzulaufen ;-D
    khun han reist ja bekanntlich auch wieder nach los

    gruss

  7. #56
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Ich gehe...

    Zitat Zitat von thurien",p="397008
    Zitat Zitat von DisainaM",p="396808
    ...denn welcher Deutsche will sich nicht schnell für 20.000 Euro einen Bauernhof in der Nähe von Frankfurt Oder, auf der polnischen Seite besitzen. (in einer Stunde ist man in Berlin)...

    Möööönsch, das sind ja Isaan- Preise !!! Und das im Herzen Europas inkl. Königsberger Klopse! und 'n schönen Winter mit Eislauf dazu - hochinteressant
    Dieser Verdrängungswettbewerb ist 2gleisig.
    So können sich Deutsche z.B. keine Grundstücke mehr in Nähe der holländischen Grenze mehr leisten, dort haben die hollaendischen Aufkäufer die Preise explodieren lassen.
    Es kommt da langsam zu einer Anpassung an holländisches Preisniveau.

    TRT will Thailand vor dem Ausverkauf an Ausländer schützen, und will (oder muss)Lebensstandart und Preislevel zuerst so anheben, bevor der Markt nach aussen geöffnet wird.
    Weil sich jedoch die allgemeine Verbesserung des Durchschnittseinkommens noch einige Zeit hinziehen wird,
    muss auch die Marktöffnung hinausgezögert werden.
    Um dazu nicht bei WTO Konferenzen unter Druck gesetzt zu werden, lautet die Rechtfertigung :
    "eine solche Liberalisierung lässt sich bei der augenblicklichen wirtschaftlichen und innenpolitischen Lage überhaupt nicht umsetzen".

  8. #57
    Avatar von eletiomel

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    1.110

    Re: Ich gehe...

    disainam

    schutz der eigenen bevölkerung vor spekulanten hätte man ja auch erreicht durch nur 1 rai pro ausländer oder,nur ausländer die mit einer thai verheiratet sind,thai kinder haben können
    1 rai kaufen,oder so.

  9. #58
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ich gehe...

    Zitat Zitat von eletiomel",p="397038
    ...schutz der eigenen bevölkerung vor spekulanten hätte man ja auch erreicht durch nur 1 rai pro ausländer oder....
    jo,

    geht da abber mehr um das prinzip, würde nur die hälfte aller thailand urlauber
    in den touiorten zuschlagen wollen, die preise dort wären noch astronomischer ;-D

    übrigens im d/ch grenzgebiet sind die preise für landwirtschaftliche flächen
    inzwischen auch den sternen gleich

    gruss

  10. #59
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Ich gehe...

    @eletiomel schreibt:
    "schutz der eigenen bevölkerung vor spekulanten hätte man ja auch erreicht durch nur 1 rai pro ausländer oder,nur ausländer die mit einer thai verheiratet sind,thai kinder haben können
    1 rai kaufen,oder so."

    Genau das ist es. Ginge schon, will man aber eben nicht. Das Wort fängt mit "A" an und hört mit "bzocke" auf.

    Es wird doch gekauft, aber auf den Namen der Panraias, und (fast) jeder weiß, dass das Geld des Sami Farang dahinter steht.
    Die restlichen Argumentationen kann man meinem Frisör erzählen. Der ist da immer offen für. ;-D

  11. #60
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Ich gehe...

    Zitat Zitat von Khun Han",p="397024
    Heute fühlt sie sich hier zuhause und sagt oft: Bei uns in Deutschland gibt es zuviele Ausländer.
    Find ich ehrlich gesagt auch, aber der Bürger kann dagegen ja leider nichts machen.
    Auffallend nur, da ist Deine Frau keine Ausnahme, immer mehr angeheiratete Weiblein wie Männlein treffen diese Aussage, komisch nicht? :???:

Seite 6 von 14 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich gehe wieder
    Von gerhardveer im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 18:08
  2. Festplatte neu, wie gehe ich vor ?
    Von MichaelNoi im Forum Computer-Board
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 10.02.07, 12:36
  3. Ich gehe....
    Von Rawaii im Forum Sonstiges
    Antworten: 80
    Letzter Beitrag: 08.08.06, 00:42
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.07.03, 06:23
  5. Nachrichten à la "Ich gehe"
    Von Harakon im Forum Forum-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.04.02, 10:13