Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 70

ich denke phuket geht es wieder besser??

Erstellt von J-M-F, 16.06.2006, 16:32 Uhr · 69 Antworten · 4.250 Aufrufe

  1. #21
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von J-M-F",p="359419
    1 portion reis mit hünchen + 1 eismixgetränk dat alles für 20 thb.
    Da zeigt sich allerdings auch wieder, daß viele Thai nicht rechnen können. Zieht man die Kosten ab, bleibt nix mehr übrig. Und nach Feierabend werden die Einnahmen als Gewinn angesehen und ausgegeben. Für neue Ware leiht man sich dann was. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Paddy",p="359433
    Zitat Zitat von J-M-F",p="359419
    1 portion reis mit hünchen + 1 eismixgetränk dat alles für 20 thb.
    Da zeigt sich allerdings auch wieder, daß viele Thai nicht rechnen können. Zieht man die Kosten ab, bleibt nix mehr übrig. Und nach Feierabend werden die Einnahmen als Gewinn angesehen und ausgegeben. Für neue Ware leiht man sich dann was. ;-D
    20 - 30 Baht ist der ganz normale Preis fuer ein Gericht in Th, auch in BKK. Habe ausser fuer Fisch und Seafood an nicht von Touris besuchten Plaetzen nie mehr bezahlt.

    Auch z.B. im Lotus kosten die Gerichte 20 - max. 30 Baht.

    Und dass da nix mehr uebrig bleibt, da faellt mir nur ein.

    Sioux

  4. #23
    Kuddel
    Avatar von Kuddel

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Paddy",p="359417
    Samui scheint mir auch preiswerter als Phuket. Übernachtung im kleinen Bungalow war 350 Bath, Schweinemedallions beim Schweizer 120 Bath (es gab auch teureres).
    Das sind sicher keine allgemeine Preise auf der Insel.
    Phuket is schon teuer genug geworden, aber Ko Samui ist in der Saison noch teurer.
    Erst im Februar kamen Freunde (aus Phuket)von ein paar Wochen "Urlaub" auf Ko Samui, wo sie ehemals ueber 7 Jahre lebten, voellig frustriert zurueck.
    Unterkuenfte unter 1000 Baht gab es nur welche aus der Kathegorie "schmutzig, verlaust, abgewohnt".
    Die Thaikuechen auf der Strasse waren grossteils teurer als manche Restaurants.
    Der Verkehr war noch schlimmer als auf Phuket, und das heist was!
    TukTuks waren noch unverschaemter.
    Freundlichkeit vermisste man fast ganz.
    Das Nachtleben hatte extrem zugenommen, nur ohne ein bischen Unterhaltungsqualitaet.
    Unterm Strich: Nie mehr wieder!!!

  5. #24
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    Zitat Zitat von Paddy",p="359417
    Samui scheint mir auch preiswerter als Phuket. Übernachtung im kleinen Bungalow war 350 Bath, Schweinemedallions beim Schweizer 120 Bath (es gab auch teureres).
    Das sind sicher keine allgemeine Preise auf der Insel.
    Phuket is schon teuer genug geworden, aber Ko Samui ist in der Saison noch teurer.
    Möglich, daß Ausländer ohne Ortskenntnisse überall draufzahlen. Ich hatte das Glück, von einem langjährigen Insider an die richtigen Stellen geführt zu werden.

  6. #25
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.958

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    ...aber Ko Samui ist in der Saison noch teurer.
    Erst im Februar kamen Freunde ...
    Januar, Februar ist nunmal Hochsaison


    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    Unterkuenfte unter 1000 Baht gab es nur welche aus der Kathegorie "schmutzig, verlaust, abgewohnt".
    die findet man überall, sollte man sich vielleicht vorher sich mal ansehen bevor man absteigt.

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    Die Thaikuechen auf der Strasse waren grossteils teurer als manche Restaurants.
    da habt ihr euch vielleicht als reiche Farangs erkennen lassen oder Baht mit Euro verwechselt

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    Der Verkehr war noch schlimmer als auf Phuket, und das heist was!
    da gibts halt nun mal nur eine Straße durch Chaweng, das ist um die Banla Road auch nicht anders.

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    TukTuks waren noch unverschaemter.
    stimmt,manche sind unverschämt, da lehne ich immer dankend ab, und winke den nächsten herbei. Dann klappts auch mit dem Taxigeld.

    Zitat Zitat von Kuddel",p="359475
    Freundlichkeit vermisste man fast ganz.

    wo gibts das überhaupt in dichtgefüllten Urlaubsorten während der High Saison?
    resci

  7. #26
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Paddy",p="359433
    Da zeigt sich allerdings auch wieder, daß viele Thai nicht rechnen können. Zieht man die Kosten ab, bleibt nix mehr übrig. Und nach Feierabend werden die Einnahmen als Gewinn angesehen und ausgegeben. Für neue Ware leiht man sich dann was. ;-D
    kann ich nicht bestätigen, eine bekannte familie verkauft nudelsuppen für 15 und reis mit schwein/rind für 20 thb. ess bei ihr aber net, da ich lieber huhn und fisch mag. in größeren städten ist es 5 - 10 thb teurer (einfache stände), ausser man läst sich übern tisch ziehn (falangaufschlag)

  8. #27
    Avatar von eddisea

    Registriert seit
    07.06.2004
    Beiträge
    133

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Tja. Leute.Ich bevorzuge auch einheimisches Essen. In die umliegenden Restaurants gehe ich nur, wenn ich Appetit auf ein anders Essen habe, ansonsten nur ThaiKueche. Und ich bin noch nicht enttaeuscht worden. Ihr habt da alle recht. Nicht mehr wie 20 - 30 , manchmal 50 Bath, wenn es etwas mehr ist. Seafood ist immer zu empfehlen, da die Thais ja alles frisch anlanden. Ich habe noch kein Seafood gesehen, das 2 Tage oder aelter ist, das moegen die Thais selbst nicht.
    zu Paddy: Hatte vergessen, das am Kamala-Strand selbst nix mehr steht.
    Die Welle hatte den Tempel total ueberspuelt. Auch die angrenzende Schule war betroffen. Zum Glueck, schulfrei, keine Kinder da.
    Selbst bis weit in die Einkaufsstr. stand das Wasser. Noch ist die Wasser und Abwasserversorung nicht ueberall i.O. Aber es wird daran gearbeitet.Touristen sehr wenig- wegen Nebensaison. In den Bars entlang der breiten Str. nach Patong nicht viel los. Einige Englaender aus der Umgebung bevoelkern diese, das ist schon alles.
    Es ist noch ruhiger geworden. Das wars. Popeye +

  9. #28
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von J-M-F",p="359516
    Zitat Zitat von Paddy",p="359433
    Da zeigt sich allerdings auch wieder, daß viele Thai nicht rechnen können.
    kann ich nicht bestätigen, eine bekannte familie verkauft nudelsuppen für 15 und reis mit schwein/rind für 20 thb. ess bei ihr aber net, da ich lieber huhn und fisch mag. in größeren städten ist es 5 - 10 thb teurer (einfache stände),
    Deren Problem ist es, daß sich alle den allgem. Preisen anpassen müssen. Wohl kaum jemand kann bei diesen Preisen einen Reingewinn (Einkommen) von mehr als 3-4 Tausend Bath im Monat haben und wenn man die Anzahl der Personen (meist Familienmitglieder) mitzählt (die helfen), kann es eigentlich nur weniger pro Person sein. So'ne Art Selbstausbeutung kann bei steigenden Preisen nicht mehr lange funktionieren.

  10. #29
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    @Padd
    "Wohl kaum jemand kann bei diesen Preisen einen Reingewinn (Einkommen) von mehr als 3-4 Tausend Bath im Monat haben und wenn man die Anzahl der Personen (meist Familienmitglieder) mitzählt (die helfen), kann es eigentlich nur weniger pro Person sein."

    Würde mich interessieren, woher Du das weißt?

    Gruß
    Monta

  11. #30
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: ich denke phuket geht es wieder besser??

    Zitat Zitat von Popeye",p="359555
    zu Paddy: Hatte vergessen, das am Kamala-Strand selbst nix mehr steht. Die Welle hatte den Tempel total ueberspuelt. Auch die angrenzende Schule war betroffen. Zum Glueck, schulfrei, keine Kinder da.Selbst bis weit in die Einkaufsstr. stand das Wasser.
    Moin Popeye,

    hätte ich nicht 3 Wochen vorher vorzeitig meine Reise abgebrochen (mein eigentl. Rückflugtermin war erst 3 Monate später), wäre ich just zu dem Tsunamiereignis entweder genau dort im Internetshop gewesen, 30 m. vom Strand, oder sogar unmittelbar beim anschl. Frühstück direkt am Strand neben Bob's Bar (tägl. Ritual).

    Vom Internetshop hab ich im Netz ein Photo gesehen, völlig zerstört. Über das nicht mehr vorhandene Restaurant hattest Du geschrieben.

    Mit hoher Wahrscheinlichkeit hätte ich heute hier nix schreiben können.

    Es macht traurig, diese Berichte zu lesen und zu erinnern.
    Auch, daß die darauf angewiesene Bevölkerung, offenbar immer noch nicht wieder vom sich erholendem Tourismus profitiert.

    So wie Du über Deine Essgewohnheiten schreibst, müsstest Du eigentlich auch Gast bei der Papaya-Lady gewesen sein (Hauptstr. neben Arm's Bar). Dort decken sich die meisten Barladies mit Food ein. Selbst diese Familie, relativ weit vom Strand, konnte sich nur durch gemeinsame Flucht auf dem Moped in Sicherheit bringen.

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Pilze.........es geht wieder los..........
    Von wingman im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 25.07.12, 18:10
  2. Das Bier geht aus auf Phuket !
    Von Otto im Forum Touristik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 14.11.11, 12:28
  3. Es geht schon wieder los
    Von Rene im Forum Forum-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 04.11.10, 04:12
  4. TFT geht wieder
    Von karo5100 im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 20:39
  5. Es geht wieder aufwärts in Südostasien
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.03.05, 08:46