Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 134

Ich bin dann mal weg...aus Thailand

Erstellt von lucky2103, 09.12.2011, 19:29 Uhr · 133 Antworten · 12.465 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Ich bin dann mal weg...aus Thailand

    Kurz und knapp: Ich hab mich gestern selbst retourniert, bin mit einem One Way- Ticket wieder nach D geflogen, hab morgen mein erstes Vorstellungsgespräch.
    Frauchen macht grade A1 in bkk und wird nachkommen - Rückkehr nach TH vor dem Rentenalter ist nicht vorgesehen.

    Warum ?
    Weil ich der Meinung bin, dass 15 Jahre in einem "Cowboy style" Land genug sind. Hab die Nase voll von der "lockeren" Art der Thais, (ich nenn' es mal sinnbefreites Sanukgehampel) will mal wieder leben, ohne ständig mit "Überrraschungen" und anderen Unzulänglichkeiten rechnen zu müssen.

    Die letzten 2 Tage noch in bkk Behördengänge erledigt. Ich kann den ganzen Dreck und den Müll in den Strassen nicht mehr sehen, die Löcher in den Bürgersteigen, in denen Schäferhunde drin verschwinden könnten, Linienbusse, die mitten auf der Strasse anstatt an der Haltestelle anhalten, den Zustand, dass der mit Geld immer Recht hat, immer dieselben Politikerfamilien, die das Land bestehlen und die Leute für dumm verkaufen.

    Was macht unser Haus im Norden ?
    Die Familie kümmert sich drum, da hab ich keine Bedenken.
    Haben seit 2010 auf dem platten Land wie Ruheständler gelebt - obwohl noch sehr jung.
    Und genau das war der Punkt: Ich bin 37, lebe mit Frau in einem viel zu großen Haus mit einem viel zu großen Grundstück drumrum.
    Ich werde warscheinlich 80 Jahre alt...also noch 43 Jahre wie ein Rentner leben ? Nein, das kann doch nicht alles gewesen sein.

    Dann lieber wieder zurück in die richtige Welt und noch was erleben.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    15 Jahre - sind ne lange Zeit. Viel Erfolg in der "alten Welt" !

    Gruß Kai Gai

  4. #3
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wünsche Euch wirklich viel Glück. Reisende soll man nicht aufhalten. Solltet Ihr jemals vor dem Ablauf von weiteren 43 Jahren zurückkehren, Ihr seid willkommen. Irgendwie habe ich dennoch das Gefühl, dass wir uns noch persoenlich sehen werden. Hat aber noch 'ne Menge Zeit.

  5. #4
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.492
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Warum ?
    Ich kann ja deine Beweggründe durchaus nachvollziehen. Trotzdem hört es sich für mich etwas vorgeschoben an. Macht aber nichts.
    Ach ja, vergessen, natürlich wünsche ich euch viel Glück und Erfolg.

  6. #5
    Avatar von bass_d

    Registriert seit
    10.03.2011
    Beiträge
    121
    Wow, 15 Jahre, Du warst ein ganz schön junger Hüpfer als Du nach TH gegangen bist.

    Wünsche Dir einen guten Start in D!

  7. #6
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Danke Euch sehr für die guten Wünsche.

    Ja, ich bin mit 23 rübergegangen, ohne Visum und mit nur sehr wenig Geld.
    Ende der 90'er war das aber noch ein anderes Thailand, das kannst Du mir glauben.

    Anfangs in Khonkaen hinterm Lotus gewohnt und jede Woche 1x nach Rayong gefahren, um getrocknete Tintenfische einzukaufen, die wir dann auf Märkten in Roi-Et, Mahasarakham, Yasothorn, Buri Ram und Amnat Charoen im Grosshandel verkauft haben.

  8. #7
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wünsch Dir auch alles Gute! Das passt wieder mal zu der Erfahrung, daß man nie zu früh, aber auch nicht zu spät nach Thailand gehen sollte. Habe für mich den Weg gefunden aller sechs Monate in Berlin oder Bangkok ins Flugzeug zu steigen, zumindestens solange ich noch fliegen kann. Die Vorfreude auf frischen Beelitzer Spargel und einen gut sortierten Baumarkt, aber auch ein schönes Konzert und den deutschen Wald wiegen die meisten sonstigen Nachteile schon auf, zumindestens dann, wenn man die alte Heimat fast wie ein Tourist erleben darf. Ein sinnvolle Beschäftigung hüben und drüben ist aber auch ein wichtiges Lebenselixier. Das andere Ufer immer das interessantere, meinte da Konfutse.

  9. #8
    Avatar von Kai Gai

    Registriert seit
    07.01.2011
    Beiträge
    427
    Du hast echt was erlebt. Hut ab- so jung dort rüber. Schreib n Buch! Könnt wetten, dass es hier genug gibt, die das interessiert. Wie habt ihr ( du ) es geschafft, dort auf eigenen Füßen zu stehen ?

  10. #9
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Trotzdem hört es sich für mich etwas vorgeschoben an. Macht aber nichts.
    Jürgen, Du solltest Dich von der Denke verabschieden, wonach jeder Farang nach TH strebt und um's Verrrecken dort bleiben will.
    Ich will das festgestellt haben: Ich gehe keinesfalls im Zorn oder im Groll. Ich hab einfach nur genug von TH, mehr nicht.

    Es waren 15 absolut kurzweilige Jahre, manchmal ging's echt drunter und drüber, auch 7 Jahre auf dem Frühmarkt in Sarakham mit jeden Tag Aufstehen um 01.00 h war eine exorbitante Erfahrung, die mir sehr viel gelehrt hat, aber ich brauch und will das nicht mehr.

    Mann, da gab es Touren von Mahasarakham nach Rayong und über Samut Sakorn wieder zurück, welche 24 Stunden gedauert haben ohne Schlaf.
    Ich hab meine Frau um 02.00 h auf dem Markt abgeladen und kam um 02.00 h am nächsten Tag wieder zurück.

  11. #10
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Zitat Zitat von Kai Gai Beitrag anzeigen
    Du hast echt was erlebt. Hut ab- so jung dort rüber. Schreib n Buch! Könnt wetten, dass es hier genug gibt, die das interessiert. Wie habt ihr ( du ) es geschafft, dort auf eigenen Füßen zu stehen ?
    Wie gesagt, die ersten Jahre haben wir Tintenfische im Grosshandel verkauft, später dann Hühner, auch im Grosshandel.

    Aber ein Buch werd ich sicher nicht schreiben, weil ich nicht glaube, dass meine Geschichte irgend jemanden besonders interessiert.

Seite 1 von 14 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. BKK... und dann?
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.03.08, 21:23
  2. Thailand in 10 Tagen - Bangkok und dann??
    Von Hagi im Forum Touristik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 16.08.04, 04:38
  3. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.11.03, 18:06
  4. Herzinfarkt und dann Thailand besuchen !?
    Von PHUU-CHAAI im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 02.02.03, 11:47