Ergebnis 1 bis 4 von 4

hypo auf haus oder grundstück

Erstellt von bernaldo, 01.10.2002, 00:01 Uhr · 3 Antworten · 818 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von bernaldo

    Registriert seit
    30.09.2002
    Beiträge
    31

    hypo auf haus oder grundstück

    hallo liebe leute,

    bin neu hier und grüße alle recht herzlich.

    habe gleich mal eine spezielle frage:

    ich kenne eine thailänderin, die hypos bzw kredite bei geldhändlern aufgenommen hat. ihr haus und ein seperates grundstück dienen als "pfand".

    hierzu meine frage: sie zahlt monatlich 5 % zinsen!!! das erschien mir etwas sehr hoch (wucher?), allerdings bin ich zum ersten mal mit dem thema thailand in berührung geraten und kenne mich mit dem dortigen zinsniveau nicht so aus. meine bekannte sagt, sie hätte bei "vernünftigen" banken kein geld erhalten, da dann jemand von der entsprechenden behörde für sie hätte bürgen müssen...

    das ist für mich alles noch etwas sehr schwammig. wer kennt sich in dem bereich aus? ich möchte ihr gern helfen (erstmal schulden umschichten), ohne gleich in die eigene tasche greifen zu müssen.

    vielen dank im voraus

    gruss
    bernaldo

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    gruffert
    Avatar von gruffert

    Re: hypo auf haus oder grundstück

    Bernaldo

    5% Monatszinsem sind bei Geldhaendlern in Thailand noch ein relativ guenstiger Satz. Wenn Deine Freundin keinen Kredit bei einer Bank bekommt, dann lautet mein Rat : Lass die Finger davon. Es sei denn Deine Freundin ist Dir soviel wert, dass Du ihr das Geld a fonds perdue gibst. Wiedersehen wirst Du von Deinem Geld mit Sicherheit keinen Baht mehr.

    Guenther

  4. #3
    Anonym
    Avatar von Anonym

    Re: hypo auf haus oder grundstück

    @Gruffert

    Das wirft aber ein schlechtes Licht auf die lieben Thaimädchen, die die Farangs doch nur wegen des tolles Aussehens und Intellekts so lieb haben.

  5. #4
    RalfiFFM
    Avatar von RalfiFFM

    Re: hypo auf haus oder grundstück

    10% sind üblicher bei abgesicherten Krediten, ohne Sicherheit reden wir durchaus über 20% pro Monat. Auf den ersten Blick erscheint dies sicherlich wie Wucher, auf den zweiten Blick weniger, da das Ausfallrisiko bei solchen Krediten sehr hoch ist. Ich würde empfehlen, mich in diese Sache ersteinmal nicht einzumischen oder den Kredit mit eigenem Geld abzulösen (mit hoher Wahrscheinlichkeit des Gesamtverlustes!).

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.10.12, 22:05
  2. Haus oder Grundstück in Rayong oder Hua Hin
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.07.09, 22:22
  3. Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 16.12.02, 16:57
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 13.12.02, 07:16