Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

Hundewelpen Export von TH. nach D.

Erstellt von Nokgeo, 14.02.2006, 17:39 Uhr · 15 Antworten · 1.477 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    @ Mohs,

    Zitat:
    " In der Hoffnung, dass es diese Art von Informationen waren, auf die du gewartet hast, freue ich mich, wenn ich einem Nittaya-Expand weiterhelfen konnte. "

    Zitatende

    :::::::::::::::
    Dank dir fuer dein Posting Nr. 10. Da sind ja einige Infos hier schon zusammen gekommen.

    Ist ja doch recht umfangreich so ein Tierexport. Auf die schnelle einen Hund mitnehmen..

    ist auch nicht drinne, wenns einem an Vorbereitungszeit fehlt und vor allem an Hintergrundwissen darueber,


    Der Thread hier war nur mal ne fixe Idee. u.a. mir evtl. die Ticketkosten nach TH. zu minimieren.

    Evtl. hat ja der Eine oder Andere , die Ambition, sich
    irgendwann einen Hund von TH. nach D. mitzunehmen.

    Das kleine Hundchen hier, schaetze mal aktuell mal gerade 20 cm lang, hat gar keinen Schwanz und wuerde nach Info vom Samuianer, garnicht " exportfaehig " sein.

    Familienmitglieder, nicht so weit von meinem Urlaubsdominiziel entfernt, zuechten diverse Tiere.

    Ist auf dem grossen Areal dort, wie ein Privatzoo. U.a. diverse Pfauen und mir unbekannte
    groessere Vogelarten, Katzenbabys mit unterschiedlichen Augenfarben und sone Art Mini Bulldoggenzucht. Fuer mich immer interessant da vorbeizuschauen. gruss.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    Gegen ein entsprechendes Trinkgeld lassen sich die Impfdaten vordatieren

    Gruß
    AlHash

  4. #13
    woody
    Avatar von woody

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    Zitat Zitat von alhash",p="315927
    Gegen ein entsprechendes Trinkgeld lassen sich die Impfdaten vordatieren

    Gruß
    AlHash
    Das ist ein Aufruf zum Verstoss gegen geltende Gesetze.
    Pass bloß auf, in anderen threads(z.B. Visaverstoss) werden ´Gewohnheitstäter´ niedergemacht

  5. #14
    Avatar von Samui-Klaus

    Registriert seit
    07.03.2004
    Beiträge
    139

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    Hi!
    Auch wir haben die Katze meiner Frau damals mitgenommen.Beim Veterinäramt vom zuständigen Flughafen anrufen (bei Frankfurt ist es Wiesbaden bzw. war es 2003)Die sagen dir dann schon alles was du brauchst.Wir brauchten für unsere Katze eine Gesundheitsbescheinigung und eine Tollwutimpfung (min.30Tage - max. 1Jahr alt)Bei Hunden ist das alles noch n bissl komplizierter.
    Wenn das Tier seperat kommt,wird eine Einfuhrgenehmigung benötigt.Diese kann man formlos beantragen.Zur Sicherheit hatte ich das damals gemacht.Laut Tierärztin vom Flughafen FRA war das unnötig,die in BKK hätten die Katze aber ohne dieses Papier nicht mitfliegenlassen
    Lieber 20€ mehr ausgeben und man hat alles bzw. mehr,wie wenn man da steht und die wollen etwas (was man nicht braucht)was man dann nicht hat.AUch mußten wir die Katze trotz Impfpaß nochmals am Flughafen BKK bei einem Tierarzt untersuchen lassen.Das muß allerdings einige Tage vor dem Abflug geschehen.(Und immer diese Taxikosten )
    Die Box mußte eine größe haben,das das Tier aufrecht darin stehen kann.Wir mußten das Tier in den Frachtraum bringen,da über 5 Kilo und Brunei keine Tiere im inneren des Fliegers zulässt.Auch muß die Box über ein Getränkeflasche besitzen (wir haben improvisiert und eine Babyflasche umgebaut).Nach all dem Streß in Th. ging es in D weiter.Mußten hier an 3 Stellen,bis wir endlich unsere Katze in Empfang nehemn konnten.Glaube hat so ca. 1h gedauert,da man eine halbe Weltreise absolvieren muß.
    Das war es was wir zu beachten hatten.

    Kosten damals: Transportunternehmen :4400 Bath
    Taxi :1200 Bath
    LUG Deutschland : 35 Euro
    Einfuhrgenehmigung : 22 Euro
    --------------------------------
    ca. 187 Euro
    (1Euro=44Bath)

    P.S.Habe noch einige Unterlagen die ich dir per PN schicke.
    Mein Tip für Dich:Lass es sein und kauf hier in D einen neuen Hund.

    Ciao Klaus

  6. #15
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    ;-D ganz schoen teuer so ein lebendes lebensmittel zu im-. bzw. exportieren aber ist ja dann frisch und gesund

    ja ja was tut man nicht alles fuer die geliebten viecher ;-D

    mfg lille

  7. #16
    Avatar von Jens

    Registriert seit
    18.01.2002
    Beiträge
    2.146

    Re: Hundewelpen Export von TH. nach D.

    so irgendwie,....nur anders herum


Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Chang Beer
    Von MadMac im Forum Treffpunkt
    Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 07.01.13, 16:13
  2. Export aus Thailand ?
    Von jensen im Forum Treffpunkt
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.07.08, 15:08
  3. tier in/export
    Von altf4 im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 09:19
  4. Export aus Thailand
    Von ThaiThai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 23.01.05, 13:15
  5. Agent fuer Export in Thailand
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.05.03, 20:52