Ergebnis 1 bis 8 von 8

Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Thailan

Erstellt von Pustebacke, 13.01.2005, 14:11 Uhr · 7 Antworten · 617 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Thailan

    Quelle: http://www.reuters.de/


    In Birma sind hunderte Dorfbewohner nach Angriffen der Armee auf eine Rebellenhochburg im Grenzgebiet zu Thailand in das Nachbarland geflohen. Wegen der Kämpfe zwischen der birmanischen Armee und der größten Rebellengruppe des Landes, Karen National Union (KNU), hätten sich rund 500 Birmaner in Thailand in Sicherheit gebracht, teilte das thailändische Militär am Mittwoch mit. Die Gefechte in Birma waren die ersten seit einem vor 13 Monaten vereinbarten Waffenstillstand. Die KNU kämpft seit 1949 für eine Autonomie der ethnischen Minderheit der Karen.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    mr. X
    Avatar von mr. X

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    mal so als Randnotiz: Warum sagen die Leute (einschließlich aktuelle Berichterstattung in den internationalen Medien) Birma, oder Burma ??
    Es heisst doch korrekt Myanmar, oder ?
    ( Man gebe zb. auf der I-net Seite des Auswärtigen Amtes: Birma oder Burma ein , es erscheint: Myanmar)

    Wäre doch dasselbe wenn man Siam statt Thailand sagen würde ??


    Gruß
    Mr.X

  4. #3
    Avatar von J.O.

    Registriert seit
    04.11.2004
    Beiträge
    1.191

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    Diese ewig wiederkehrenden Fluechtlingsstroeme kenne ich seit vielen Jahren. Die meisten gehen wieder zurueck wenn die Kaempfe abflauen. Andere versuchen auch in Thailand zu bleiben. Es gibt seit Jahrzehnten elendige Fluechtlingslager entlang der Grenze. Ob es heute noch immer so ist weiss ich nicht. Aber frueher kamen burmesische Truppen regelmaessig ueber die Grenze, die Thai's zogen sich zurueck und so konnten die Insassen in den Lagern ungehindert umgebracht werden. Anschliessend gingen die burmesischen Truppen wieder zurueck, die Thai's rueckten nach und hatten nur noch aufzuraeumen und ein Fluechtlingsproblem weniger, bzw. Platz fuer die naechsten.

  5. #4
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    Zitat Zitat von mr. X",p="206770
    mal so als Randnotiz: Warum sagen die Leute (einschließlich aktuelle Berichterstattung in den internationalen Medien) Birma, oder Burma ??
    Es heisst doch korrekt Myanmar, oder ?
    ( Man gebe zb. auf der I-net Seite des Auswärtigen Amtes: Birma oder Burma ein , es erscheint: Myanmar)

    Wäre doch dasselbe wenn man Siam statt Thailand sagen würde ??


    Gruß
    Mr.X
    Hier ist die Burma Daily

    Myanmar - nach wie vor auch unter dem alten Namen Birma bzw. dem englischen Namen Burma bekannt - ist ein Staat in Südostasien.
    Neben der offiziellen Bezeichnung (siehe rechts) nennen die Einwohner den Staat auch kurz Myanma Naingngan (Staat Myanmar).
    Myanmar-Wikipedia

  6. #5
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    Schlimm,
    Myanmar hat wohl die Militärregierung erfunden, deshalb wills keiner verwenden.
    Als Burmese ists wohl nicht leicht in Thailand, die hassen sich seit Jahrhunderten. Wens interessiert schaut euch mal den Film "Bang Rajan" an.
    Karen Bergvölker gibts doch aber auch in LOS. Wieso gibts dann Flüchtlingslager statt Integration?
    Gruß Uwe

  7. #6
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    Zitat Zitat von UweFFM",p="206947
    Als Burmese ists wohl nicht leicht in Thailand, die hassen sich seit Jahrhunderten.
    Burmesen oder Karen, nicht immer leicht im Augen zu behalten, wovon die Rede ist. Der begriff Myanmar ist genau so beliebt wie Kampuchea seinerzeit. Egal welches Etikett die Militärjunta dem Land anheften möchte, es bleibt dennoch nur Burma.

    Aber das Thailänder Burmesen hassen, würde ich so nicht sagen. Die Tage gab es einen Vorfall in Ranong, wo Beobachter von World Vision (zufällig Burmesen) sich über die Lage der burmesischen Arbeiter in der Katatrofenprovinz ein Bild vor Ort machen wollten. Sie wurden für Häscher des Rangooner Militärrgimes gehalten und von den Dorfbewohnern 7 Stunden eingesperrt und beschimpft, bespuckt und auch geschlagen.

    Die Dorfbewohner hatten Angst, die World Vision Beobachter würden die Burmesen nach Burma verschleppen wollen. Zur Erklärung gaben sie weiter an, daß Burmesen bei ihnen als Arbeiter einen sehr guten Ruf hätten, weil sie für weniger Geld arbeiteten als Thailänder und auch weniger Probleme machten bzw. Anforderungen stellten. Haß äußert sich in meinen Augen anders.

  8. #7
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    @Jinjok
    du bist gut. :bravo: Die einen haben Angst um ihre billigen Arbeitskräfte, andere mögen die billige Konkurrenz nicht.
    Warum arbeiten die denn so billig? Ist die Alternative in Burma evt. noch schlechter?
    Wieviel % der Mordfälle an Burmesen in Thailand werden denn aufgeklärt?
    Ich wäre in Thailand jedenfalls lieber Thai als Burmese.
    Gruß Uwe

  9. #8
    Avatar von PHUU-CHAAI

    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    217

    Re: Hunderte Birmaner flüchten wegen Armeeoffensive nach Tha

    Also ich weiß nicht wenn immer das Gespräch auf Burmanesen kommt,mag meine Frau diese nicht besonders,hab bisher gedacht ist so wie mir mit Holländern

Ähnliche Themen

  1. Eilt! Heute nach BKK - Wegen Unruhen zu gefährlich?
    Von Jürgen24 im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 15.04.10, 18:15
  2. Hunderte von Webseiten per Thai-Gerichtsurteil gesperrt!
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.09.08, 11:47
  3. Piloten wandern nach Thailand aus wegen der Steuer
    Von Pacifica im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.05.05, 08:42
  4. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 27.02.04, 13:30