Seite 23 von 29 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 230 von 288

how can I go on? Unglaubliche Trennung von meiner Thaifrau

Erstellt von bruchpilot, 24.09.2004, 17:31 Uhr · 287 Antworten · 24.343 Aufrufe

  1. #221
    bruchpilot
    Avatar von bruchpilot

    Re: how can I go on? Unglaubliche Trennung von meiner Thaifr

    Sooo nabend alle miteinander,

    also erstmal Danke an die Leute die sich konstruktiv an meinem Schicksal hier beteiligt haben, im Forum, per PN oder telefonisch.

    Ich denke man sollte doch etwas mehr zusammenhalten und sich nicht so viele Sprüche um die Ohren hauen und aufeinander rumhämmern.
    Isaan 44 hat es gut gemeint und wollte mir helfen.
    Sorry, wenn ich mir als Neueinsteiger diesen Kommentar erlaube.

    Ich muss mich nicht naiv stellen sondern denke einfach das ich so bin.
    (Was denkt ihr warum mich meine Frau für ihre Pläne ausgewählt hatte?)
    Ich bin halt ein Gefühlsmensch und hatte die letzten Jahre alles für mich, meine Frau und so wie es geplant war Stieftochter aufgebaut.
    Tja meine Frau wußte halt das nur ihre Schwester ihr gefährlich werden konnte und ich auf die einsteigen würde.
    Die Leute die meinen sie wären nicht fremdgegangen kennen die Situation, mich meine Frau und Schwägerin nicht genug.
    Ich war wie schon so oft von mir gesagt bis dahin noch nie fremgdgegangen.
    Was denkt ihr denn wohl warum mich meine Frau die Monate davor aufs Trockendock gelegt hatte.

    Naja ich bin ein friedliebender Mensch und denke Gewalt erzeugt Gegengewalt.
    Vielleicht sehe ich die Sache etwas blauäugig aber ich glaube daran, das meine Frau und evtl. auch meine Schwägerin die Quittung für ihr Verhalten und ihre Taten bekommen.
    Vielleicht nicht unbedingt von mir, aber glaubt mir so ganz glücklich können die auch net sein mit dem Leben was die führen.

    Also gehe ich, so schwer es mir auch fällt meiner Frau aus dem Weg, dann geht es mir besser.

    Der Gedanke, meine Frau mit einer anderen Frau eins auszuwischen war mir auch gekommen, aber bringts das wirklich?

    Als meine Frau und ich unser letztes Treffen im Eiscafe wegen der Steuerkarte hatten, hat sie sich mein Handy genommen und sich die Fotos die ich da drauf habe angeschaut. Was sollte ich machen?
    Ich habe versucht es ihr wegzunehmen, aber das hat sie nicht zugelassen.
    Ich wollte in dem Cafe auch keinen Aufstand machen.
    Irgendwie hatte ich dann aber auch gehofft, das sie bestimmte Bilder findet, damit sie sieht das es mir ohne sie auch gut gehen kann.
    Das war dann auch so, als sie Bilder aus Hong Kong ( da habe ich meinen Trennungsgedächtnistrip zur Ablenkung hingemacht) und einer Chinesin, mit der ich dort kurz was hatte gefunden hat.
    Sie hat ein paar bissige Kommentare abgelassen.
    Aber ob es ihr wirklich was ausgemacht hat weiss ich nicht.

    So, jetzt ist erstmal Feierabend.
    Ich muß ja morgen Früh raus. Ich lebe nicht von der ..... der Wohlfahrt oder vom Unterhalt eines Exehegatten. grins

    Gut´s Nächtle alle zusamman.

  2.  
    Anzeige
  3. #222
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: how can I go on? Unglaubliche Trennung von meiner Thaifr

    @Bruchpilot,
    nicht auswischen sollte dein Ziel sein sondern möglichst preiswert aus der Sache rauskommen, damit du frei bist und Kohle hast für das nächste Abenteuer. Hierzu solltest du nicht allzu zimperlich sein.

    Deine westliche Denke scheint mir etwas von der deiner Frau entfernt zu sein.

    Sie nimmt dir Sachen (Handy) weg? :O Hast du solche Machtspielchen nicht schon im Kindergarten gelernt? Kein Wunder, das sie dich nicht ernst nimmt. Gruß Uwe

  4. #223
    antibes
    Avatar von antibes
    Wer einmal Muße hat.................................

    Ich hoffe "Bruchpilot" ist hier unter anderem Namen noch angemeldet und erzählt uns das Ende von dieser unglaublichen Geschichte.

  5. #224
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.600
    Das würde mich auch interessieren, hab mir mal die ganze Storyy gegeben.

    Ich habe festgestellt, dass es hier so eine Art Fake-Hystrie gibt, wenn jemand solche Geschichten loslässt.

    Dabei ist das wirklich Standard und ich glaube jedes Wort.

    Unglaublich finde ich allerdings, wie man sich so zu Kasper im Nachhinein machen kann. Es ist keine Schande an die falsche Frau zu geraten, das ist mir auch schon passiert - und nicht nur einmal.
    Sich aber von solchen geistig minderbemittelten Puffhexen vorführen zu lassen, " Die putzt nur hier", das halte ich tatsächlich für ein Armutszeugnis.
    Mein Anwalt hätte die Ziege vor Gericht auseinander genommen. Lügen tun sie viel, aber nicht gut, das weiss man auch vor Gericht.
    Schon vor zwanzig Jahren wollte sich meine Frau auf ähnliche Weise verabschieden, der Richter hat sie dermassen zur Sau gemacht, weil er sich ganz offenbar ebenfalls verarscht vor kam. Für sie gabs Wasser - und einen warmen Händedruck von mir. Sonst nix.

    Und mein Handy hätte die sich auch nicht genommen, sonst hätte sie möglicherweise den Rest ihres Lebens mit der anderen Hand telefonieren müssen.

    Ist nicht aber nicht böse gemeint, just my 2 cents....

  6. #225
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von bruchpilot Beitrag anzeigen
    Vor ca. 4 3/4 Jahren lernte ich über eine Bekannte meine Leidernochfrau kennen.
    Sie arbeitete Damals in einem ....... in Osnabrück
    An der Stelle habe ich aufgehört zu lesen.

  7. #226
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    An der Stelle habe ich aufgehört zu lesen.
    Warum?
    Magst du keine Geschichten die das Leben schrieb?

  8. #227
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    An der Stelle habe ich aufgehört zu lesen.
    Ich habe mir auch die ganze Geschichte reingezogen.

    BT,
    manchmal sollte man die Geschichte auch zu Ende lesen.

  9. #228
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von phimax Beitrag anzeigen
    Warum?
    Magst du keine Geschichten die das Leben schrieb?
    Ich vermute eher, weil das nicht in sein Weltbild passt, insbesondere das, was er von Thailand und Thailänderinnen hat.

  10. #229
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    An der Stelle habe ich aufgehört zu lesen.
    gab mehrere Member hier, die eine in Deutschland arbeitende Frau aus dem ....... kennengelernt haben und bei denen dann die Beziehung schiefgeht. Die älteren Forenmember werden sich an den Kollegen aus Dortmund erinnern, dem bei dem ganzen Drama der Führerschein flöten ging oder errinnert euch an die Geschichten unseres Exmembers aus Heinsberg.
    Der hervorgekramte Fred beschreibt leider nichts ungewöhliches aus der Szene.

    Gruß Sunnyboy

  11. #230
    Avatar von alias

    Registriert seit
    15.02.2011
    Beiträge
    27
    will den thread nicht mal wer schließen? ist aus 2004 oder?

Seite 23 von 29 ErsteErste ... 132122232425 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rente meiner Thaifrau
    Von Rimkhong im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 64
    Letzter Beitrag: 01.03.12, 00:30
  2. sohn meiner thaifrau 16j einladen (PASS)
    Von biertruckkoenig im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.06.09, 12:44
  3. Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 11.05.09, 20:14
  4. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 21.11.03, 19:35
  5. Kann ich den Nachnamen meiner Thaifrau annehmen???
    Von FarangLao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.05.03, 07:20