Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Hoestsumme am ATM in Thailand ?

Erstellt von Otto-Nongkhai, 19.12.2003, 09:21 Uhr · 16 Antworten · 1.236 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Habe vor 2 Tagen bei der BKK in Rangsit aus dem ATM mit meiner Mastro Karte 25.000 Bath rausgekitzelt. :bravo:

    Zuerst habe ich die Summe von 30.000 Bath eingegeben ,,und das war ein Satz mit X ,
    aber dabei hat er ( der Automat ) mir freundlicherweise die Hoestsumme pro Transaktion verraten ,
    nicht 20.000 Bath wie bisher ,sondern jetzt und hier 25.000 Bath.

    Vieleicht weil Weihnachten vor der Tuer steht

    Hat jemand von euch mehr zu bieten ,denn je heuer die Abhebesumme ,je niedrieger der Provisions %-Satz ,der ja immer gleich bleibt
    ( 3 Euro )

    Gruss

    Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Mein hochstes war 20.000.

    Werde es aber auch x mit "ueberforderung" probieren.

  4. #3
    Avatar von Manfred

    Registriert seit
    07.09.2003
    Beiträge
    46

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Hallo zusammen,

    ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass die Höhe des abhebbaren Betrages von Automat zu Automat unterschiedlich ist.

    Höchstbetrag den ich abheben konnte war 20.000.--Baht mit der Visa-plus Karte von der Postbank (4 Abhebungen für umme, ab dann immer 5.50 Euro).

    Viele Gruesse
    Manfred

  5. #4
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Zitat Zitat von Manfred",p="101929
    Hallo zusammen,

    ich habe bisher die Erfahrung gemacht, dass die Höhe des abhebbaren Betrages von Automat zu Automat unterschiedlich ist.

    Viele Gruesse
    Manfred
    Das ist richtig ,Manfred.
    In Rangsit ist nur eine kleine Zweigstelle der BKK-Bank.
    Werde es mal bei der Hauptstelle in der Silom Road ausprobieren.
    Muss doch moeglich sein 30.000 Bath rauszuhohlen

    Gruss

    Otto

  6. #5
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    hi otto

    25k gibbet überall bei der bkk bank aber nur bei denen be kasikorn usw nur 20k......

    steht aber auch da wenn du summer von hand eingibst steht da max 25 scheine .....

    schau mal hier ist ein thread dazu wo auch alle abhebe arten konten usw mal durchgesprochen wurden...

    Geld abheben in LOS

    mfg
    dms

  7. #6
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    otto

    da steht auch wie du mit 3 postbank sparcards bis zu 300k baht aus dland im jahr für lau in LOS abhebst ich bin ja Kinjau ich mach das so lol...

    mfg
    dms

  8. #7
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Ja ,dms ,dafuer bekommst du bei der Postbank so wenig Zinsen ,
    dass du die Gebuehr damit bezahlst .

    Gruss

    Otto

  9. #8
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    hm otto

    ich bekomme meine kohle monatlich heißt im klartext das geld ist eh nie lange auf den sparcards und kommt von meinem ebenfalls kostenlosem girokonot bei der postbank kann beides online im inet einsehen und geld vom giro auf die sparcards pumpen .....

    das gibt es an zinsen
    mit dreimonatiger Kündigungsfrist


    Guthaben unter 3.000 EUR
    z.Zt 0,50 %/Jahr

    Guthaben ab 3.000 EUR
    z.Zt 1,55 %/Jahr

    Guthaben ab 6.000 EUR
    z.Zt 1,95 %/Jahr

    Guthaben ab 10.000 EUR
    z.Zt 2,05 %/Jahr

    Guthaben ab 25.000 EUR
    z.Zt 2,35 %/Jahr

    Guthaben ab 50.000 EUR
    z.Zt 3,00 %/Jahr


    Mindestspareinlage 0,5 EUR; Zinssatz variabel Stand: 11.08.2003



    so jetzt sag mir mal wo du SOOO viel mehr zinsen bekommst das es die abhebungskosten deckt....

    mfg
    dms

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    Bei meiner Internetbank bekommt man ab dem ersten Euro 2,25-2,5 % Zinsen.
    Deine Rechnung geht also erst ab 50.000 Euro auf und soviel Geld lasse ich nie auf dem Girokonto !
    Wenn du also mur mal eine Summe von 10.000 Euro hast ,bekomme ich Mehrzinsen von 20 Euro und das macht bei 4 Gratisabhebungen im Jahr 5 Euro pro Abhebung aus.
    Bei Summen unter 10.000 Euro der Verlust noch groesser.

    Gruss

    Otto

  11. #10
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Hoestsumme am ATM in Thailand ?

    otto

    wenn du schon rechnest dann rechne richtig ....

    du kannst mit den karten 4 mal abheben 3 karten kannste haben macht 12 abhebungen im jahr a 25k baht macht 6000 €

    es ist aber völlig wurscht wieviel zinsen die geben da ja nix dagegen spricht das du das geld erst kurz vorm abheben auf die karten pumpst .....

    also kannst du max den zinsverlust für die paar tage vom draufpumpen bis zum abheben anrechnen .....

    fazit bei deinen genannt 3€ pro abhebung die du bezahlst (was ich kaum glauben kann normal sind min 4€) verlierst du 36€ im jahr.....

    sind zwar peanuts aber ich hatte recht

    mfg
    dms

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte