Seite 4 von 38 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 377

Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

Erstellt von Zander, 02.01.2007, 21:09 Uhr · 376 Antworten · 24.937 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von marc

    Registriert seit
    19.02.2006
    Beiträge
    2.714

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    mich würde interessieren ob du nüchtern warst als dir dieser einfall gekommen ist ;-D
    simple sache,wenn der eine den anderen liebt dann wird man alles dafür tun um diese liebe auch zu leben . sprich man telefoniert ständig , schreibt sich briefe , sagt einem wie die zukunft aussehen soll etcetera . deine große liebe ruft nicht an , hat einen anderen mann und kümmert sich nicht um
    dein leben was du führst,könntest ja auch ne dame an der hand haben aber das will sie anscheinend garnicht wissen.
    also würde ich mich doch mal fragen was das für eine beziehung werden oder sein soll.also schlechter kann man jedenfalls keinen kontakt halten als bei euch beiden

    trotzdem gl und hf :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Zitat Zitat von Zander",p="431691
    Wir hatten trotz Ihrer Entscheidung noch regen Kontakt. Haben oft telefoniert, gesimst usw. Leider hat sie Ihre Yahoo Mailadresse nicht mehr genutzt und diese ist nun leider ungültig.
    Sie rief mich eines Tages an und teilte mir Ihre neue Handynummer mit. Doch ich stupid Guy habe sie falsch aufgeschrieben. Sie bat mich eine SMS auf ihr Telefon zu senden. Doch leider war die Nummer zu kurz somit ungültig. Leider hat sie sich nun ca. über 1 Jahr nicht mehr gemeldet.
    Obwohl wir uns unbeding noch mal wiedersehen wollten....
    Tut mir leid aber jetzt muß ich auch nochmal draufschlagen. Denk doch mal nach Kollege, die Situation gibts in Deutschland und überall tausendfach. Die EX ist weg, mit Irgendeinem. Natürlich wird telefoniert "Wir wollen doch gute Freunde bleiben". Und irgendwann aus die Maus. Bist du dir sicher daß "SIE" nicht eine falsche Nummer gesagt hat, mit Absicht ?

    Das Problem ist, daß du nicht akzeptierst, daß ein Thaifrau ein "gleichwertiges Gegenüber" ist, mit eigenen Gefühlen, Wünschen und Vorstellungen.

    Sie hat sich entschieden. Wäre es nicht so, hätte sie sich bei dir gemeldet. Die Sache kannst du vollständig abhaken. Im Übrigen kann ich Schwarzwasser nur zustimmen.
    Zitat Zitat von Schwarzwasser",p="431786
    Wäre ich der jetzige Freund deiner Angebeteten, würde ich jedem, der unangekündigt vor meiner Tür steht und sich nach meiner Freundin/Frau erkundigt, etwas husten. Und zwar ordentlich.
    Gruß Andi

  4. #33
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Zitat Zitat von Zander",p="431700
    ...ich Blick bei den Thailändischen Adressen mit den ganzen Provinzen noch nicht so durch...
    hast Du denn so viele Anschriften in den "ganzen" Provinzen? Dann kämst Du ja aus dem Suchen nicht mehr raus...z.B. in Mukdahan würdest Du Dir dann einen Wolf suchen!

  5. #34
    Zander
    Avatar von Zander

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Ohh rege Beteiligung
    Jetzt muss ich erstmal antworten..... (dauer des schreibens 2 1/2 Stunden, puhhhh jetzt is aber erstmal genug!)

    Also um eines klar zu stellen: Ich mag sie sehr, liebe? Weiß ich selbst nicht genau .... es geht mir erstmal um den Kontakt.

    So bevor es zur großen Geschichte kommt möchte ich eure Fragen beantworten:

    @phimax
    Mag sein das sie mich "verdrängt" und probiert ein Glückliches Leben zu führen und sich desshalb nicht meldet.
    Mag sein.... aber sie wird mich nieeeeemlas vergessen können, da bin ich mir 100%ig sicher.

    Warum erst nach einem Jahr? Ganz einfach. Sie war/ist mit ihm zusammen, wir hatten demnach auch nicht ständig Kontakt. Teilweise haben wir uns 2-4 Monate nicht gesprochen. Dann rief sie wieder an. Nun ist es leider schon ein Jahr her. Ich möchte gerne ihren und meinen damaligen Wunsch gern erfüllen: Ein gemeinsames Treffen, trotz der Umstände.
    Vielleicht hat sie es sich nun anders überlegt und meldet sich desshalb nicht mehr.
    Und ja wenn sie meine Rufnummer noch hat, das Handy o.ä. nicht kaputt gegangen ist sollte sie mich jederzeit anrufen können.......

    @Georg
    Naja sag mir nicht ich weiß nichts von dem anderen Mann! Ich weiß vieleicht nicht sehr viel aber ich weiß einiges. Er ist auf jedenfall schon sehr sehr alt Den rest erfahrt ihr unten.
    Ami ist diskriminierend? Dachte es wäre eine Abkürzung für Amerikaner. sry.
    Kerl? Naja ok vlt so gerade 1 mm unter der Gürtellienie. Aber ganz so schlimm ist das Wort doch nicht, schließlich bin ich auch nen Kerl!
    100% sicher: Es war das Geld und nicht die Liebe. Vielleicht ist aus der Gewohnheit eine Art Liebe geworden..... mehr nicht!

    @Schwarzwasser
    Naja ein auf große Liebe und dicke Hose nicht. Ich möchte sie nur gern einmal wieder sehn oder zweimal oder dreimal
    Ich möchte auch keine „Besitzansprüche“ kundtun. Ich will nicht ihre Beziehung oder ihr Glück zerstören. Wiedersehen eines alten Freundes… so würde ich das mal nennen
    Dein letzter Satz hat was Wahres: Das weiß ich auch nicht. Dies möchte ich gerne herausfinden. Mir ist auch schon mal ein Handy kaputt gegangen und dann waren alle Nummern weg. Solche Zufälle soll es doch geben *hoff*

    @guenny
    Was verlange ich? Eigentlich nicht viel: Einmal nett die Nachbarn fragen. Einen Brief an ihre neue Adresse schicken…. Viel mehr nicht. Für jemanden der dort in der nähe Wohnt kein „großes“ Problem.
    Dein letzter Absatz ist unlogisch! Jöramans? Privileg? Bitte lies dir doch meine Geschichte unten durch vlt. Wird dann einiges klarer... sry wenn das nicht richtig rüber gekommen ist.

    @ pumlakum
    Jeder Mensch hat das Recht andere Menschen zu treffen wenn es auf Gegenseitigkeit beruht. Ob der jenige in einer Beziehung lebt oder solo ist spielt da überhaupt keine Rolle! Hier geht es nur um ein „wieder sehn“! Was dann passiert entscheidet das Schicksal. Wenn ich überhaupt so weit komme ^^
    Frechheit wegen Ami? Lies bitte oben. Dachte es wäre eine Abkürzung für uns deutsche.
    Hier noch mal offiziell:
    Sorry an alle Amerikaner die soll keine Diskriminierung sein eher eine Abkürzung.

    Das mit dem A… treten das war ja nun ein Joke, hoffe das das jeder so verstanden hat

    @ Changnoi59
    Ja es ist nur ein Choke oder Joke! Mehr nicht

    @ Loso
    Nein das nicht Ein erstes Treffen wäre doch schon mal ein Anfang.
    Diese Frau liebte mich nicht wegen des Geldes. Was meiner Meinung bestimmt 50% (eine grobe Schätzung, bitte macht mich nicht nieder) aller Thaifrauen an Farangs lieben ist nun mal die Sicherheit und das Geld erst dann kommt der Mann

    Naja sie arbeitet nun seit ca. 2 Jahren nicht mehr für die Bar…. Aber es ist auch ein Versuch wert.

    @sunnyboy
    Juhu der 1. der mir ein weeeeenig Hoffung macht

    @ superThai
    Ja 100%ig nüchtern. Komme grad aus Thailand und hatte mächtig Sehnsucht nach ihr.
    Naja das mit dem ständigen telefonieren ist auch nicht drin. Sonst hätte der Amerikaner sie schnell auf die Straße gesetzt. Briefe erst recht nicht, da wäre er doch nur eifersüchtig und es gebe stress… hmm vielleicht hätte ich es machen sollen, vielleicht hätten sie sich ja getrennt

    @andiho
    Jo klar gibt es etwas ähnliches in Deutschland… aber so eine Beziehung wie wir geführt haben (siehe unten) ist doch nicht unbedingt normal. Ich weiß die Chancen sind schlecht sie für mich zu gewinnen. Ich möchte sie doch nur mal wieder sehn, und sie mich im innersten bestimmt auch. Vielleicht auch nicht….. das möchte ich herausfinden, das soll sie mir dann doch einfach sagen.
    „Das Problem ist, daß du nicht akzeptierst, daß ein Thaifrau ein "gleichwertiges Gegenüber" ist, mit eigenen Gefühlen, Wünschen und Vorstellungen.“
    Ich akzeptiere es. Nur es ist ein mulmiges Gefühl wenn Du weißt da draußen lebt eine nette Frau mit einem Menschen zusammen weil er Geld hat und nicht weil sie ihn liebt. Vielleicht hat sie ihn Lieben begonnen und meldet sich deshalb nicht. Aber dies ist mehr eine erkaufte Liebe wovon ich sie doch nur befreien möchte Ja ich träum grad wieder zu weit, ich weiß ^^




    Hier meine tragische Liebesgeschichte welche ich eigentlich nicht aufschreiben wollte, doch ich habs getan, fühl mich ein wenig besser, evtl. kann man mich ein wenig verstehen.


    Es mag sein das sie nun "glücklich" auf matrerieller Art ist. Man gewöhnt sich an alles besonders wenn die Kohle stimmt, die Mutter und ihr Kind gut versorgt sind.
    Es war damals eine Riesen Zwickmühle für sie. Sie war nun mal mit "Ihm" zuerst zusammen. Sie ist ca. ein ¾ Jahr vorher mit ihm „zusammen gekommen“ (so Januar, Febrauar 2004). Er hatte noch eine Menge in Amerika zu erledigen und war deshalb mehr als ein 3/4 Jahr nicht in Thailand.
    Und auch so eine Frau braucht mal "Spaß" wenn man mit Freundinnen in Phuket zusammen wohnt, die in Bars arbeiten. Sie war nicht gezwungen, sie bekam regelmäßig Geld von ihm. Mußte also nicht "zwingend" arbeiten. Aber ein 3/4 Jahr ohne S...? Warum nicht ab und zu mit jemanden mitgehen der ihr wirklich gefällt.
    Und dann kam ich. Eine Nacht war zu wenig, ich habe sie ein wenig länger bei mir haben wollen. Sie willigte ein, die erste Nacht war selbst für sie mehr als Grandios.
    Wir verliebten uns. Sprachen es aber gegenseitig nicht aus. Es war für sie und für mich eine unvergessliche Zeit.

    Ich wusste von ihm. Von dem Motorbike welches er ihr gekauft hatte. Von dem monatlichen Geld welches sie von ihm bekam. Und noch einiges mehr.....

    Zurück in Deutschland rief Sie mich ständig an!! Sie mich!
    Wollte mit mir Viodeconferenz per Internet machen, simmste mich ständig an und rief mich ständig an. Ich wunderte mich welch ein Geld sie in mich investierte. Dann fing ich langsam an Geld für Telefonate etc. auszugeben. Nicht lange dauerte es bis wir unsere Gefühle aneinander anvertrauten.
    Wir liebten uns.
    Ich stellte sie per Videoconverenz sogar meinen Eltern vor. Sie war sehr schüchtern aber war sich zu diesem Zeitpunkt sicher mit mir zusammenleben zu wollen.

    Keine 2 Tage vergingen und ich hatte wieder eine ein Anruf von ihr, eine SMS oder wir haben uns wieder im Internet getroffen.

    Sie war sich sicher: Ich will Dich heiraten!
    UFFF, nein sagte ich. Als Deutscher könnte ich nicht jemanden heiraten nach so einer doch relativ kurzen Zeit.

    Dann habe ich mich schlau gemacht wegen Touri Visa. Ich wollte ihr eine Chance in Deutschland geben aber nicht gleich heiraten.
    Sie war begeistert. Wollte unbedingt zu mir.
    Mittlerweile war es Oktober. Im September war ich bei ihr. Mir war klar das wird nicht einfach. 1. Das Visum überhaupt erst zu bekommen. 2. Der Amerikaner hatte lange einen Urlaub für Dezember und gemeinsamen Hausbau geplant.

    Sie wusste ganz genau wie viel Geld ich verdiene, das es nicht sehr viel ist. Das es so gerade zum überleben reicht und eine kleine Spende an ihre Mutter. Doch sie wollte zu mir.
    Sie war aber zu feige es dem Amerikaner am Telefon zu erzählen.

    Nun erkundigte ich mich über Touristenvisa. Doch überall wurde geschrieben das die Ablehnqoute sehr sehr hoch ist bei "Bardamen" ohne richtige Arbeit, ohne Landbesitz etc.

    Ich wand mich an den netten berühmten Bernd.
    Er half mir wo es ging, beriet mich sehr gut. Wir entschieden uns für ein Lern/Schulvisa um die Deutsche Sprache zu erlernen. Ich meldete sie an eine Schule an. Erledigte jeglichen Papierkram.

    Mittlerweile war es Anfang Dezember. Mitte Dezember sollte er kommen. Ich wusste das muss nun alles schnell gehen. Mit Visa in der Tasche sehen meine Chancen doch bestimmt viel besser aus das sie wirklich kommt.

    Es zögerte sich noch einige Tage hin. Sie fuhr dann nach Bernd um mit ihm den letzten Papierkram zu erledigen.
    Dies wäre der beste Zeitpunkt gewesen nach Thailand zu fliegen um mit ihr gemeinsam zu Botschaft zu gehen..... Ich tat es nicht, aus welchen Gründen auch immer.

    Nun stand der Termin für den Botschaftsbesuch fest. Wieder eine Woche warten.
    Er kam aus den USA. Und nun brachte sie es nicht mehr über ihr Herz und sagte alles ca. 1-2 Tage vor Botschaftstermin ab!

    Die letzten Monate hat sie sehr sehr oft mit ihrer Mutter über mich gesprochen. Stellte ihr die Frage? Hier bleiben und ein gesichertes Leben in Thailand mit ihrem Kind und Mutter in einem hübschen Haus ohne Geldprobleme? In ihrer vertrauten Heimat? Oder ins ferne Deutschland zu ihrer Liebe fahren einem Mann der sie nicht "sofort" heiraten möchte wo sie jeden Tag in die Schule gehen muss um eine neue Sprache zu lernen, + die Gedanken das es hier doch des Öfteren kalt ist und alles wäre fremd für sie, anderes essen eine Riesen Lebensumstellung?
    Wie würdet ihr entscheiden liebe Männer?
    Wer hat nicht schon davon geträumt eine "alte" saureiche Frau zu haben? Die letzten 20 Jahre mit ihr zusammenzuleben um dann richtig abzusahnen???
    Richtig ! Ich kann mir kaum vorstellen dass ein Mann diesen Gedanken noch nie hatte!!
    Ich kann sie ehrlich gesagt verstehen. Ich hätte es doch evtl. auch nicht anders gemacht!

    So nun war Januar. Er wieder in Amerika. Das Haus in Bau. Im Februar fuhr ich wieder nach Thailand und sah sie ein letztes mal. Leider nicht lange weil ich Volltrottel was anderes vorhatte.
    Doch in dieser Zeit haben wir beide die ganze Zeit geheult! Sie weinte, hielt mich im Arm, schenkte mir ein Abschiedsgeschenk. Ich stand da mit leeren Händen und heulte......

    Leider war zum sprechen nicht viel Zeit weil mein doofes Taxi schon die ganze Zeit in der nähe wartete.
    Wir haben diesen Urlaub ständig miteinander telefoniert, so mehr oder weniger.... wir haben uns übers Telefon angeheult. Ständig. Teilweise schickte sie Ihre Freundin ans Telefon weil sie nichts mehr herausbekommen hatte außer schluchstzen, heulen.
    Dies war die tragischste Zeit meines und ich denke mal auch ihres Lebens.

    Sie bekam sogar stress mit dem Amerikaner. Er ist ja nicht ganz doof und wusste schnell von mir bescheid.
    Stellte ihr ein letztes Ultimatum, das Haus war ja schon in Bau.
    Sie beriet sich wieder mit ihren Freundinnen und ihrer Mutter und viel die Entscheidung gegen die Liebe. Wir weinten ständig am Telefon. Warum hab ich nicht meine Sachen gepackt, meinen Kollegen allein gelassen und bin zu ihr gefahren????
    Heute würde ich einiges anders machen, dann wäre sie mit Sicherheit hier. Ich wäre diesen Dezember (04) in Thailand gewesen und hätte mit ihr die Visageschichte gemacht. Wäre dem Amerikaner persönlich begegnet und wir hätten es ihm gemeinsam gesagt.
    Ach ja träum weiter es ist vorbei!

    Sie viel die Entscheidung die ich in ihrer Situation evtl. auch getroffen hätte! Ich kann ihr keinesfalls böse sein. Ich weiß aber das sie ihn zu diesem Zeitpunkt kein bisschen geliebt hat. Aber wer bleibt nicht lieber bei seiner Familie und in seiner Heimat??? Nein ich bin ihr nicht böse. Aber wieder sehn würde ich sie sehr gern einmal.
    So dies war meine Geschichte. Jetzt sülz ich hier das Forum voll, bringen tut es wahrscheinlich nichts! Aber mich kennt ja niemand

  6. #35
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.049

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Zitat Zitat von big_cloud",p="431714
    @Zander
    biste Junior-Manager?
    Anweisungen erteilen,Presentationen erwarten!
    Jau! Jung, dynamisch und erfolglos.

    Und dann,
    Zitat Zitat von Zander",p="431702
    Fahrt doch alle mal vorbei...
    Gerne, wenn Du bezahlst. ;-D

    Mal im Ernst. Wenn Du alle Liebschaften so schleifen lässt, wird das nie was.
    Also vergiss es.

  7. #36
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.999

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Hehe, eine Geschichte wie sie das Leben schreibt, kommt öfter vor als mancher Voren-Dummbatz denkt.
    Die Telefonnummer hat ´se noch, totsicher. Sch...Amis ;-D

  8. #37
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Zitat Zitat von Loso",p="432016
    Die Telefonnummer hat ´se noch, totsicher

    die Frage ist nur: wessen Tel.Nr. ? hihi

  9. #38
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Na, alle natürlich :P .

    Haus ist fertig, tätätätääääää ;-D .

  10. #39
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Jut etwas klarer, die Geschichte .
    Aber mal was aus eigener Erfahrung , gerade die Ladies aus der Branche bunkern die wichtigen Telefonnummern/emailadressen extern, da das mobile von den aktuellen Versorgern viel zu oft kontrolliert wird.
    Manchmal dauert es Jahre bis sie sich wieder mal melden und manchmal wohnen sie dann gleich um die Ecke ;-D .
    Und bzgl. der großen Liebe sollte auch bedacht werden, das auf der Gegenseite ein sehr viel rationaleres Denkverhalten herrscht als bei uns , Liebe kann man nämlich nicht gut essen etc.
    Gruß Sunnyboy

  11. #40
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    556

    Re: Hilfe: Suche Thailänderin aus Udon Thani/Udornthanee

    Ach Zander, ich denk du bischt en netter Kerle. Aber irgendwie tuste mir auch leid. Ich hoffe du findst dein großes Glück.

    Wenigstens gibts hier im Nittaya noch ein paar Leute die dich verstehen oder etwas nachsichtig sind. Im SusiBar Forum hätte man dich unter kreischendem Gejohle öffentlich gevierteilt, anschließend zusammengeflickt und dann lebendig begraben. Wenn du also SM veranlagt bist, dann solltest du deine Geschichte da mal reinsetzen, wenn dir nicht schon einer von den Holzköpfen da zuvorgekommen ist. Das machen die nämlich mit Vorliebe.

Seite 4 von 38 ErsteErste ... 2345614 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Firma zur Montage IP camera in Udon Thani
    Von LL_Mike im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 10.02.11, 01:44
  2. Udon Thani
    Von cs-dino im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 01.12.07, 14:18
  3. Udon Thani
    Von Urmel777 im Forum Touristik
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 06.04.07, 21:02
  4. Udon Thani: Pay!
    Von Loso im Forum Sonstiges
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.04.06, 21:22
  5. Suche Infos zu Udon Thani
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.07.05, 11:21