Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 276

Hilfe meine Frau ist verschwunden

Erstellt von Isaan 44, 17.05.2004, 22:55 Uhr · 275 Antworten · 17.649 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von Isaan 44",p="135454
    stimmt die Nummer mit dem Berlin wirklich ?????
    Sie scheint mir einfach unwahrscheinlich.
    du hast eine thai geehelicht, finde dich damit ab ´nichts ist unmöglich´

    Wenn ja welche deutschen Partner haben bei einem solchen miesen Spiel die Finger drinne....
    die d partner haben bei ihren frauen nicht viel mehr einfluss, wenn es sich um thaispezifische
    belange dreht, als du........

    dem AA erzählst du was von verwandtenbesuch....... ;-D

    und sollte deine frau zu dir zurückkommen, sollte sie doch freiwillig kommen, odder.............

    und pack die brechstange ein................

    gruss

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von phimax",p="135447
    Ihr ist ja glücklicherweise nicht weiter passiert.
    Was ihr nun (durch´s AA) passieren kann, wurde ja schon angedeutet.

    Zitat Zitat von toeff",p="135445
    Für mich wäre es ein ganzschöner vertrauens Missbrauch.
    Das setzt aber voraus, das es vorher vorhanden war.
    Konnte das Vorhandensein explizit nicht herauslesen.

    Michael
    Meinst du wirklich? Noch sind sie ja nicht wirklich getrennt, sondern seine Frau nimmt eine begrenzte Auszeit, sozusagen Urlaub. Ich sehe da erstmal noch kein Problem mit der ALB, aber ich bin da ja auch kein Experte.

  4. #103
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Isaan44 muss sich aber selbst klar werden, was er will. Wenn er zuviele Pferde scheu macht (AA, Polizei usw), kann es nachher schwerer werden, die Beziehung fortzusetzen. Nicht nur unter Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte, sondern gerade, wo es um das viel gerühmte Gesicht geht.

    In meinem Falle war die Beziehung meiner Eltern zu Ban nicht die herzlichste. Seitdem aber weigert sich Ban, überhaupt zu meinen Eltern zu Beusch zu fahren. Besonders als Ban meiner Mutter am 10.Mai telefonisch zum Geburtstag gratulierte und sie mit 'Mama' ansprach. Meine Mutter erklärte Ban dann, sie sei nicht ihre Mutter.

  5. #104
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Das wird ja immer mehr zur Räuberpistole...

    Kann mich noch schummerig, dunkel an eine Forenstory erinnern, wo die --Freundin-- auf einem Airport in Wessiland ankam...meine mal mit Tourivisa...Ihr Freund dann wohl keine Zeit hatte ?? sie abzuholen...und sie zwischenzeitlich dann nach Berlin --verbracht-- wurde, um da ebendso in einem Haushalt... --auszuhelfen--.

    Sachen gibts.

    Da kann man nur hoffen, das der Handyakku nicht bald schlappmacht, vielleicht ist er ja schon leer.

    <<Alle Ihre Bekannten seien stinksauer weil ich ja die Polizei eingeschaltet habe und ich Solle mich bei den Leuten entschuldigen. <<

    <<Die Adresse Ihres Aufenthaltsortes wollte sie mir nicht geben, die Leute hätten ihr das verboten da sie nichts mit der Polizei zu tun haben wollten. <<

    Issan44, da hast du dir was eingehandelt. Ich wuerde das Ganze unter --uebles Spielchen ohne Verstand-- abschreiben...und mir einen Termin beim RA geben lassen.

    Hoffentlich kommts am Ende nicht so, das sie vor dir FLUECHTEN MUSSTE, denn die --richtigen Berater-- scheint sie ja zu haben,und das sollte dir klar sein.
    Nix fuer ungut. gruss

    Ps. mit dem Deutschlernen in der Schule ist ja nun auch essig . Oder sind gerade Ferien ??

  6. #105
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von matthi",p="135465
    ... telefonisch zum Geburtstag gratulierte und sie mit ´Mama´ ansprach. Meine Mutter erklärte Ban dann, sie sei nicht ihre Mutter.


    hallo matthias,

    der war klasse! meine eltern leben nicht mehr, aber da siehst du nicht nur wir, die lebensgefährten/
    ehemänner müssen uns umgewöhnen auch unser persönliches umfeld. auch für meine mia ist es
    natürlich alle und alles mit mama und papa zu benennen...... ;-D

    gruss

  7. #106
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="135467
    Ich wuerde das Ganze unter --uebles Spielchen ohne Verstand-- abschreiben...und mir einen Termin beim RA geben lassen.
    Es handlet sich aber hier nicht um eine Geschäftsbeziehung, wo der Vertragsbruch ebensolche Konsequenzen nachsichzieht. Eigentlich sollte doch in einer zwischenmenschlichen Beziehung doch eine andere Basis zu finden sein. Da solche Ratschläge, wie von Nokgeo, von einigen sehr schnell gegeben werden, frage ich mich allerdings, ob es von den Leuten heute noch so gesehen wird. Aber vielleicht lebe ich ja in einer Traumwelt.

  8. #107
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    matthi, manche wollen eben vermeiden, dass sich die gleichen Fehler ständig wiederholen.

  9. #108
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von tira
    müssen uns umgewöhnen auch unser persönliches umfeld.
    Sollte ich je in die Lage kommen, eine Ehe einzugehen, egal mit wem, müsste sich niemand umgewöhnen. Nur eventuell ich ;-D
    Denn das würde nur mich und meinen Partner was angehen. Wie ich das hasse, diese Versuche der Einflussnahme im Mantel des "ich meins Dir ja nur gut". Könnten mir alle gestohlen bleiben, entweder ich steh dazu oder nicht. Dieses unbedingte "gute Verhältnis" zu den Eltern, auf biegen und brechen, hat immer ein gewaltiges "Hintenrum" zur Folge.

    Wie ich mich im Falle von Isaan44 verhalten würde, kann ich nicht sagen. Ich vermute da noch viel mehr dahinter - ein Hinweis dafür ist für mich seine Fixierung auf die anderen Beteiligten. Johann schreibt schon richtig, es geht ja hauptsächlich um die Frau - und um ihn selbst. Ich glaube schon, dass die Frau ihre festen Gründe hat für diese Aktion. Aber das ist alles nur spekulativ, wie eigentlich alles hier. Jedenfalls zu viele Aussenstehende mit einbeziehen irritiert mehr als es bringt. Kann sein, dass sie wirklich Opfer ist und der Druck auf sie durch die anderen nur mehr wird dadurch.
    Ich wünsche Dir auf alle Fälle eine gute Lösung der Situation, Isaan44.
    Karlheinz

  10. #109
    Avatar von toeff

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    103

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    @Isaan 44
    Ich würde mich mal mitdem Verein gegen den Missbrauch Asiatischer Frauen in FFm unterhalten.
    Aber ich kan dir nur aus dem Gefühl sagen was ich an der ganzen Sache habe: die Verarscht dich nach Strich und Faden und lacht sich darüber doof was sie für einen beklopten Farang sie geheiratet hat.
    Ich würde jetzt eins machen ihr die Pistole auf die Brust setzen und ihr sagen das sie bin der nächsten 3 Tage bei dir aufzutauchen hat sonst würdest du weitere Mittel einleiten. Ich glaube, sie glaubt eh alles und jedem.
    Den Versuch ist es wert.

    Aber wie schon gesagt du mußt alles für dich entscheiden.

    Gruß Töff

  11. #110
    Avatar von Pustebacke

    Registriert seit
    15.01.2002
    Beiträge
    3.277

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von toeff",p="135484
    @Isaan 44
    Ich würde mich mal mitdem Verein gegen den Missbrauch Asiatischer Frauen in FFm unterhalten.
    Aber ich kan dir nur aus dem Gefühl sagen was ich an der ganzen Sache habe: die Verarscht dich nach Strich und Faden und lacht sich darüber doof was sie für einen beklopten Farang sie geheiratet hat.
    Ich würde jetzt eins machen ihr die Pistole auf die Brust setzen und ihr sagen das sie bin der nächsten 3 Tage bei dir aufzutauchen hat sonst würdest du weitere Mittel einleiten. Ich glaube, sie glaubt eh alles und jedem.
    Den Versuch ist es wert.

    Aber wie schon gesagt du mußt alles für dich entscheiden.

    Gruß Töff
    @Töff
    sehr harte Mittel, die Du einsetzen würdest!
    Sicher kannst Du bei manchen Frauen Recht haben, aber Du kannst genauso falsch liegen!
    Jeder für sich muss tun was man(m) tun muss!
    Man kann nie genau die Situation der beiden beschreiben, also sollte man sich in diesen Angelegenheiten besser raus halten!

Seite 11 von 28 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe meine Frau wird deutsch
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 20.07.12, 13:09
  2. Hilfe Bilder verschwunden
    Von wansau im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 19:13
  3. Hilfe, meine Frau ist Deutsche!
    Von PengoX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:14
  4. Hilfe- Meine Frau glaubt an Übernatürlichkeiten
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.11.08, 09:41
  5. Hilfe, meine Frau spielt ....
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 04:14