Seite 10 von 28 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 276

Hilfe meine Frau ist verschwunden

Erstellt von Isaan 44, 17.05.2004, 22:55 Uhr · 275 Antworten · 17.621 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von toeff

    Registriert seit
    18.08.2003
    Beiträge
    103

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    @Isaan 44
    Stelle Dir die Frage ganz aleine : Willst du sie überhaupt zurück??
    Die Frage mußt du dir ganz alleine beantworten!!!

    Ich wüßte es nicht genau Für mich wäre es ein ganzschöner vertrauens Missbrauch.
    Ich wäre aber trotzdem froh das sie lebt und es ihr gut geht.


    Gruß Toeff

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Ich weiß, dass man das in dieser Lage nicht kann, aber der Vorredner hat Recht.

  4. #93
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Ihr ist ja glücklicherweise nicht weiter passiert.
    Was ihr nun (durch´s AA) passieren kann, wurde ja schon angedeutet.

    Zitat Zitat von toeff",p="135445
    Für mich wäre es ein ganzschöner vertrauens Missbrauch.
    Das setzt aber voraus, das es vorher vorhanden war.
    Konnte das Vorhandensein explizit nicht herauslesen.

    Michael

  5. #94
    Isaan 44
    Avatar von Isaan 44

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Also klar und sicher ist noch garnix.

    Ich erhielt gegen 12.00 einen anruf von meiner Frau. Sie sei von der Geburtstagsfeier nicht nach Hause gekommen weil ich mich beschwert habe daß Sie schon am ersten Tag nach dem gemeinsamen Urlaub abends verschwunden ist und mir sagt ich soll mal alleine einkaufen und mir selbst kochen.
    Angeblich haben ihre Bekannten sie dann zu einer anderen Freundin nach Berlin geschickt. Das glaube ich zwar nicht - weiss es aber nicht. Dort müsse sie auch die nächsten 3 Wochen bleiben weil diese Leute wohl morgen nach Thailand reisen würden und sie Hund und Wohnung gegen Taschengeld hüten würde. Alle Ihre Bekannten seien stinksauer weil ich ja die Polizei eingeschaltet habe und ich Solle mich bei den Leuten entschuldigen.

    Ich werde natürlich den Teufel tun mich bei Leuten zu entschuldigen, die mich und die Polizei wissentlich belügen - im Gegenteil ich wünsche diesen Leuten die Pest an den Hals.

    Die Adresse Ihres Aufenthaltsortes wollte sie mir nicht geben, die Leute hätten ihr das verboten da sie nichts mit der Polizei zu tun haben wollten.

    Sie sagte mir zu das Handy eingeschaltet zu lassen. Das Gespräch brach dann mitten im Wort (offenbar durch einen dritten beeinflusst ) ab und das Handy ist seit dem wieder ausgeschaltet.

    Ich selbst bin nicht ganz ungeschickt aber ich habe auch erst durch die Kripo erfahren daß man ein eingeschaltetetes Handy orten kann.

    sie selbst weiss dies gewiss nicht sondern hat sicher mit Leuten zu tun die von Funk und dergleichen Ahnung haben und gleichzeitig eine ziemliche kriminelle Energie an den Tag legen.

    Vielleicht lesen diese Leute hier mit und lachen sich kaputt.

    Ich kann also nur bitten weiterhin die Augen offen halten.......

  6. #95
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von Isaan 44",p="135448
    Also klar und sicher ist noch garnix.
    .....Ich werde natürlich den Teufel tun mich bei Leuten zu entschuldigen,.......
    hallo manfred,

    aber ein bisschen klarer................

    und ich, ich würde den teufel tun und mit den wölfen heulen...... ;-D

    blass die nr. bei der polizei ab, entschuldige deine frau und dich dort, erzähle was von einem
    grossen kulturell bedingten missverständnis....

    odder willste, dass man deine dir angetraute mit polizeigewalt zu dir verbringt.....

    nutze gegebenfalls die 3 wochen für einen vorbehaltlosen neubeginn bzw. versuche
    erst überhaupt einmal ins gespräch zu kommen.

    gruss

  7. #96
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Ich habe mich bisher nicht zu Wort gemeldet, da ich Situationen erlebt habe, wo ich beide Seiten erfahen habe. Soll heissen, ich war in einer ähnlichen Situation wie Isaan44, aber als ich Ban kennengelernt habe, habe ich dann die andere Seite kennengelernt.
    Aber das wollte ich eigentlich nicht weiter ausführen.

    Was interessanter ist, ist der Einfluss von Dritten. Gesrächspartner, Freunde und andere, die der Ehefrau wohlmeinende Ratschläge geben. Manchmal bin ich mir da nicht sicher, aber ich habe den Eindruck gewonnen, dass hier auch eine andere Motivation eine Rolle spielen kann. Das kann Eifersucht auf ein besonderes Verhältnis oder andere Ursachen haben. Manchmal bin ich durchaus versucht, von einer Bösartigkeit dieser Personen zu sprechen, anders kann ich mir es nicht erklären. Mit Vernunftgründen kann man dann nicht kommen. Aber es ist wichtig daran zu arbeiten, dass die Frau/Freundin aus diesem Einfluss herauskommt. Aber erstmal muss sie zurückkommen. Druck jetzt auszuüben dürfte keinen Erfolg haben.

    Als Ban letztens ihrem Ausflug gemacht hatte, sagte Otto vorraus, das sie sich kurzfristig melden und auch zurückkommen würde. Ich hatte es nicht geglaubt, aber Otto hatte Recht. Also, so schwer es fällt. Ruhe bewahren. Vor allen Dingen nicht zuviel herum erzählen. Den Fehler hatte ich gemacht.

  8. #97
    Isaan 44
    Avatar von Isaan 44

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von "tira",p="135452
    blass die nr. bei der polizei ab, entschuldige deine frau und dich dort, erzähle was von einem
    grossen kulturell bedingten missverständnis.... :ohoh:

    odder willste, dass man deine dir angetraute mit polizeigewalt zu dir verbringt..... :fertig:

    nutze gegebenfalls die 3 wochen für einen [i
    vorbehaltlosen[/i] neubeginn bzw. versuche
    erst überhaupt einmal ins gespräch zu kommen.

    gruss
    Einige dinge sind noch unklar.........

    stimmt die Nummer mit dem Berlin wirklich ?????
    Sie scheint mir einfach unwahrscheinlich.

    Wenn ja welche deutschen Partner haben bei einem solchen miesen Spiel die Finger drinne. Immerhin wurde wissentlich die Polizei belogen. Ich habe nicht die Absicht solche in meine Augen "miese" Typen zu schützen.

    Da AA dringt auch auf eine Klärung und die lassen sich sicher keine 3 wochen mehr hinhalten. die möchten daß sie umgehend dort erscheit und erklärt daß sie die klare Absicht hat die Partnerschaft fortzusetzen.

    Das Telefonat wurde mitten im Wort abgebrochen - und das wohl nicht von Ihr selbst.

    Entgegen Ihrer Zusage ist das Telefon wieder abgeschaltet.

    Dann frage ich mich ernsthaft ob sie denn nicht demnächst 4 wochen nach München abhaut wenn ich dem einfach so zustimme.
    wie man sieht giebt es ja genug niederträchtige Menschen die so was noch unterstützen.
    Manch einer mag jetzt sagen - Deine Frau ist doch selbst weg - schon richtig aber ohne die "Beihilfe" von solchem "Volk" wäre das nicht möglich gewesen.

  9. #98
    Johann43
    Avatar von Johann43

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Hallo Tira,

    hast Du ein großes Herz! Hut ab (meine ich keinesfalls ironisch).

    Sehe das schon ein wenig anders, den kein Polizist in D wird sie mit Gewalt zu ihrem Mann schleppen wenn sie nicht möchte. Diese Entscheidung trifft sie selbst.

    Aber wie ich das lese, ist das im Moment noch nicht einmal die Frage. Es besteht doch für ihn immer noch Unsicherheit, was denn wirklich los ist.

    Ansonsten schließe ich mich toeff und Chak an. Auch was Michael andeutet ist für mich nicht von der Hand zu weisen. Allerdings sehe ich es nicht ganz so krass wie joerg.

    Isaan44, keep coll, auch wenn ich deine Errecgung verstehe. Verurteile niemanden wenn Du die Hintergründe nicht kennst. Ist zwar schon eigenartig, dieser Telefonabruch. Aber ich habe schon Pferde vor der Apotheke ...... sehen. Da gibt es noch einen Part und das ist Deine Frau, was die den Leuten erzählt hat, um ihr Gesicht zu wahren weisst Du auch nicht. Also versuche cool und sachlich zu überlegen.

    Gruss Johann

  10. #99
    Isaan 44
    Avatar von Isaan 44

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Zitat Zitat von matthi",p="135453
    Was interessanter ist, ist der Einfluss von Dritten. Gesrächspartner, Freunde und andere, die der Ehefrau wohlmeinende Ratschläge geben.
    Als Ban letztens ihrem Ausflug gemacht hatte, sagte Otto vorraus, das sie sich kurzfristig melden und auch zurückkommen würde. Ich hatte es nicht geglaubt, aber Otto hatte Recht. Also, so schwer es fällt. Ruhe bewahren. Vor allen Dingen nicht zuviel herum erzählen. Den Fehler hatte ich gemacht.
    Dies ist mit ein Grund gewesen warum ich die Kontakte zu anderen Thais nicht so gefördert habe.
    Ich hatte auch so den eindruck daß ihr da nur die schlechten Dinge beigebracht werden.

    Ich kann nur bitten weiter umsehen und vielleicht ist der eine oder andere ja bereit mit mir in persönlichen Kontakt zu treten so daß man etwas "stiller" komunizieren kann.

    Irgendwie beschleicht mich das dumme Gefühl daß hier still und leise Leute mitlesen die wir garnicht schlauer machen wollen und weiteren Schaden anrichten.

    Ich würde mich über persönlichere Kontakte besonders aus meiner Gegend freuen. Vielleicht gibt mir der eine oder andere ja per PN seine Tel-Nr. Ich könnte mich bein den Leuten die nicht gerad in München oder Hamburg wohnen ja mal mit einem Bierchen für Ihr Mitgefühl und Mithilfe bedanken - wie wärs?

  11. #100
    Avatar von matthi

    Registriert seit
    20.01.2003
    Beiträge
    1.150

    Re: Hilfe meine Frau ist verschwunden

    Isaan44 muss sich aber selbst klar werden, was er will. Wenn er zuviele Pferde scheu macht (AA, Polizei usw), kann es nachher schwerer werden, die Beziehung fortzusetzen. Nicht nur unter Berücksichtigung der rechtlichen Aspekte, sonder gerade, wo es um das viel gerühmte Gesicht geht.

Seite 10 von 28 ErsteErste ... 8910111220 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hilfe meine Frau wird deutsch
    Von Chak im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 123
    Letzter Beitrag: 20.07.12, 13:09
  2. Hilfe Bilder verschwunden
    Von wansau im Forum Forum-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.11, 19:13
  3. Hilfe, meine Frau ist Deutsche!
    Von PengoX im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 31.07.09, 21:14
  4. Hilfe- Meine Frau glaubt an Übernatürlichkeiten
    Von lucky2103 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 109
    Letzter Beitrag: 17.11.08, 09:41
  5. Hilfe, meine Frau spielt ....
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 20.08.07, 04:14