Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 47

Hilfe - ich will nach Thailand!

Erstellt von Pracha, 13.07.2003, 13:57 Uhr · 46 Antworten · 3.980 Aufrufe

  1. #1
    Pracha
    Avatar von Pracha

    Hilfe - ich will nach Thailand!

    Uns reichts! In Deutschland können wir einfach nicht glücklich werden. Aber was tun?
    Problem: meine Frau und ich haben einen recht gutbezahlten Job und einen entsprechenden Lebensstandard. Leider sind die Ersparnisse nicht gut genug (Danke lieber Aktienmarkt :bravo: ) um uns zur Ruhe zu setzten.
    In unserem Beruf wollen wir eigentlich nicht weiter arbeiten ...

    Nun stellt sich uns die Frage, was wir denn in Thailand beruflich treiben können um davon zu leben. Klar brauchen wir dort nicht so viel ... aber wir sind zu jung um total auszusteigen und von der Hand in den Mund zu leben (beide knapp 30).

    Meine Frau ist geborene Thai, aber hat die deutsche Staatsbürgerschaft. Wie sieht das aus mit dem Visum? Könnten wir uns Selbständig machen und eine Aufenthaltniserlaubnis deshalb bekommen?

    wir wollen weg

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    Zitat Zitat von Pracha
    wir wollen weg
    Mein Lieber,

    ich kann Dich sehr gut verstehen. Das Problem haben viele (ich auch).
    Eine gute Hilfe (auch zu Ernüchterung) sind die guten Erfahrungsberichte der sogenannten „Expats“ (was immer das heißt), hier im Forum.

    Mein persönliches Fazit, entweder Du bist der geborene Geschäftsmann, oder Du hast einen guten deutschen Arbeitgeber der Dich entsendet.

  4. #3
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    Tja Pracha

    Da wirst Du wohl noch 20 Jahre warten muessen.

    Soooo einfach geht das nicht.

    Da wuerde ja sonst jeder mit 30 Jahren auswandern.

  5. #4
    Pracha
    Avatar von Pracha

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    @ Micha

    Wir waren schon Expats ... aber zu kurz
    Und zur Zeit sieht es nicht so toll aus in Thailand. Zumindest nicht so toll, als dass Expat Gehälter in unserer Branche bezahlt werden würden.
    AUßerdem wollen wir uns auch beruflich verändern ... mehr was auf selbständiger Basis machen.

    Aber wie geht das mit dem Visum? Alle 3 Monate ausreisen ... wird teuer und nimmt zu viel zeit in anspruch. Was gibt es da sonst noch? Hilft es denn nichts, daß meine Frau in BKK geboren wurde?

  6. #5
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    na pracha........ für deine frau wird es sicher kein prob...... da sie geborene thai ist, ist es leicht für sie wieder die thailändische staatsbürgerschaft zu bekommen, trotz der deutschen staatsbürgerschaft.
    für dich wird es sicher etwas schwieriger........ ohne ne größere investition.....
    versuche mal die suchfunktion hier im forum...... wurde schon einiges geschrieben. vielleicht gibt es auch hier infos?

    gruss heini

  7. #6
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    @Leute

    Wir definiert ihr eigentlich das Wort Expat ?

  8. #7
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    Zitat Zitat von Micha
    @Leute

    Wir definiert ihr eigentlich das Wort Expat ?
    :-) na vielleicht einer, der hier seine zelte abgebrochen hat um, z.b. in thailand zu leben ...... also, ein in thailand lebender ausländer mit festen wohnsitz. :-)

  9. #8
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    Hallo Pracha !
    Deine Thai Frau hat die deutsche Nationalitaet.

    Dann bekommt sie in Thailand ,wie ich ,einen Imigranten Buch ,
    denn in meinem Buch steht ,dass ihn auch ehemalige Thais erhalten ,die ihre Nationalitaet aufgegeben haben.

    Fuer Thais sind solche Menschen " Landesverraeter" denn wer gibt schon sein " lieb Vaterland " auf.

    Das ist ja auch der Grund ,warum die Thais uns Expats ,nicht fuer voll nehmen ,warum koennen wir es denn so lange ,fern von unserem
    " geliebtem " Heimatsland ,Deutschland ,aushalten.

    Also fuehren wir etwas im Schilde ,nach Thai Meinung.

    Ohne Moos ist auch in Thailand leider nichts los.

    Gruss

    Otto

  10. #9
    Pracha
    Avatar von Pracha

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    @ Otto-Nongkhai

    ...hmmmm .. Vaterlandsverräterei könnte man da ja nur der Mutter vorwerfen. Mit 7 war es ja wohl kaum ihre freie Entscheidung. Und Buddhisten sollten da schon etwas anders reagieren, meinst Du nicht?

    Tja ... anyhow ... was ist ein Imigranten Buch? Kann man damit länger als 3 Monate bleiben? Auch wenn man sich selbständig macht?

    Wie sieht es aus mit Kohle? Wieviel braucht man um einen entsprechenden unbeschränkten Aufenthalt zu ermöglichen?

  11. #10
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Hilfe - ich will nach Thailand!

    Zitat Zitat von Pracha
    Uns reichts! In Deutschland können wir einfach nicht glücklich werden. Aber was tun?
    @ Pracha

    Am klügsten ist immer noch zu akzeptieren was nicht zu ändern ist. Bei den Randbedingungen:

    BRD:
    Gesichertes Aufenthaltsrecht
    Rechtssicherheit
    Gesicherter Broterwerb
    ergibt gesicherten Lebensstandard

    Thailand:
    Jährlicher Antragszeremonie alternativ alle 3 Monate Ausreise
    Thai Rechtssystem
    Berufsverbote für Ausländer (Blacklist)
    ergibt unsicheren Lebensstandard

    Daraus ergeben sich zwei Auswege: ;-D

    1) Du hast so viel Geld, daß Du Dir über alle Punkte in Thailand keine Gedanken mehr zu machen brauchst
    2) Du bleibst wie die Allermeisten von uns dort wo Du herkommst, lebst Dein schönes und bequemes Leben hier ohne es Dir mit dem Nachtrauern nach unerfüllbaren Träumen selbst zu vermiesen und genießt Deinen Urlaub in Thailand.

    Viele Grüße
    Jinjok

Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Das erste mal nach Thailand. HILFE erbeten
    Von möller im Forum Touristik
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 13.03.12, 08:21
  2. Antworten: 48
    Letzter Beitrag: 05.04.11, 16:59
  3. Rückkehr nach Thailand- Bitte um eure Hilfe!
    Von muddy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 08:08
  4. Hilfe - Muß nach Thailand auswandern!
    Von Tademori im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 25.09.07, 13:20
  5. Hilfe für Überweisung nach Thailand
    Von heinerl im Forum Treffpunkt
    Antworten: 59
    Letzter Beitrag: 09.08.06, 16:30