Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 84

HILFE, ich werde Papa !!!

Erstellt von darkrider, 02.01.2004, 18:42 Uhr · 83 Antworten · 6.303 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    @ Dark Rider

    Fuer deine jetzige situation werde ich dir keine ratschlaege geben,
    da bist du auf dir selber gestellt !
    Ueberlege es dir genau, VOR du noch was unternimmst....

    Kurze frage : Wie alt ist das kind jetzt ? (das aus ihre fruehere beziehung)

    Bedenkung, was den "unfall" angeht, ob das ein unfall war ?

    MFG

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    darkrider
    Avatar von darkrider

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    @Uncle Earnie: danke für Deine Worte, es tut echt gut, sowas zu lesen

    @Tschaang-F: Ja, ich hätte sie auch ohne das Baby genommen , sie ist nämlich wirklich patent und liebenswert

    @MenM: ihre Tochter ist jetzt ca. 12 Jahre alt

    so long
    darkrider

  4. #23
    Aki
    Avatar von Aki

    Registriert seit
    04.10.2003
    Beiträge
    128

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    Hi

    @Darkrider
    Habt ihr den nicht über Verhütung gesprochen?

    Frage an alle
    Wenn jemand sowas passiert und er würde die Dame sitzen lassen,
    müsste er dann Unterhalt für das Kind zahlen?

  5. #24
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    Ja, ich hätte sie auch ohne das Baby genommen , sie ist nämlich wirklich patent und liebenswert
    Na dann - wenn du dir sicher bist - warum lange Rueckendeckung in irgenwelchen Foren holen - gib Gas !!

    Ich wuensche euch alles gute

  6. #25
    Festus
    Avatar von Festus

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    MenM: Deine Überlegungen hatte ich auch schon ...
    Zusatz: Vaterschaftstest ?

    Aki: Zusatz: Wie würde das durchgesetzt?
    Zusatz: Wiederum Vaterschaftstest ?

    Grundsatz:
    - Wer "ohne" da ran geht, sollte sich der Gefahr bewusst sein!
    - Oder sollte sie die Pillen "genommen" haben ?
    - Passt die Schwangerschaftswoche zu Euren Zusammensein ?

    Zukunft:
    - Wohnungssgröße (also wohl evtl. für 4 Personen)
    - evtl. andere Thaifrauen als Beziehungsmöglichkeit in der Nähe ? (So fern der Heimat ohne Anschluss ...)
    - Versicherungen, Einkommen, ...

    Ich habe hier auch eine kleine Familie (Er D, Sie Thai, 2 Kinder) in der Siedlung entdeckt, und er bekommt sie als Kraftfahrer auch über die Runden ...


    Ich frage daher so "durchtrieben", weil ich hier schon einige sehr "nette" Geschichten zu doch schon verheirateten oder doppel-Beziehungen gelesen habe.

  7. #26
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    @Aki
    willst du Unterhalt nach Düsseldorfer Tabelle zahlen?
    Für Normalverdiener wären das 200-400 Euro/Monat, im Isaan also ein richtiges Geschäft im Gegensatz zu oft gar nichts zahlenden Thaimännern.
    Rechtlich gibts wohl derzeit kein entsprechendes Abkommen zwischen D. und LOS. Gruß Uwe

  8. #27
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    @darkrider

    da du sie auch ohne Kind geheiratet hättest, ob Unfall oder nicht, hole sie mit Heiratsvisum.
    Das Kind wird - wenn in Dland geboren - deutscher StaatsbürgerIn.
    Ob du dann einen Vaterschaftstest machen willst, solltest du dir dann bzw. gemeinsam überlegen. Fakt ist, sollte die Ehe irgendwann in die Brüche gehen, musst du für das Kind nach Düsseldorfer Tabelle bezahlen. Du kannst zwar einen Gütertrennungsvertrag abschließen, der Unterhalt für die Frau ausschliesst, aber nicht den Unterhalt für das Kind. Zur finanziellen Seite, wenn du heiratest, kommst du aus der scheiss 1 raus in die 3 und das kann je nach Bruttoeinkommen ein paar Hunderter mehr ausmachen, zudem bekommst du monatlich 154,- Teuro Kindergeld.
    Noch ein Rat zu ihrem thailändischen Kind. Da sie schon 12 Jahre alt ist, würde ich sie nicht mehr nach Dland holen, sondern sie etwas finanziell unterstützen, um evtl. eine weiterführende Schule besuchen zu können. 100,-Teuro im Monat sind dafür momentan ausreichend. Ausserdem kannst du diese Unterstützung auch von der Steuer absetzen als aussergewöhnliche Belastung. Wie hoch für 2004 weiss ich leider nicht, da sich der Satz anscheinend verringert hat.
    Noch eines, lerne schnellstens ihre Eltern kennen und schau dir ihr häuslich, dörfliches Umfeld an, damit nicht vielleicht irgendwer krank wird oder etwas kaputtgeht das oder der gar nicht vorhanden ist.
    Ich wünsche euch für eure Beziehung alles Gute

  9. #28
    Avatar von nokopie

    Registriert seit
    22.06.2003
    Beiträge
    296

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    @ darkrider

    1. muss ich mich da den Worten von Pef anschliessen.
    2. wieso 'Hilfe, ich werde Pappa'? Ist doch schön Vater zu werden.
    3. wieso hast du finanzielle Sorgen? Wolltest doch sowieso Schulgeld zahlen und die Heirat war doch auch schon geplant. Ausserdem gibts dann noch Kinderzulage und bei der Steuer sparst du auch.

    Also schnellstens die Eltern kennen lernen und dann ab nach D und heiraten.

    MfG, Nokopie

  10. #29
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    Wie kann so etwas "plötzlich" passieren? Mit 36 sollte einen eine Schwangerschaft eigenlich nicht mehr überraschen.

    Ich bin der Meinung, wenn es tatsächlich dein Kind ist, solltest du sie heiraten, wenn du das ohnehin willst. Andererenfalls gebietet es der Anstand, das Kind finanziell zu unterstützen, außerdem will man ja wohl als Vater das beste für sein Kind.
    Aber Bedenken sind angebracht, auch wenn das jetzt abwegig oder hart für dich klingt. Das "ich bin schwanger"-Drama ist nunmal ein sehr häufig angewandtes Mittel um was auch immer zu erreichen: Geld, Visum, Heirat...

  11. #30
    Avatar von Sakon Nakhon

    Registriert seit
    25.09.2003
    Beiträge
    989

    Re: HILFE, ich werde Papa !!!

    [hr:f3f234cedd]Was den Alleinverdiener anbetrifft. Bin ich auch. Bevor Deine Frau nicht vernünftig Deutsch spricht, ist es wohl schwierig, einen Job für sie zu finden. Außerdem... erst mal ist sie sowieso mit dem Baby voll beschäftigt und... es gibt ja noch Kindergeld und Erziehungsgeld.
    [hr:f3f234cedd]

    Ist doch völliger Käse...

    Meine Frau arbeitet in einer Verpackungsfirma mit 99% Thais und der Rest sind ein paar Vietnamesen. Besitzer des Ladens ist auch Thai. Vorher war sie bei einem Thai-Schneider und hat genäht.
    Deutsch sprechen muss sie nur, wenn sie im Thai-Restaurant bedienen will.


    Zum Thema "Unfall"...

    Sowas kaufe ich einem 20-jährigen ab, aber doch keinem gestandenen Mannsbild mit 36!
    Präser geplatzt, Pille vergessen, oder was?

    Es glaubt doch auch keiner mehr an den Storch...

    Mal dahingestellt "Sie liebt dich": sie bekommt jetzt auf jeden Fall was sie will

Seite 3 von 9 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Werde bald Papa
    Von tinoheinz im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 14.06.12, 23:58
  2. Ich werde Kautschukbaron
    Von tommy wer sonst im Forum Treffpunkt
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 19.04.09, 11:22
  3. Hilfe, werde immer augeloggt
    Von ReneZ im Forum Forum-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.10.05, 20:12
  4. Wie werde ich Deutsche(r)?
    Von LungTom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.06.02, 22:11