Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 51

Hilfe bei deutschem Umgang: Bestätigung d. Erhalts einer Email/SMS obligatorisch ?

Erstellt von lucky2103, 30.10.2013, 21:47 Uhr · 50 Antworten · 3.791 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Hilfe bei deutschem Umgang: Bestätigung d. Erhalts einer Email/SMS obligatorisch ?

    Habe ein paar Geschäftspartner, denen ich ab und zu per Emai/SMS Nachrichten zusende.

    Manchmal enthalten diese Nachrichten auch Anweisungen zu Treffen.
    Sehr oft bestätigen die Empfänger den Erhalt der Nachricht nicht, sondern erscheinen einfach zum angegebenen Zeitpunkt am angegebenen Ort.

    Sehr oft bitte ich per SMS für mein nicht-Erscheinen bei einer Besprechung im voraus um Entschuldigung...eine Nachricht, ob dies oke ist oder nicht, bekomme ich sehr selten.

    Nachher frage ich sicherheitshalber telefonisch nach und es kommen Antworten wie: "Ja klar, wir haben Ihre Nachricht erhalten und uns drauf eingestellt."


    Was ist denn nun usus in DACH ? In TH muss man normalerweise alles bestätigen...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Antares
    Avatar von Antares
    Kommt wohl auf die Branche an. In der Industrie ist es üblich mit Geschäftspartnern über Outlook zu komunizieren. Dort wird auch über die Kalenderfunktion zu Besprechungen eingeladen und / oder Termine abgefragt und abgesprochen bzw. Termine angenommen oder abgelehnt. Auch die Protokolle und Tagesordnungen werden so abgestimmt und die Unterlagen (verschlüsselt) versand.

    Die oben beschriebenen Funktionen gehen alle auch über Smartphones und Tablets für unterwegs.

  4. #3
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    es ging mir einfach um folgende Frage: Ich teile einem Subler (Subunternehmer) per SMS mit, wann sein Einsatz ist, aber er bestätigt nicht den Erhalt, sondern kommt einfach.

    Oder ich sage dem Ingenieur, dass ich zur Besprechung nicht kommen kann - aber es kommt keine Bestätigung.
    Rufe ich dann zur Kontrolle an, heisst es "Ja, habe ich bekommen, geht in Ordnung."

  5. #4
    Avatar von Enrico

    Registriert seit
    12.10.2008
    Beiträge
    870
    Ich muss sagen, das es eigentlich üblich ist, das nicht alles auf Empfang betätigt wird. Genauso wie nicht mehrfach am Tag "guten Tag" und "Tschüss" gesagt wird, wie es hier in Deutschland so üblich ist.

    Gewöhnt man sich eigentlich schnell dran, da es auch enorm erleichtert, nicht alles zu bestätigen. Dann müsste man ja die Bestätigung auch wieder bestätigen das man sie erhalten hat.

    Desweiteren, kommt mal etwas wirklich nicht an, passiert, und ein Termin zum Beispiel geht somit in die Hose, ist das nicht so ein Drama in Thailand, wie es hier vielleicht der Fall wäre.

  6. #5
    Antares
    Avatar von Antares
    Der Nachunternehmer (Subler) hat auch seinen Stolz, der fühlt sich durch eine SMS gegängelt. Der wird kaum antworten: "Geht klar Boss" sondern einfach erscheinen.

    Der Ingenieur wird nur auf deine Absage antworten wenn es ohne dich garnicht geht.

  7. #6
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Das Problem ist, dass Deutsche sehr oft SMS oder Emails gar nicht bemerken oder lesen...deswegen kannst Du Dir eigentlich nie sicher sein.

    Ich hatte mal einen Architekten des mich anrief mir den Worten: "Tut mir leid, ich habe die letzten 2 Tage meine Emails nicht gecheckt."

  8. #7
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.752
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Das Problem ist, dass Deutsche sehr oft SMS oder Emails gar nicht bemerken oder lesen...deswegen kannst Du Dir eigentlich nie sicher sein.
    Und Du meinst, dass die Thais da zuverlässiger sind?

  9. #8
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Ja, die stürzen sich förmlich auf jede Nachricht, die sie erhalten.

    Manche tragen sogar DIN A6- große Akku- Charger mit sich herum, falls die Batterie vom Handy mal alle ist...solche Geräte hab ich in D noch nie bemerkt.

  10. #9
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Falls bei Dir möglich aktiviere doch die Empfangs- oder noch besser die Lesebestätigung dann weißt Du zumindest, daß Deine mail ankam.

  11. #10
    Avatar von ReinerS

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    243
    Ich habe gemerkt es kommt auf das E-Mail Program an, ich habe mal einen Test gemacht und Lesebestätigung angekreuzt beim E-Mail verschicken, aber bei manchen wird das gar nicht beim Empfang benötigt, bzw. sie können die E-Mail lesen, egal ob sie den Empfang bestätigen oder nicht
    Reiner

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich brauche hilfe bei anerkennung einer Scheidung
    Von Loser im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 07.07.10, 08:12
  2. Bestätigung Original Ledigkeitsbescheinigung
    Von MrLuk im Forum Thaiboard
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.12.03, 19:49
  3. 10 Gebote zum Umgang mit einer Thai-Lady
    Von mehling im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 88
    Letzter Beitrag: 15.10.03, 01:38
  4. Umgang miteinander im Fernsehen
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 15.01.01, 08:49